Online Clothing Rental Market Growth, Trends, Absolute Opportunity and Value Chain 2017-2023

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 30.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Laut einem neuen Bericht von Allied Market Research mit dem Titel "Online-Kleidervermietungsmarkt nach Endnutzern und Kleidungsstil: Globale Chancenanalyse und Branchenprognose" (2017-2023) wurde der weltweite Online-Kleidervermietungsmarkt im Jahr 2017 auf 1.013 Mio. USD geschätzt Schätzungen zufolge werden bis 2023 1.856 Millionen US-Dollar erzielt, was einer jährlichen jährlichen Umsatzrendite von 10,6% von 2017 bis 2023 entspricht. Im Jahr 2017 dominierte die Anzahl der Segmente für den Online-Verleih von Damenbekleidung und ethnische Kleidung den globalen Marktanteil. Es wird erwartet, dass die Segmente für Herren-Endverbraucher und westliche Kleidungsstile hinsichtlich des Marktanteils robust wachsen werden.

Fordern Sie ein Muster dieses Premium-Berichts an: https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/2069

Nordamerika ist Marktführer und hatte 2017 einen Anteil von 40% am Weltmarkt, gefolgt von Europa im geografischen Segment. Darüber hinaus wird für den asiatisch-pazifischen Raum für den Prognosezeitraum ein Wachstum von voraussichtlich 11,4% auf dem höchsten CAGR-Niveau erwartet.

Der Markt in den Entwicklungsländern des asiatisch-pazifischen Raums wächst vor allem aufgrund der Notwendigkeit einer wirtschaftlichen Alternative zum Direktkauf, der allmählichen Zunahme der sozialen Akzeptanz von Mietkleidung und der allgemeinen Umsatzsteigerung in der Online-Bekleidungsindustrie. Von modebewussten Personen, denen die finanziellen Mittel für den Kauf der Kleidung ihrer Wahl fehlen, wird erwartet, dass sie den Online-Verleih von Kleidung in vollem Umfang in Anspruch nehmen. Mietdienste haben sich als kostengünstige Option für diese Endnutzer erwiesen, insbesondere für Frauen, die ebenfalls vom Wachstum des globalen Online-Kleidervermietungsmarkts profitieren.

Der Haupttreiber des globalen Online-Kleidervermietungsmarkts ist die verbesserte Benutzerfreundlichkeit des Online-Einzelhandels. Darüber hinaus hat die rasante Verbreitung des Internets zugenommen und die Popularität von Online-Shopping-Portalen in den letzten zehn Jahren zugenommen, um den Markt anzukurbeln. Die Weiterentwicklung der mobilen Internettechnologie hat die Nachfrage nach Online-Anmietungen weiter getrieben und den Prozess noch komfortabler gestaltet. Darüber hinaus trägt ein verstärkter E-Commerce-Markt im asiatisch-pazifischen Raum zum hohen Marktwachstum bei. Es wird erwartet, dass E-Commerce-Kanäle in naher Zukunft auf dem Online-Vermietungsmarkt an Beliebtheit gewinnen werden, wobei einige Einschränkungen wie der unregulierte Markt, spezifische Vermietungsrichtlinien, eine geringere soziale Akzeptanz und die Kenntnis der Plattformen in der Bevölkerung eine Rolle spielen.

Top-Marktteilnehmer:

• Bag Borrow Steal (USA)

• Dress & Go (Brasilien)

• Glam Corner Pty Ltd (Australien)

• Gwynnie Bee (USA)

• Le Tote (USA)

• Luxus verleihen (USA)

• Mieten Sie die Landebahn (USA)

• Secoo Holdings Limited (China)

• Geheime Garderobe (Indien)

• Share Kleiderschrank (Indien).

Haben Sie Fragen? Fragen Sie unsere Research-Experten: https://www.alliedmarketresearch.com/purchase-enquiry/2069

Der weltweite Online-Kleidervermietungsmarkt ist nach Endnutzern, Kleidungsstilen und geografischen Merkmalen unterteilt. Basierend auf den Endbenutzern wird es in Frauen, Männer und Kinder eingeteilt. Für Kleidungsstile wird es in ethnische, westliche und andere eingeteilt. Geografisch wird es analysiert in Nordamerika (USA, Kanada und Mexiko), Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich und übriges Europa), Asien-Pazifik (Indien, China, Japan und übriges Asien-Pazifik), und LAMEA (Lateinamerika, Naher Osten und Afrika).

Es wird erwartet, dass Nordamerika aufgrund des zunehmenden Modebewusstseins und der großen Akzeptanz des No-Ownership-Trends in Bezug auf Kleidung einen erheblichen Beitrag zum Online-Kleidervermietungsmarkt leistet. Es war nicht zu erwarten, dass es den Markt während des gesamten Analysezeitraums dominieren würde. Für den asiatisch-pazifischen Raum wird jedoch aufgrund der Präsenz von Schwellenländern wie China die höchste Wachstumsrate erwartet.

Wichtigste Ergebnisse des Online-Marktes für Kleidervermietung

• Nordamerika ist führend im Online-Verleih von Bekleidung, gefolgt von der Region Asien-Pazifik.

• Der asiatisch-pazifische Raum, der sich noch in der latenten Phase der Übernahme des Mietkleidungstrends befindet, wird voraussichtlich mit 11,4% die höchste jährliche Wachstumsrate erreichen, die hauptsächlich von Indien und China angeführt wird.

• Das Segment der weiblichen Endnutzer hat mit fast 58% den höchsten Marktanteil, das Segment der männlichen Endnutzer wird jedoch im Prognosezeitraum voraussichtlich die höchste Nachfrage verzeichnen

• Insgesamt hat das Segment Ethnische Kleidung einen höheren Marktanteil und dürfte aufgrund des häufigen Einsatzes auf Festivals, höherer Mietkosten und höherer Wartungskosten ein beträchtliches Wachstum verzeichnen.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht unter: https://www.alliedmarketresearch.com/online-clothing-rental-market

Über uns:

Allied Market Research bietet globalen Unternehmen sowie mittleren und kleinen Unternehmen eine unübertroffene Qualität von Marktforschungsberichten und Business Intelligence-Lösungen nachhaltiges Wachstum in der jeweiligen Marktdomäne erzielen.

Wir unterhalten professionelle Geschäftsbeziehungen zu verschiedenen Unternehmen. Dies hilft uns beim Ausgraben von Marktdaten, die uns dabei helfen, genaue Research-Datentabellen zu erstellen, und bestätigt die größtmögliche Genauigkeit unserer Marktprognosen. Alle Daten, die in den von uns veröffentlichten Berichten enthalten sind, werden durch Hauptinterviews mit Spitzenvertretern führender Unternehmen der betreffenden Domain extrahiert. Unsere sekundäre Datenbeschaffungsmethode umfasst umfassende Online- und Offline-Recherchen und Diskussionen mit sachkundigen Fachleuten und Analysten in der Branche.

Kontakt:

David Correa

5933 NE Win Sivers Drive

# 205, Portland, OR 97220

Vereinigte Staaten

Gebührenfrei (USA / Kanada):

+ 1-800-792-5285, + 1-503-894-6022, + 1-503-446-1141

Großbritannien: + 44-845-528-1300

Hong Kong: + 852-301-84916

Indien (Pune): + 91-20-66346060

Fax: + 1⟨855⟩550-5975

help@alliedmarketresearch.com

Web: www.alliedmarketresearch.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: