Siegener MTB-Festival sorgte für Begeisterung

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 05.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Die "Radon Tech Days" starteten am vergangenen Wochenende mit vielen Gästen auf dem Siegener Flowtrail durch. Reichlich Anklang fanden dabei die kostenlosen Schnupperkurse der Mountainbike-Schule "Rock my Trail". Denn kleine Tipps erzeugten oft eine große Wirkung und sorgten prompt für mehr Fahrspaß und Sicherheit auf dem Mountainbike. Zusätzlich stellte die Marke Radon ihre Mountainbikes zum Testen zur Verfügung. Sowohl herkömmliche Bikes als auch E-Bikes stießen auf reges Interesse und wurden ausgiebig Probe gefahren.
Der von Mitgliedern des MTB Siegerland e.V. in Ehrenamt erbaute Flowtrail bot als spannende Strecke den perfekten Veranstaltungsort. Mit seinen 4,5 km und 175 Höhenmetern sorgte er für ein generationenübergreifendes Lächeln auf den Gesichtern der vielen Fahrerinnen und Fahrern, die an diesem Wochenende vorbeischauten.
Alles in allem zeigte das Event einmal mehr, dass Mountainbiken im Siegerland viele Menschen begeistert und verbindet. Wer mehr über den MTB Siegerland und den Flowtrail erfahren möchte, findet ausführliche Informationen auch unter: www.mtbsiegerland.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

MTB Siegerland e.V.

Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
Deutschland
Telefon: 0271 770016-16
Homepage: www.mtbsiegerland.de

Ansprechpartner(in):
MTB Siegerland
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

MTB Siegerland e.V.
Der im Sommer 2015 in Siegen gegründete Verein "MTB Siegerland" mit Sitz in Siegen ist die Interessenvertretung für den beliebten Mountainbike-Radsport in der Region. Das Siegerland hat mit seiner waldreichen Mittelgebirgslandschaft das Potenzial, eine der wichtigsten Regionen für das Mountainbiken in Deutschland zu werden. Dabei will der Verein helfen und Möglichkeiten für alle Altersschichten und Könnensstufen schaffen, gerade auch für Kinder, Senioren und Familien. Im Juni 2017 wurde der Flowtrail im Stadtwald auf dem Siegener Fischbacherberg eröffnet. Auf diesem eigens dafür angelegten schmalen Weg fahren Biker aller Könnensstufen mit ihren speziellen Rädern über kleine Sprungschanzen (oder neben diesen vorbei) und durch entsprechend angelegte Steilkurven - und das alles mit Achterbahngefühl ohne starkes Abbremsen, in einem Fluss. Daraus erschließt sich auch der Name: Flow (dt., aus der Psychologie: fließen) und Trail (dt. Pfad).
Die Angebote des Vereins umfassen die Bereiche Enduro / All Mountain, Gravity und Cross Country. Die Ziele sind: Ausschilderung von Premium-Routen im Siegerland, Schaffung eines Flowtrail-Parks, aktive Kinder- und Jugendförderung (Kids on Bike), Aufbau eines Vereinszentrums mit Pumptrack und Fahrtechnik-Übungsgelände, Fahrtechnik- und Werkstatt-Workshops. Für sein ehrenamtliches Engagement freut sich der Verein über alle Unterstützer und Mitmacher.
www.mtbsiegerland.de

Informationen sind erhältlich bei:

MTB Siegerland e.V.
Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
presse@mtbsiegerland.de
0271 770016-16
www.mtbsiegerland.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: