Die neue Freiheit beim Telefonieren: das ultraleichte DECT-Headset A150 von Snom

Berlin, 12. Juli 2019 – Snom, der internationale Premium-Hersteller von IP-Telefonen für professionelle Anwender und Unternehmen, stellt mit dem A150 ein superleichtes drahtloses DECT-Headset mit großer Reichweite vor. Das stilvolle Over-Ear-Modell bietet eine exzellente Soundqualität sowie hohen Tragekomfort und viele nützliche Funktionen, die das Telefonieren im Businessalltag und darüber hinaus angenehmer und effizienter gestalten.

Noch mehr Freiheit beim Telefonieren am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld verspricht der Berliner IP-Telefonie-Spezialist Snom mit dem Over-Ear-Headset A150.

Dank der eingesetzten DECT-Technologie bietet Snom eine qualitativ hochwertige, abhörsichere und weniger störanfällige Alternative mit signifikant höherer Reichweite als beispielsweise Bluetooth-Headsets. "Beim A150 sprechen wir von einer Reichweite von 20 bis 30 Metern in modernen Bürogebäuden. Vergleichbare Bluetooth-Lösungen schaffen oftmals nicht ein Drittel", so Hannes Krüger, Produkt Manager bei Snom.

Aufgrund der ultraleichten Bauweise und der mitgelieferten Auswahl an Ohrpassstücken ist das A150 angenehm zu tragen und auch für Vieltelefonierer bestens geeignet.

Trotz der kompakten Abmessungen überzeugt das mit einem leistungsstarken Mikrofon mit passiver Geräuschunterdrückung ausgestattete Headset durch höchste Sprach- und Wiedergabequalität. Praktische Tasten direkt am Headset ermöglichen es, Lautstärke, Stummschaltung und Gespräche per Fingerdruck zu steuern. Eine integrierte LED-Anzeige informiert über den Lade- und Gesprächsstatus.

Zur Ausstattung gehören eine Ladeschale mit Netzteil, unterschiedliche Ohrpassstücke sowie der Snom DECT-USB-Stick A230, der für die Verbindung zwischen Snom Telefon und Headset sorgt.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Snom Technology AG

Wittestraße 30 G
13509 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 39833-0
Homepage: www.snom.com

Ansprechpartner(in):
Heike Cantzler
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Snom:
Das deutsche multinationale Unternehmen Snom wurde 1997 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Es gilt als weltweit führende Marke im Bereich professioneller VoIP-Businesstelefonie. Snom ist nun eine indirekte Untergesellschaft von VTech und unterhält Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros in den Vereinigten Staaten, im Vereinigten Königreich, in Frankreich, in Italien, in Spanien und in Taiwan.
Die Planung und Umsetzung der Marke Snom unter deutscher Flagge genießt weltweit einen hervorragenden Ruf und steht für Robustheit, höchste Qualität und eine Vielzahl an Funktionen der Businesstelefone, die exklusiv für qualifizierte und zertifizierte Installationsfirmen von IT-Netzen und Telefonanlagen entwickelt werden. Alle Produkte aus dem Hause Snom sind kompatibel mit den wichtigsten PBX-Plattformen auf SIP-Standard. Snom kann weltweit auf mehr als 4 Millionen Installationen zurückblicken. Die Snom-Produkte werden von den Handelspartnern über ein weltweites Netz mit mehr als 25.000 Wiederverkäufern vertrieben.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite www.snom.com. Mehr Informationen über VTech finden Sie unter www.vtech.com.

Informationen sind erhältlich bei:

united communications GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin
snom@united.de
+49 30 789076 - 0
www.united.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: