Aussichten für das Marktwachstum von Blutdruckmessgeräten bis 2022 | AMR

Der weltweite Markt für Blutdruckmessgeräte belief sich im Jahr 2015 auf 1.981 Millionen US-Dollar und wird bis 2022 voraussichtlich 2.926 Millionen US-Dollar erreichen. Damit wird von 2016 bis 2022 ein CAGR von 5,7% verzeichnet Gesamtmarkt im Jahr 2015.

Der Blutdruck gilt als einer der Hauptrisikofaktoren für chronische Herzerkrankungen. Fortschrittliche Blutdruckmessgeräte dienen zur regelmäßigen Fernüberwachung und Übermittlung der Blutdruckdaten an die Ärzte. Faktoren wie die Zunahme der geriatrischen Bevölkerung, die zunehmende Tendenz zur Überwachung von Haushalten und die steigende Inzidenzrate chronischer Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Fettleibigkeit dürften den Markt antreiben. Darüber hinaus wird erwartet, dass Innovationen bei Blutdruckmessgeräten (wie die Einführung digitaler Blutdruckmessgeräte) und eine zunehmende Sensibilisierung der Patienten für fortschrittliche Geräte das Marktwachstum befeuern. Mangelndes Bewusstsein für diese Geräte in Volkswirtschaften mit niedrigem und mittlerem Einkommen behindert jedoch das Marktwachstum.

Beispielbericht herunterladen @ https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/2166

Die Hauptakteure sind:

A&D Company, Limited, Contec Medical Systems Co., Ltd., General Electric Company, Halma plc, Hill-Rom Holdings, Inc., Koninklijke Philips N.V., Masimo Corporation, Nihon Kohden Corporation, Omron Corporation, and Smiths Group Plc.

Es wird erwartet, dass das Segment der digitalen Blutdruckmessgeräte den globalen Markt für Blutdruckmessgeräte dominieren wird, da die Häufigkeit von Bluthochdruck weltweit zunimmt. Das Segment der ambulanten Blutdruckmessgeräte dürfte jedoch das am schnellsten wachsende Segment sein, was auf die Zunahme der ambulanten Fälle und die Unterstützung der Regierung bei der Rückerstattung zurückzuführen ist.

Kaufanfrage erhalten @ https://www.alliedmarketresearch.com/purchase-enquiry/2166

Es wird erwartet, dass digitale BP-Monitore im Segment Krankenhäuser und Kliniken den globalen Markt für Blutdruckmessgeräte dominieren werden, da diese Geräte die einfache und frühzeitige Erkennung eines sich verschlechternden Gesundheitszustands von Patienten ermöglichen und so ein schnelles Eingreifen und Diagnostizieren von Krankheiten ermöglichen. Der Markt für ambulante BP-Überwachungsgeräte in ambulanten chirurgischen Zentren (ASCs) dürfte jedoch das am schnellsten wachsende Segment sein, da die Zahl der ambulanten Fälle zunimmt.

Nordamerika leistete 2015 mit einem Anteil von rund zwei Fünfteln den höchsten Umsatzbeitrag zum globalen Umsatz und dürfte diesen Trend beibehalten. Dies ist auf die zunehmende Prävalenz von Bluthochdruck, das wachsende Bewusstsein der Patienten für kostengünstige Blutdruckmessgeräte und die Verfügbarkeit fortschrittlicher Gesundheitseinrichtungen in nordamerikanischen Ländern zurückzuführen. Es wird jedoch erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum aufgrund seiner hohen Bevölkerungszahl, seines Einkommens und des verbesserten Bewusstseins der Patienten für fortschrittliche Blutdruckmessgeräte am schnellsten wächst.

Zugriff auf vollständigen Bericht @ https://www.alliedmarketresearch.com/blood-pressure-monitoring-devices-market

Themenverwandte Pressemitteilungen: