Kiwa Primara ist Bronzesponsor beim diesjährigen Batterie&Strom Anwendertag

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 05.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Wie auch in den vergangenen Jahren nahm die Kiwa Primara GmbH als Sponsor und Aussteller auf dem Anwendertag in München teil

Jährlich findet in München der Anwendertag Batterie & Strom statt. Er soll die wichtigsten Grundlagen zu Netzteilen und DC/DC-Wandlern sowie zu Batterien, Akkus und Ladekonzepten vermitteln. Elektronikentwickler und technische Einkäufer aus den Anwendungsgebieten Industrie, Medizin, Automotive und Smart House (Gebäudetechnik) sollen fit gemacht werden, um eine qualifizierte Vorauswahl treffen und dem Hersteller der Stromversorgung oder des Akkupacks die passenden weitergehenden Fragen stellen zu können.

Am 10. und 11.07.2019 war es wieder so weit. Schwerpunkttemen waren dieses Jahr u.a. Stromversorgungsarchitekturen, Elektrische und thermische Kennwerte, Umgebungseinflüsse und EMV, Sicherheit und Schutz sowie Grundlagen und Eigenschaften der verschiedenen Batteriesysteme und einiges mehr.

Die Kiwa Primara GmbH aus Kaufbeuren hat auch dieses Jahr den Anwendertag wieder als Sponsor und Aussteller unterstützt und ihr umfassendes Angebot von Zertifizierungen und Produkttests präsentiert.

Als Teil des weltweit agierenden Kiwa Konzerns unterstütz Kiwa Primara seine Kunden als ZLG-anerkanntes und DAkkS-akkreditiertes Labor für Sicherheitsprüfungen. Spezialisten beraten bei der Art der Prüfung und Zertifizierung von Batterien sowie Netzteilen und mit den angebotenen Dienstleistungen werden Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Produkte bestätigt.
Für das Testen von Batterien werden u. a. die Standards IEC 62133, IEC 62133-2 und UN38.3 herangezogen um Risiken entgegenzuwirken und die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Des Weiteren steht Kiwa Primara in den Bereichen Produktsicherheit, Medizin, Netzintegration und Umweltsimulation als kompetenter Partner für Zertifizierungen und Produkttests zur Verfügung.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Primara Test- und Zertifizier-GmbH

Gewerbestrasse 28
87600 Kaufbeuren
Deutschland
Homepage: www.primara.net

Ansprechpartner(in):
Valentin Haug
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Als unabhängiges und neutrales Dienstleistungsunternehmen öffnet Primara Ihnen die Türe zu nationalen und internationalen Märkten.

Die Zusammenarbeit mit Primara bedeutet für Sie einen echten Mehrwert. Ob sie ein kleines innovatives Startup Unternehmen oder ein international tätiger Konzern sind - wir haben die richtige Lösung für Sie. Dabei liefern wir Ihnen je nach Branche spezialisierte Unternehmenslösungen zur Verbesserung der Qualität, Sicherheit und Produktivität, damit Sie sich mit unserer Hilfe im internationalen Wettbewerb behaupten können.

Auch Vorlagen für gesetzeskonforme Risikoanalysen, CE-Konformitätserklärungen sowie Unterstützung bei der Erstellung der technischen Dokumentation kann Primara bereitstellen und Ihnen so wertvolle Zeit sparen.

Primara ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 und

EN 45011:1998 akkreditiert, elektrische Betriebsmittel, gemäß aktuellen Urkunden, zu prüfen und zu zertifizieren.

Informationen sind erhältlich bei:

Gewerbestraße 28

87600 Kaufbeuren

Germany

info@primara.net

www.primara.net

Themenverwandte Pressemitteilungen: