Gerardus van Rossenberg eröffnet Familienpraxis in Eningen unter Achalm

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 31.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Seit die Hebammenpraxis in Eningen geschlossen hat, ist die Versorgung für werdende Mütter, Eltern und Säuglinge in der Region enger geworden. Der AK Gesunde Gemeinde Eningen hat nach Lösungen für die Bürger gesucht und gemeinsam mit Gerardus van Rossenberg wurde die Idee einer Familienpraxis entwickelt, die nun umgesetzt wurde.

Gerardus von Rossenberg ist seit vielen Jahren als Physiotherapeut in Eningen mit seiner Physiotherapiepraxis van Rossenberg für Erwachsene, seiner Heilpraktikerpraxis für Physiotherapie und der kidKG für Kinder und Jugendliche fest etabliert. Mit der kidKG mit physiotherapeutischen Angeboten, die direkt auf Kinder zugeschnitten sind, hat das Praxisteam sich in den vergangenen Jahren auch überregional weiter einen guten Namen gemacht. Nun hat er seine neue Zweigstelle "Im Grund 4" in Eningen, mit einer Familienpraxis erweitert. Es stellt für van Rossenberg eine konsequente strategische Weiterentwicklung dar.

Die vorhandenen Räume der früheren Hebammenpraxis hat er für seine Zwecke angepasst und als Familienpraxis eingerichtet. Familienpraxis ist so einfach wie es klingt. Die ganze Familie soll sich dort wohlfühlen. In der Praxis, auf über 100qm in ansprechender, gemütlicher, fast heimischer Atmosphäre, steht das Wohlfühlen stets stark im Vordergrund. Ankommen in Wohnzimmeratmosphäre ist für die Patienten angenehm und wichtig – vor allem auch für die Kleinsten. Nicht zu unterschätzen ist der Kontakt in der Praxis zu anderen Menschen in derselben Situation – das meint die Kinder und die die jungen Eltern untereinander.

Die Kleinsten sollen von Anfang an lernen, dass sie ernst genommen werden und ein gesundes Bewusstsein für ihren Körper entwickeln. Extra dafür hat van Rossenberg nun sein Kinderteam um speziell ausgebildetes Personal erweitert und bestehende Mitarbeiter wurden auf die neue Thematik geschult.

Die Behandlung und Kurse sind auf Säuglinge mit Ihren Müttern und Vätern zugeschnitten. Doch auch im Vorfeld, vor der Geburt, ist eine Betreuung für werdende Mütter, beispielsweise mit Geburtsvorbereitungskursen und Betreuung durch freiberufliche Hebammen Teil der Strategie. Mittelfristig sollen die Angebote für Schwangere noch weiter ausgebaut werden. Auch weitere Kurse für "Mütter mit und ohne Babybauch" sollen folgen.

In der Vergangenheit wurden schon einige Vortragsveranstaltungen im Themenbereich durchgeführt. Und nun wird das Informations- um ein Betreuungs- und Kursangebot ausgebaut. Geburtsvorbereitung, Yoga für Schwanger oder Rückbildungsgymnastik sind da nur Beispiele. Ab Mitte Juni sind jetzt auch Handlingkurse (Wie gehe ich mit meinem neuen Erdenbürger richtig um?) für Mütter, Väter und Säuglinge im Programm.

Die Idee zu der Säugling gerechten Therapie und Betreuung der Eltern entstand in Zusammenarbeit mit dem APROS Consulting & Services Team. Volker Feyerabend, auch Co-Vorstand des AK Gesunde Gemeinde, ist begeistert "Eningen wird durch eine solche Möglichkeit attraktiver und das Gesundheitsangebot für die Bürger wird ausgebaut."

Die Familienpraxis "powered by kidKG"  stellt eine Weiterentwicklung des bisherigen Erfahrungen und Leistungsangebotes van Rossenberg‘s dar.  Und auf der Homepage der Familienpraxis (https://familienpraxis-eningen.de) finden sich in neuer ansprechender Corporate Identity die Informationen und Möglichkeiten der neuen Praxis in Eningen.

Gerardus van Rossenberg und das Familienpraxisteam betreiben ihren Beruf mit großer Leidenschaft und werden das Heil- und Betreuungsangebot zukünftig noch weiter ausbauen. Zum Wohl der Menschen, die Hilfe suchen – und der Kleinsten, für die sinnvolle Hilfe gesucht wird.

Weitere Informationen:    www.Familienpraxis-Eningen.de

Veröffentlicht von:

APROS Service & Consulting

Rennengässle 9
72800 Eningen
Deutschland
Telefon: 07121-98099-11
Homepage: www.APROS-Consulting.com

Ansprechpartner(in):
Volker Feyerabend
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

APROS bietet auf der einen Seite Beratung:

wie Strategie- und Managementberatung, Internationale Beratung, Prozess- und Kostenoptimierung, IT-Lösungen, Unterstützung in Marketing, Vertrieb



und auf der anderen Seite Firmenservices:

wie z.B. Werbung, Vertriebsunterstützung, IT-Administration, Buchhaltung, Trainings und Coaching runden das Angebot ab.

Informationen sind erhältlich bei:

APROS Int. Consulting & Firmenservices

Volker Feyerabend

Rennengässle 9

72800 Eningen

Tel: 07121-98099-11

Fax: 07121-98099–19

info@APROS-Consulting.com

www.APROS-Consulting.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: