Berliner Fachtagung zu aktuellen Entwicklungen im Immissionsschutz

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 31.08.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Berliner Fachtagung zu aktuellen Entwicklungen im Immissionsschutz – 11. Müller-BBM Fachgespräche

Am 17. und 18. September 2019 informieren leitende Immissionsschützer und Berater aus der Verwaltungspraxis zu aktuellen Themen. Ergänzt wird das praxisnahe Spektrum durch Vorträge von führenden Juristen und Beratungsingenieuren mit langjähriger Berufserfahrung bei bundesweiten Projekten.

Über 700 Teilnehmer haben seit 2016 an den Müller-BBM Fachgesprächen teilgenommen und die Tagungen mit Diskussionsbeiträgen aktiv mitgestaltet. Der Erfahrungsaustausch zwischen Behörden, Kommunen, Betreibern und Beratern hat sich zwischenzeitlich in der Fachwelt als feste Größe im Bereich Bauleitplanung, Lärmimmissionsschutz und Luftreinhaltung etabliert.

Auch 2019 berichten hochkarätige Referenten aus der Verwaltung, der Industrie und der Beratung von ihrem Arbeitsalltag und über aktuelle Praxisbeispiele. Im jeweiligen Tagesrückblick mit den Referenten werden nochmals Antworten auf verbleibende Fragen gegeben.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme im Mercure Hotel MOA in Berlin, wenn sich Vertreter von Behörden, Kommunen, Betreibern und Beratern zum Erfahrungsaustausch treffen.

Die Themen:

– 44. BImSchV
– Abluftreinigung
– Aktuelle Fassung der DIN 4109
– Anforderungen bei der Innenentwicklung
– Biogasanlagen (LfULG Leitfaden)
– Geräuschkontingentierung
– Gerüche
– Konversion von Industrieflächen
– Lärmimmissionsschutz
– Lärmsanierung
– Luftreinhaltung
– Städtebauliche Konfliktlagen
– Stadtentwicklungsplanung
– Strategien in der verbindlichen Bauleitplanung
– Stickstoffdeposition in FFH-Gebieten

Weitere Informationen und Anmeldung

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Müller-BBM GmbH

Robert-Koch-Straße 11
82152 Planegg
Deutschland
Telefon: +49(89)85602-3544
Homepage: http://www.MuellerBBM.de

Ansprechpartner(in):
Volker Liebig
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Auch Sie können von der Erfahrung aus über 50 Jahren Beratungstätigkeit in den Bereichen Bau, Umwelt und Technik profitieren. Wir bieten Ihnen zudem eine aktuelle und praxisbezogene Weiterbildung in unseren firmeneigenen Schulungszentren in Planegg/München, Linsengericht (nahe Frankfurt), Dresden und Berlin oder entsprechenden Tagungsstätten.

Unser Seminarangebot richtet sich an Architekten, Bauherren, Ingenieure, Techniker, Planer, Unternehmer, Geschäftsführer und leitendes Personal. Umweltbeauftragte, Immissionsschutzbeauftragte und/oder Sicherheitsbeauftragte finden bei uns, genauso wie Behördenvertreter und Anlagenbetreiber, informative Seminare und durchdachte Workshops.

Informationen sind erhältlich bei:

Müller-BBM GmbH
Robert-Koch-Straße 11
82152 Planegg
volker.liebig@mbbm.com
+49(89)85602-3544
http://www.MuellerBBM.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: