pressrelations holt Florian Klaus als neuen Head of International Business Development

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 30.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Der Full-Service-Medienbeobachter pressrelations hat zum 1. Juli sein Strategie-Team verstärkt: Florian Klaus übernimmt ab sofort die Verantwortung für die internationale Geschäftsfeldentwicklung. In der neu geschaffenen Position wird er insbesondere das US-Geschäft weiter ausbauen und dabei seine Erfahrung in der Betreuung global operierender Großkunden einbringen.
"Florian Klaus kehrt zur rechten Zeit zu uns zurück", stellt pressrelations-Geschäftsführer Jens Schmitz fest. "Nach der erfolgreichen Erschließung weiterer Märkte in Nordamerika und Asien, schaffen wir mit Florians internationaler Kompetenz nun die optimale Schnittstelle für die Koordination und den Ausbau des Leistungsspektrums unserer neuen Standorte."
Der diplomierte Informationswirt bringt mehr als zwölf Jahre Erfahrung in der Medienbeobachter-Branche mit. Zuletzt war er als Social Media Director für die strategische Beratung von Key Accounts, internationales Qualitätsmanagement sowie die Weiterentwicklung von Social Media Tools und -Analyseformaten bei PRIME Research zuständig.
"Ich freue mich, wieder ein Teil von pressrelations zu sein und die erfolgreiche Internationalisierung der letzten Jahre weiter voranzutreiben", erklärt Florian Klaus. "Das Arbeitsumfeld von pressrelations bietet mir optimale Voraussetzungen für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder, was zukunftsweisende Produkte wie etwa FirstSignals oder die neue, crossmediale Generation des NewsRadars unter Beweis stellen."

pressrelations GmbH
Die 2001 gegründete pressrelations GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten in Berlin, Hamburg, Austin (Texas), Dublin, Moskau, Singapur und Sofia ist ein Dienstleister für crossmediale Monitoring- und Analyse-Services. Das Unternehmen verbindet in-house entwickelte Technologie mit der Expertise seiner News Manager, Analysten und Berater. Auf dieser Basis liefert pressrelations über 500 Kunden praxisnahe Insights und Handlungsempfehlungen zur Planung, Steuerung und Evaluation ihrer Kommunikationsarbeit.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

pressrelations GmbH

Klosterstraße 112
40211 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: 0211175207733
Homepage: https://www.pressrelations.com

Ansprechpartner(in):
Niko Liveric
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

pressrelations GmbH

Die 2001 gegründete pressrelations GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten in Berlin, Hamburg, Austin (Texas), Dublin, Moskau, Singapur und Sofia ist ein Dienstleister für crossmediale Monitoring- und Analyse-Services. Das Unternehmen verbindet in-house entwickelte Technologie mit der Expertise seiner News Manager, Analysten und Berater. Auf dieser Basis liefert pressrelations über 500 Kunden praxisnahe Insights und Handlungsempfehlungen zur Planung, Steuerung und Evaluation ihrer Kommunikationsarbeit.

Media Track Pte Ltd

Media Track Pte Ltd ist ein KI-basierter Technologieanbieter für die internationale Medienbeobachtungsbranche, der die Segmentierung und Digitalisierung von Printmedien anbietet. Mit Hauptsitz in Singapur und Niederlassungen in Thailand und den Philippinen bietet Media Track seinen Kunden auf der ganzen Welt Print-Digitalisierungsdienste an. Die Lösung von Media Track basiert in erster Linie auf künstlicher Intelligenz, welche die Digitalisierung von Printmedien ohne menschliche Fehler sowie unschlagbare Preise ermöglicht. Media Track wurde 2009 gegründet und hat mehr als 200 Mitarbeiter.

Informationen sind erhältlich bei:

pressrelations GmbH
Klosterstraße 112
40211 Düsseldorf
niko.liveric@pressrelations.de
0211175207733
https://www.pressrelations.de/de/
Themenverwandte Pressemitteilungen: