Italienischkurse speziell für Senioren in der Toskana

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 29.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Die Beliebtheit von Sprachreisen ist unumstritten und viele Jugendliche entscheiden sich alljährlich einen Sprachkurs im Ausland zu besuchen, doch die Bedürfnisse der älteren Kursteilnehmer wurden bisher vielfach zu wenig berücksichtigt. 

Die staatlich anerkannte italienische Sprachschule Centro Puccini ist bereits seit Mitte der 80er Jahre auf den Unterricht der italienischen Sprache spezialisiert. Das Kursangebot umfasst sowohl Gruppen- als auch Einzelkurse, die im Schulzentrum in Viareggio, einer bei Strandurlaubern beliebten toskanischen Hafenstadt, angeboten werden. 

Seit kurzem bietet das Sprachzentrum nun einen weiteren Kurs an, der zum einen die kulturellen Besonderheiten der Stadt vermitteln sollen und zum anderen speziell auf die Bedürfnisse und Interessen älterer Sprachstudenten ausgerichtet sind. 

Dieser Kurs, der seit einiger Zeit neu angeboten wird, ist der Seniorenkurs, der sich ausschließlich an Personen der Generation 50+ richtet. Die Kursinhalte sind auf die vielfach speziellen Interessen und Bedürfnisse dieser Personengruppe ausgerichtet und neben einem Unterricht unter Gleichgesinnten in einem angenehmen und entspannten Ambiente wird auch verstärkt Augenmerk auf die Vermittlung kultureller Werte gelegt, wobei der Sprachkurs um ein intensives Besichtigungsprogramm ergänzt wird. 

Nach dem Unterricht werden Freizeitaktivitäten veranstaltet, die den Studenten die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Toskana zeigen oder der gesellschaftlichen Integration und dem besseren Kennenlernen der Mitstudenten dienen. Diese Exkursionen und Besichtigungen bilden einen festen Bestandteil des Kurses, der das Lernen nicht auf das Klassenzimmer beschränkt. Vielmehr handelt es sich um eine Reise, im Zuge derer Sprache, Land und Leute auf abwechslungsreiche Art und Weise erlernt bzw. kennen gelernt werden können; und all dies geschieht in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter, woraus oftmals weit über die Kursdauer hinaus reichende Freundschaften entstehen.

Weitere Informationen über diesen Sprachkurs speziell für reifere Sprachlernende finden Sie auf der Webseite http://www.centropuccini.it/de/sprachkurse.html oder wenden Sie sich bitte direkt an das Schulteam.

 

Veröffentlicht von:

Centro Culturale Giacomo Puccini

Via Vespucci 173
55049 Viareggio
IT
Telefon: +39-0584-430253
Homepage: http://www.centropuccini.it/de/index.html

Ansprechpartner(in):
Giovanni Poggi
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Die Italienischsprachschule Centro Culturale Giacomo Puccini organisiert das ganze Jahr Italienischsprachkurse in Viareggio, einem der bekanntesten Badeorte der toskanischen Küste. Das Sprachzentrum bietet eine große Vielfalt an verschiedenen Sprachkursen an: vom beliebten Standardkurs bis hin zum Einzelunterricht und den Diplomvorbereitungskursen (AIL Examen und CILS Examen).

Informationen sind erhältlich bei:

Centro Culturale Giacomo Puccini
Hr. Giovanni Poggi
Via Vespucci 173
55049 Viareggio
Italien

Themenverwandte Pressemitteilungen: