Carmine Market Projected to Augment at a Notable CAGR during the Forecast Period until 2025

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 30.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Laut einem neuen Bericht von Allied Market Research mit dem Titel "Karminmarkt nach Form, Anwendung und Endnutzer: Globale Chancenanalyse und Branchenprognose, 2018 – 2025″ belief sich die globale Karminmarktgröße 2017 auf 33,9 Mio. USD Für 2025 wird ein Umsatz von 57,5 ​​Millionen US-Dollar prognostiziert, der von 2018 bis 2025 einen CAGR von 6,7% aufweist. Das Segment Pulverform machte 2017 den größten Anteil aus. Carmine ist ein Farbstoff, der hauptsächlich zum Färben von Lebensmitteln und Galenika verwendet wird. Es wird auch in Tinten verwendet.

Fordern Sie ein Muster dieses Premium-Berichts an: https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/5247

Dieser natürliche Farbstoff Carmine ist die gereinigte Form eines als Cochineal bekannten Farbstoffs. Es stammt aus der Schale des weiblichen Cochineal-Insekts (Dactylopius coccus Costa). Cochineal und seine Derivate stammen aus dem Körper weiblicher Cochinealkäfer. Die Karminindustrie bietet ein breites Anwendungsspektrum für Kosmetika, pharmazeutische Beschichtungen, Kuchenglasuren, Füllungen und Bonbons, Glasuren, Joghurt, Gelatinedessert, alkoholische Getränke, Backwaren und Kosmetika.

Dieser natürliche Farbstoff Carmine ist die gereinigte Form eines als Cochineal bekannten Farbstoffs. Es stammt aus der Schale des weiblichen Cochineal-Insekts (Dactylopius coccus Costa). Cochineal und seine Derivate stammen aus dem Körper weiblicher Cochinealkäfer. Die Karminindustrie bietet ein breites Anwendungsspektrum für Kosmetika, pharmazeutische Beschichtungen, Kuchenglasuren, Füllungen und Bonbons, Glasuren, Joghurt, Gelatinedessert, alkoholische Getränke, Backwaren und Kosmetika.

Im Jahr 2017 dominierte das Segment Molkereiprodukte & Tiefkühlprodukte mit 12,49 Mio. USD den globalen Karminmarkt. Für den Prognosezeitraum wird ein Wachstum von beachtlichen 7,5% erwartet. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Milchprodukte hauptsächlich zum Trinken von Joghurt, Schokoladenmilch, Eierlikör und Getränken auf Molkenbasis verwendet werden. Für das Segment wird auch in Zukunft ein gesundes Wachstum erwartet.

Das Kosmetiksegment wird im Prognosezeitraum als das am schnellsten wachsende Segment im Anwendungssegment eingeschätzt. Karmin in der Kosmetik wird hauptsächlich verwendet, um dem Make-up Farbbrillanz und Farbintensität zu verleihen. In der Kosmetik wird es als natürliche Farbe für Körperpflegemittel, Make-up und kosmetische Formulierungen verwendet. Es wird erwartet, dass der zunehmende Konsum von Kosmetika und Körperpflegeprodukten durch die Mehrheit der Frauen weltweit den globalen Karminmarkt in Zukunft antreiben wird.

Haben Sie Fragen? Fragen Sie unsere Research-Experten: https://www.alliedmarketresearch.com/purchase-enquiry/5247

Hauptakteure sind:

Amerilure

• Die Hershey Company

• DDW Das Farbenhaus

• Sensient Colors LLC

• Proquimac

• Chr. Hansen Holding A / S

• Naturex

• colorMaker Inc.

• Biocon

• Roh

Im Jahr 2017 haben die Lebensmittel verarbeitenden Unternehmen nach Endverbrauchern den maximalen Marktanteil von 34,1 erreicht, da der Bedarf an natürlichen Karminextrakten für verarbeitete Lebensmittel gestiegen ist und das Gesundheitsbewusstsein der Menschen weltweit gestiegen ist.

Die Kosmetik- und Pharmaindustrie dürfte im Prognosezeitraum (2018-2025) mit 8,4% die höchste CAGR erreichen.

Formell dominierte das Pulversegment den Gesamtmarkt mit einem Anteil von 61,2% und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem CAGR von 7,1% wachsen.

Für den asiatisch-pazifischen Raum wird aufgrund der Verbesserung des Lebensstils, des gestiegenen Gesundheitsbewusstseins und der Entwicklung der rechtlichen Rahmenbedingungen im Prognosezeitraum mit 8,1% die höchste Wachstumsrate erwartet.

Wichtigste Erkenntnisse des Carmine Market:

• Ausgehend von der Region wird der asiatisch-pazifische Raum voraussichtlich im Jahr 2025 mit einem wertmäßigen Wachstum von 8,1% den Karminmarkt anführen.

• Im Jahr 2017 hatte das Pulversegment bezogen auf die Form einen Anteil von fast 61% am Karminmarkt.

• 2017 dominierte das Segment Molkereiprodukte & Tiefkühlprodukte auf Antrag den Weltmarkt und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem CAGR von 7,5% wachsen.

• Bezogen auf den Endverbraucher hatte das Segment Lebensmittelverarbeitende Unternehmen im Jahr 2017 einen Anteil von rund 34,1% an der Karminmarktgröße.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht unter: https://www.alliedmarketresearch.com/carmine-market

Über uns:

Allied Market Research, ein Marktforschungs- und Beratungsunternehmen von Allied Analytics LLP, bietet Geschäftserkenntnisse und Marktforschungsberichte für große sowie kleine und mittlere Unternehmen. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, ihre Geschäftspolitik zu strategisieren und in ihrem jeweiligen Marktbereich nachhaltig zu wachsen.

Allied Market Research bietet eine Komplettlösung vom Beginn der Datenerfassung bis zur Anlageberatung. Die Analysten von Allied Market Research ermitteln Faktoren, die den Kunden helfen, die Bedeutung und den Einfluss der Marktdynamik zu verstehen. Das Unternehmen erweitert den Einblick des Kunden in Faktoren wie Strategien, Zukunftsschätzungen, Wachstums- oder Fallprognosen, Chancenanalysen und Verbraucherbefragungen. Wie folgt bietet das Unternehmen konsistente, intelligente Unterstützung für Unternehmen, um den Kunden dabei zu helfen, sich in ein prominentes Unternehmen zu verwandeln.

Kontakt:

David Correa

5933 NE Win Sivers Drive

# 205, Portland, OR 97220

Vereinigte Staaten

Gebührenfrei (USA / Kanada):

+ 1-800-792-5285, + 1-503-894-6022, + 1-503-446-1141

Großbritannien: + 44-845-528-1300

Hong Kong: + 852-301-84916

Indien (Pune): + 91-20-66346060

Fax: + 1⟨855⟩550-5975

help@alliedmarketresearch.com

Web: www.alliedmarketresearch.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: