Der Übergrößenhändler schuhplus verlost 10×2 Freikarten für den Schwarzlichthof

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 30.09.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Schwarzlicht. Indoor. Minigolf. Dies ist ein neuer Trendsport, den es erst in wenigen deutschen Städten gibt: Seit Dezember 2012 hat er die Bremer Überseestadt im Sturm erobert. Wie funktioniert das? Im Grunde wie Minigolf. Ein wichtiger Unterschied: Es ist ein wetterunabhängiges Indoorerlebnis. Gespielt wird in einer Halle unter Schwarzlicht, das Schläger, Bälle und Inventar leuchten lässt. Auf 18 Minigolfbahnen und PitPats begeben sich die Besucher auf die Spuren der Bremer Hafenarbeiter. Sie spielen zwischen echten Kaffeesäcken und fluoreszierenden Fischernetzen, zwischen Bildern und Gegenständen, die dem Hafenambiente der 30er bis 50er Jahre entnommen sind. Erfahrungsgemäß sind Besucher aller Altersklassen von der leuchtenden Hafenwelt fasziniert! Des Weiteren gibt es dort eine tolle Gastronomie, in der man sich anschließend bei Kaffee oder Bier entspannen, und gegebenenfalls das Spiel noch einmal Revue passieren lassen kann. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost für dieses großartige Erlebnis 10×2 Freikarten für den Bremer Schwarzlichthof im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH

Große Straße 79a
27313 Dörverden
Deutschland
Telefon: 04234 8909080
Homepage: https://www.schuhplus.com

Ansprechpartner(in):
Georg Mahn
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 - 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 - 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland - zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Informationen sind erhältlich bei:

schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH
Große Straße 79a
27313 Dörverden
presse@schuhplus.com
04234 8909080
https://www.schuhplus.com
Themenverwandte Pressemitteilungen: