NEU – Rubinstern – Die Heiligtümer der Ahnen: Die Reise durch den dunklen Wald

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 21.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Das Buch „Rubinstern – Die Heiligtümer der Ahnen: Die Reise durch den dunklen Wald“ ist gerade auf dem Buchmarkt erschienen. Es ist eine spannende Geschichte für Jugendliche und für alle, die gerne in fremde Welten eintauchen.

Buchbeschreibung:
Die Heiligtümer der drei Völker um das Kalont-Gebirge wurden gestohlen. Damit droht dem ganzen Land eine entsetzliche Zeit. Denn wenn alle drei Reliquien von der Sekte der Bösen zusammengefügt werden, können die drei Dämonen der Unterwelt zu neuem Leben erweckt werden.
Laut einer Weissagung kann die Gruppe, die drei Jahre zuvor bereits den Tyrannen Cyprian besiegt hatte, auch diese Gefahr von den Völkern abwenden.
So machen sich die Jugendlichen ein zweites Mal auf eine gefährliche Reise:
Der junge Erfinder Salokin und seine Schwester, die Malerin Aidil – Nevet und Jero, zwei junge Reisende – die Heilerin Heloise und der Baumeister Marbot – Eilika vom Volk des Zaubermondes und Nelie vom Volk des Sonnenfeuers.
Doch die Dämonen sind bereits erweckt und sie sind mächtiger, als sie es sich jemals hätten vorstellen können.

Produktinformation:
Taschenbuch: 260 Seiten
Verlag: BoD – Books on Demand; Auflage: 1 (1. August 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3744817024
ISBN-13: 978-3744817028

Über die Autorin:
Rotraud Falke-Held wurde 1964 in Bad Driburg geboren. Gemeinsam mit zwei Schwestern wuchs sie in Dringenberg auf. Schon als Kind entdeckte sie die Freude am Schreiben.
Doch zunächst absolvierte sie eine kaufmännische Ausbildung und kann auf eine 20jährige Berufstätigkeit zurückblicken.
Im Jahr 2009 erschien ihr erstes Kinderbuch.
Heute lebt Rotraud Falke-Held mit ihrer Familie, zu der auch Hundedame Cacy gehört, in Büren.
Bei BoD erschienen sind bereits:
Geheimnis im Moor
Rubinstern – Das verlorene Land
Die Hexenschülerin – die Zeit des Neubeginns
Die Hexenschülerin – die Zeit der Wanderschaft
Die Hexenschülerin – die Zeit der Rückkehr
Die Erben der Hexenschülerin: LUZIA
Imogen – Geheimnis auf Gut Bergen
Was vergangen ist – das Geheimnis des Hauses

Mehr Infos unter:
http://www.rotraud-falke-held.de/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

Zuletzt veröffentlicht:

Gewaltlosigkeit gegenüber den Tieren - 20. September 2019

„Neue Abenteuer mit Nepomuck und Finn“ jetzt auch bei Spaß und Lernen - 20. September 2019

Buchtipps für Pferdefreunde und die, die es werden wollen - 20. September 2019

Nepomucks Abenteuer - 20. September 2019

Die Kürbiszeit geht wieder los - 17. September 2019

Damit Ihnen die Kochideen nicht ausgehen - 17. September 2019

Deutscher Kindertag 2019 - 17. September 2019

Auch für Kochmuffel geeignet - 16. September 2019

Leseratten aufgepasst! - 16. September 2019

Eine besondere Freundschaft - 16. September 2019

Themenverwandte Pressemitteilungen: