Von Menschen, Menschinnen und Diversen – satirische Gedichte mit Suchtpotenzial

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 02.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Bernd Peter Marquart will in "Von Menschen, Menschinnen und Diversen" beweisen, dass Lyrik Spaß machen kann.

Manche Menschen schmunzeln, gucken ungläubig aus der Wäsche oder zweifeln sogar, wenn jemand behauptet, dass Gedichte unterhaltsam sein und Lesespaß bereiten können. Man kann dafür sehr wahrscheinlich den Deutschlehrern danken, die Schülern oft nur die Ernsthaftigkeit von Gedichten vermitteln aber keine Freude an der Literaturform vermitteln konnten. Doch, so wie Faust zwei Seelen in seiner Brust schlagen, hat auch die Lyrik mehr als nur eine Seite. Die Gedichte in "Von Menschen, Menschinnen und Diversen" eröffnen neue Sichtweisen auf Alltägliches, auf menschliche Macken und liebenswürdige Unzulänglichkeiten. Bernd Peter Marquart garantiert, dass die Texte den Lesern ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. In den satirischen Gedichten lernen die Leser den Optipessimisten kennen, hören vom Krokant-Elefanten, lachen über den Genderwahn und das ING-Ding oder erfreuen sich an den Geschichten vom Apfelbrot, dem Maibaumgartenloch und anderen unterhaltsamen, lyrischen Episoden.

Der Lyrikband "Von Menschen, Menschinnen und Diversen" von Bernd Peter Marquart ist eine Hommage an den unvergleichlichen Eugen Roth. Die Leser lernen, was Limerickoide oder Dürmendingsbumse sind. Auch die Romantiker kommen nicht zu kurz, denn auch herzerwärmende Liebesgedichte sind in dieser literarischen Wundertüte enthalten. Das unterhaltsame Kapitel "Lyrisches Allerlei" offenbart, dass Lyrik auch anders sein kann. "Von Menschen, Menschinnen und Diversen" eignet sich für Lyrikliebhaber, aber auch für alle anderen Leser, die Gedichte bislang vielleicht noch nicht für sich entdeckt haben.

"Von Menschen, Menschinnen und Diversen" von Bernd Peter Marquart ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-6824-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
Themenverwandte Pressemitteilungen: