Fußball trifft auf Faltschachteln – 1:0 für den Teamgeist

Worms, 10. Juli 2019 – Die PackEx GmbH ist beim diesjährigen TimePartnerCup, einem Fußballturnier für Unternehmen, an den Start gegangen. Mit einer Mannschaft aus neun Spielern und einem Torwart hat sich das Packaging-Start-up in Worms mit starken Gegnern gemessen. Initiator und Veranstalter war der Personalvermittlungsdienstleister TimePartner GmbH.

Platzwechsel für einen Tag: Die PackEx GmbH, die sich normalerweise mit der Digitalisierung von Beschaffung und Produktion individueller Faltschachteln in Kleinserie von 1 bis 5.000 Stück beschäftigt, hat diese für wenige Stunden gegen ein Fußballfeld getauscht. Beim jährlichen TimePartnerCup, einem Fußballturnier des Personalvermittlungsdienstleister TimePartner GmbH, bei dem verschiedene Unternehmen gegeneinander antreten, hat das Wormser Start-up alles gegeben. Auch wenn der Erfolg überschaubar war: "Leider sind wir in der Vorrunde ausgeschieden", sagt Benedikt Eckrich, Teamleader PackEx GmbH. Aber: "Was zählt, sind der Zusammenhalt und Spaß an der Sache."

Ein starkes Teambuilding-Event
Trotz des eher kurzen Einsatzes wird PackEx auch im nächsten Jahr am TimePartnerCup teilnehmen. Eckrich dazu: "Wir hatten alle viel Spaß am Turnier und waren direkt dabei, als über den Trainingsbeginn für nächstes Jahr gesprochen wurde." Der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft sei in jeder Minute spürbar gewesen – und das Turnier war letztendlich ein starkes Teambuilding-Event. Das war auch hinter den Kulissen spürbar: Krankheitsbedingt ausgefallene Team-Mitglieder waren zum Anfeuern ebenso dabei wie Angehörige der Mitarbeiter – für Eckrich ein Zeichen für die starke Einbindung der Familien in das PackEx Team und beispielhaft für das Wir-Gefühl der Mitarbeiter. Neben diesem Resümee zeigte das Turnier auf dem Sportgelände TSV Rhenania Rheindürkheim 08 Eckrich vor allem eines: "Faltschachteln können wir besser als Fußball."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

PackEx GmbH

Mittelrheinstraße 23a
67550 Worms
Deutschland
Telefon: 06242 8370-921
Homepage: https://packex.com/

Ansprechpartner(in):
Emely Meister
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die PackEx GmbH ist eine Tochtergesellschaft der August Faller GmbH & Co. KG. Mit branchenoffenem Ansatz produziert sie Standardfaltschachteln volldigitalisiert und ressourcenschonend. Dabei hat sich PackEx auf Kleinserien von 1 bis 5.000 Stück spezialisiert. Ihr innovatives Geschäftsmodell kennzeichnet sich in erster Linie durch den Einsatz eines neu entwickelten Laserverfahrens, eines automatisierten Produktions-Workflows und die Anwendung modernster Offset- und Digital-Druckverfahren im 7-Farb-Modus zur Realisierung von Sonderfarben nach Pantone 7 Plus Series. Das Packaging-Unternehmen bietet seinen Kunden damit zahlreiche Benefits wie einen deutlich schnelleren Marktzugang, geringere Gesamtbetriebskosten und neue Möglichkeiten im Produktmanagement. Derzeit werden am Firmenstandort Worms 20 Mitarbeiter beschäftigt.

Informationen sind erhältlich bei:

Donner & Doria Public Relations GmbH
Gaisbergstr. 16
69115 Heidelberg
annette.weber@donner-doria.de
06221-58787-33
www.donner-doria.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: