Marcello Strößner ist neuer Senior Business Development Manager

Saarbrücken, 11. Juli 2019 – TUXGUARD, deutscher Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, ernennt Marcello Strößner zum Senior Business Development Manager. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in der IT-Branche und unterstützt TUXGUARD ab sofort dabei, auf Marktbedingungen zu reagieren und sich mit Kundenbedürfnissen auseinanderzusetzen. Derart profitiert das Sicherheitsunternehmen von strategischen Impulsen zur Weiterentwicklung und kann langfristig neue Technologien und Vertriebsinnovationen bereitstellen.

Marcello Strößner arbeitete mehrere Jahre bei renommierten Sicherheitsanbietern wie der AVIRA Operations GmbH & Co. KG oder der McAfee GmbH. So sammelte er umfassende Erfahrungen und entwickelte das Know-how, um Produktplatzierungen am Markt auf- und auszubauen und so den Kundenstamm zu erweitern.

Obwohl der Markt für IT-Sicherheit zahlreiche Lösungen bietet, erkennt Marcello Strößner die Wichtigkeit von Lösungen "Made in Germany". "Ich bin davon überzeugt, dass stabile und verlässliche Lösungen ohne Backdoor unabdingbar für eine nachhaltige IT-Sicherheitsstrategie sind. Im Gegensatz zu anderen Security-Experten entwickelt TUXGUARD seine Produkte ausschließlich in Deutschland und berücksichtigt dabei die höchsten Revisions- und Compliance-Anforderungen sowie die Datenschutz-Grundverordnung. Gerade deshalb möchte ich dazu beitragen, diese Lösungen weiter voranzutreiben."

"Wir freuen uns, mit Marcello Strößner einen erfahrenen Mitarbeiter gefunden zu haben, der unser Team hervorragend ergänzt", sagt Uwe Hanreich, Geschäftsführer der TUXGUARD GmbH. "Sein analytisches und strategisches Know-how unterstützt uns dabei, den Wandel des Marktes zu verfolgen sowie unsere Sicherheitslösungen noch gezielter zu entwickeln."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Themenverwandte Pressemitteilungen: