Obdachlosenhilfe Aachen: Sommernothilfe im vollen Gange

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 13.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Viele Menschen sind der Meinung, dass das Leben für Wohnungs- und Obdachlose im Sommer viel einfacher ist.

Sie drohen ja nicht zu erfrieren.

Dabei sind die Probleme nicht weniger lebensbedrohlich.

Mangelnde hygienische Möglichkeiten führen zu Krankheiten, die Hitze zur Gefahr des Dehydrieren.

Mineralwasser für Obdachlose daher um so wichtiger.

Die Obdachlosenhilfe Aachen verteilt zur Zeit wieder pro Woche um die 50 Sixpacks Wasser, 30 Sixpacks Isogetränke, 20 Liter Früchtetee an Wohnungs- und Obdachlose in der StädteRegion Aachen.

Snacks und saubere Kleidung gibt es dazu.

Eine schnelle und unbürokratische Hilfe, die Leben rettet.

 

Obdachlosenhilfe Aachen

Steffi Contrael

www.obdachlosenhilfe-aachen.com

www.facebook.com/obdachlosenhilfeaachen

Die Obdachlosenhilfe Aachen ist eine gemeinnützige Organisation, die sich aus mehreren Vereinen der Not- und Obdachlosenhilfe sowie Suchtberatung, Gewaltprävention und Frauenhilfevereine zusammen geschlossen haben.

Die Sommernothilfe findet im 3. Jahr statt. Versorgt werden alle Menschen auf den Straßen der StädteRegion Aachen, unabhängig von Herkunft, Religion oder Geschlecht sowie religiöse oder politische Zugehörigkeit sowie sexuelle Orientierung. Es ist ein sog. niedrigschwelliges Angebot. Es bedarf keiner Anmeldung oder Nachweise. 

Veröffentlicht von:

Euregio-Aachen

Postfach 10 06 18
52006 Aachen
DE
Telefon: 0241 55709698
Homepage: https://www.euregio-aachen.de

Ansprechpartner(in):
Benjamin Dreßen
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Euregio-Aachen ist das größte, unabhängige Onlinemagazin der Region. Aktuelle News aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Gesellschaft werden jedem Menschen kostenlos zur Verfügung gestellt. Euregio-Aachen wir betrieben vom gemeinnützigen Verein "Euregio-Aachen-hilft". Aus dem Antrieb, dass jeder Mensch das Anrecht auf kostenlose Nachrichten und Informationen hat. Da dies die Grundlagen der gesellschaftlichen Teilhabe und politischen Bildung sind 

Informationen sind erhältlich bei:

Benjamin Dreßen

Themenverwandte Pressemitteilungen: