DURABLE Trendpaper: Colour your office

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 01.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Was Farben am Modern Workspace bewirken können

Iserlohn, Juni 2019

Tristes Weiß, wohin das Auge blickt? Das war gestern – die Monochromie in europäischen Offices hat ein Ende. „Farbe ist nicht bloß ein optisches Gestaltungselement, sondern hat auch Auswirkungen auf unser Wohlbefinden sowie die Konzentrationsfähigkeit und Kreativität am Arbeitsplatz“, erklärt Martina Heiland, PR Managerin beim Modern Work Experten DURABLE. Gezielter Einsatz von Farbe macht also durchaus Sinn, was auch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse belegen. Laut einer Studie der University of Texas ermüden Mitarbeiter in einer weißen Umgebung schneller und machen mehr Fehler als in einem Umfeld mit Farbelementen.

„Der Einsatz von Farbe ist Standard geworden“, bestätigt Eliane Ernst, Designerin und Produktmanagerin bei Création Baumann. Trendfarbe ist Grün und das aus gutem Grund. „Grün steht für Rückzug“, so Eliane Ernst. In Modern Workspaces, wo es keine festen Einzelbüros mehr gibt, fördern Rückzugsareale mit grünen Farbakzenten das konzentrierte Arbeiten und die kreative Gedankenleistung besonders gut. Grün – das war auch die angesagteste Farbe beim Salone del Mobile 2019 in Mailand – eine der weltweit wichtigsten Messen für Einrichtungstrends. Alle Grünschattierungen sind beliebt – von Limegrün über Oliv bis hin zu intensiveren Grünnuancen.

In Interaktionsbereichen werden zunehmend gebrochene Rot- und zarte Pastell-Töne verwendet, eine ideale Farbwahl für alle kommunikativen Tätigkeiten. Blau machen? Für beruflich genutzte Räume nicht ratsam. „In Kombination mit dem Lichteinfall sehen Menschen schnell kränklich aus, wenn das Umfeld zu viele Blauanteile hat“, weiß Eliane Ernst. Empfehlenswert hingegen ist ein Komplementärkontrast, zum Beispiel Blau in Kombination mit Gelb oder Rot mit Grün. Der Mensch liebt Harmonie – erst dann ist das Gehirn zufrieden und kann sich seinen weiteren Aufgaben widmen, erklärt der österreichische Designer und Farbberater Johannes Broinger.

Welche Möglichkeiten für wirkungsvolle Farbgestaltung sind im Office unkompliziert umsetzbar? DURABLE hat in diesem Trendpaper verschiedene Beispiele zusammengestellt.

Komplettes Trendpaper herunterladen:

https://www.durable.de/service/downloads/trendpaper.html

www.durable.de

Zu DURABLE:

Die DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG unterstützt mit ihren intelligenten Lösungen das erfolgreiche Arbeiten in der Welt von heute und morgen. DURABLE verfügt über eine fast 100-jährige Kompetenz in professionellen Präsentations- und Organisationskonzepten, die weltweit in verschiedensten Berufsfeldern zum Einsatz kommen. Das zukunftsorientierte Unternehmen erkennt Work-Trends und entwickelt innovative Konzepte für die Bedürfnisse der sich wandelnden Arbeitswelt. Im Premiumsegment angesiedelt, zeichnen sich die DURABLE Sortimente durch Exzellenz in Qualität, Design und Funktionalität aus. Aktuell sind bei DURABLE rund 700 Mitarbeiter am Hauptsitz in Iserlohn/Deutschland und in den Niederlassungen in Europa und den USA beschäftigt.

Weitere Informationen unter www.durable.de
Presse-Kontakt          
Martina Heiland
PR Manager
DURABLE, Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG
Westfalenstraße 77-79, 58636 Iserlohn
Tel.: +49 (0) 23 71 66 22 65, Fax: +49 (0) 2371 66 23 55
E-Mail: martina.heiland@durable.de, Web: www.durable.de

Menyesch Public Relations GmbH
Claudia Twelsiek, Friederike Müller
Kattrepelsbrücke 1, 20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 36 98 63 17, Fax: +49 (0) 40 36 98 63 10
E-Mail: durable@m-pr.de

Veröffentlicht von:

Durable Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG

Westfalenstraße 77-79
58636 Iserlohn
DE
Homepage: https://www.durable.de

Ansprechpartner(in):
DURABLE
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Zu DURABLE:

Die DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG unterstützt mit ihren intelligenten Lösungen das erfolgreiche Arbeiten in der Welt von heute und morgen. DURABLE verfügt über eine fast 100-jährige Kompetenz in professionellen Präsentations- und Organisationskonzepten, die weltweit in verschiedensten Berufsfeldern zum Einsatz kommen. Das zukunftsorientierte Unternehmen erkennt Work-Trends und entwickelt innovative Konzepte für die Bedürfnisse der sich wandelnden Arbeitswelt. Im Premiumsegment angesiedelt, zeichnen sich die DURABLE Sortimente durch Exzellenz in Qualität, Design und Funktionalität aus. Aktuell sind bei DURABLE rund 700 Mitarbeiter am Hauptsitz in Iserlohn/Deutschland und in den Niederlassungen in Europa und den USA beschäftigt.

Weitere Informationen unter www.durable.de

Informationen sind erhältlich bei:

Presse-Kontakt          
Martina Heiland
PR Manager
DURABLE, Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG
Westfalenstraße 77-79, 58636 Iserlohn
Tel.: +49 (0) 23 71 66 22 65, Fax: +49 (0) 2371 66 23 55
E-Mail: martina.heiland@durable.de, Web: www.durable.de

Menyesch Public Relations GmbH
Claudia Twelsiek, Friederike Müller
Kattrepelsbrücke 1, 20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 36 98 63 17, Fax: +49 (0) 40 36 98 63 10
E-Mail: durable@m-pr.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: