LogiVisor Award 2019: Top-Logistiklösung für Fashion & Lifestyle prämiert

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 02.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Fiege Logistik heißt der Branchensieger für Fashion & Lifestyle des in diesem Jahr erstmalig vergebenen LogiVisor-Awards. Ausgezeichnet wurde der Kontraktlogistiker im Münchner Oberanger-Theater im Umfeld der Branchen-Leitmesse transport logistic von der Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete.de.

München, 18. Juni 2019 — „Beste Kontraktlogistiker Deutschlands“ dürfen sich die Preisträger des Wettbewerbs nennen, der innovative Logistiklösungen ins Rampenlicht rücken will. Erfolgreiche Projekte in den Bereichen Fashion & Lifestyle, Retail & E-Commerce, Industry sowie Consumer Products wurden dafür von einer 21-köpfigen Experten-Jury bewertet.

In der Kategorie Fashion & Lifestyle überzeugte Fiege die Branchenjury, bestehend aus den Experten Stefan Röbel (Asos) Maximilian Molkenthin (Puma) und Guido Jaenisch (Takko), mit dem innovativen Einsatz eines Pick-Roboters in der Schuhkommissionierung bei Europas größtem Schuhhändler. Der kleine Helfer ist durch Kamerasteuerung und Einsatz eines Vakuum-Greifarms in der Lage, Pakete aus Regalen zu entnehmen und für den Transport zu den Packplätzen bereitzustellen.

Mit seinem Komplettausstattungskonzept inklusive „3D Plan & Scan“-Verfahren konnte Simon Hegele die Branchen-Jury Retail & E-Commerce begeistern.

Den Sieg in der Kategorie Industry hat die Frankfurter Group7 AG für eine sensorgesteuerte Inventur-Drohne eingefahren.

Den Award für die Branche Consumer Products haben die Logistikexperten dagegen nicht vergeben. „Wir hatten hohe Ansprüche für die Bewertung, die zu unserem Bedauern keine der eingereichten Lösungen erfüllte“, erklärt Stephan Meyer, Mitglied der Kern-Jury und Mitinitiator des Awards.

Gemessen wurden die eingereichten Logistiklösungen an ihrer Qualität, Komplexität und ihrem Innovationsgrad. Darüber hinaus bezogen die Jury-Teams auch die gelebte unternehmerische Verantwortung der dahinterstehenden Logistikdienstleister in ihre Bewertung mit ein – beispielsweise in Hinblick auf die Einhaltung hoher sozialer und ökologischer Standards sowie die aktive Förderung von Weiterbildung, Gesundheit und des gesellschaftlichen Lebens.

„Unser Ziel ist es, herausragenden innovativen Logistiklösungen eine angemessene Bühne zu bieten“, erklärt Kuno Neumeier, Geschäftsführer der Logivest GmbH und Mitinitiator des Awards. „Wir danken allen Unternehmen, die ihre individuellen Lösungen eingereicht haben für ihr Engagement.“

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Anna Ewald
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69 / 48 98 12 90
E-Mail: anna.ewald@mainblick.com 

Unternehmenskontakt:
Logivest GmbH
Eva Fleckner
Oberanger 24
80331 München
Tel.: +49 (0) 89 / 388 88 85-253
E-Mail: eva.fleckner@logivest.de
www.logivest.de 

Über die Logivest GmbH:

Logivest ist ein inhabergeführtes, deutschlandweit agierendes Beratungsunternehmen mit Fokus auf Logistikimmobilien und Logistikstandorte. Die Kernkompetenzen bilden dabei Services in den Bereichen Vermietung sowie Transaktions- und Neubauberatung. Komplettiert wird das Leistungsspektrum durch die Unterstützung bei der Vermarktung von Logistikstandorten, der Optimierung oder Neugestaltung von Logistikprozessen, bei M&A-Entscheidungen sowie Standortanalysen. Dabei zeichnet sich das 2011 gegründete Unternehmen durch eine umfangreiche und branchenübergreifende Logistikimmobilien-, Standort- und Logistikprozesskompetenz aus. Mit insgesamt vier Standorten in Deutschland (München, Stuttgart, Köln und Nürnberg) bietet die Logivest Gruppe Kunden aus Logistik, Produktion und Handel eine individuelle und bundesweite Betreuung.

Über Gewerbegebiete.de:

Die Ansiedlungsplattform Gewerbegebiete.de ist ein Service der Logivest GmbH für Logistik-, Produktions- und Handelsunternehmen sowie Gemeinden und Wirtschaftsförderer. Mithilfe der Plattform können standortsuchende Unternehmen freie Gewerbeflächen in ganz Deutschland finden und über verschiedene Bewertungskriterien miteinander vergleichen. Gemeinden und Wirtschaftsförderungen ermöglicht Gewerbegebiete.de, ihr Flächenangebot überregional anzubieten. Auf LogiVisor, dem neutralen „Logistikdienstleister-Finder“ der Ansiedlungsplattform, können Logistikdienstleister zudem ihre angebotenen Leistungen präsentieren. So können sich Entscheider aus Produktion und Handel auf der Plattform informieren, welcher Logistikdienstleister die passenden Leistungen anbietet, und finden so ihren passenden Logistikpartner.

Veröffentlicht von:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
Homepage: http://www.mainblick.com

Ansprechpartner(in):
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Mainblick entwickelt Kommunikationsstrategien und dazu passende Maßnahmen für die Branchen Transport, Logistik, Mobilität und Automotive. Die Spezialisten aus Frankfurt richten ihre Arbeit auf die Unternehmenskultur und die strategischen Ziele ihrer Kunden aus. Dabei lassen sie sich von Werten wie Begeisterung, Respekt und Vertrauenswürdigkeit leiten, um für ihre Kunden messbare Erfolge zu erzielen.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: