Jeder Kilometer hilft

Mehr als 400 Leute versammelten sich am 3. Juli ab 17 Uhr im Waldpark Blasewitz in Dresden. Ein Jeder, der wollte und konnte, durfte mitmachen – Spaziergänger, Familien mit Kinderwagen, Hobby- und Profisportler. „Als die Anfrage vom Uniklinikum eintraf, sich am Lauf zu beteiligen, war schnell klar – wir sind dabei“, bestätigt Anja Vogler, Presseverantwortliche der DIU. „Ich freute mich sehr, dass zahlreiche Kollegen ebenfalls sofort begeistert waren und wir so gemeinsam mit Kind und Kegel an den Start gingen.“

Mehr als 100 Runden liefen „di_universellen“ in der Summe. Der Name brachte dem DIU-Team bereits beim diesjährigen Rewe-Team-Challenge erste sportliche Erfolge. Pro erlaufene Runde wurden 2 Euro gespendet. „Für uns ist es ein Selbstverständnis, diesen wichtigen Beitrag zu leisten“, so der Geschäftsführer der DIU, Dr. Ulrich Bremer.

Das Gewinnerteam des Tages absolvierte insgesamt 128 Runden auf der Strecke von einem Kilometer. Sie dürfen sich auf ein gemeinsames Mittagessen mit dem Kanu-Olympiasieger Tom Liebscher, der ebenfalls mitlief, freuen.

Die Veranstalter und die Teilnehmer waren von dem großen Interesse und der guten Stimmung vor Ort begeistert und freuen sich auf eine Fortsetzung 2020.

Hier noch ein Video dazu: https://www.sachsen-fernsehen.de/mediathek/video/benefizlauf-fuer-die-krebsforschung/

Veröffentlicht von:

Dresden International University

Freibergerstr.37
01067 Dresden
DE
Homepage: http://www.di-uni.de

Ansprechpartner(in):
Anja Vogler
Herausgeber-Profil öffnen


            

Firmenprofil:

Dresden Internatational University ist die Weiterbildungsuniversität der TU Dresden und bietet 39 staatlich anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge berufsbegleitend und ausbildungsintegriert.

Informationen sind erhältlich bei:

Anja Vogler

Marketing & Kommunikation
Dresden International University
Freiberger Str. 37, 01067 Dresden
Tel.: 0351 - 40 470 103
Fax:  0351 - 40 470 110
E-mail: anja.vogler@di-uni.de
www.dresden-international-university.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: