Der Wasserstoffmarkt zeigt das Interesse und das zukünftige Wachstum der wichtigsten Marktteilnehmer

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 03.10.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Der indische Wasserstoffmarkt hatte 2017 einen Wert von 50 Millionen US-Dollar und soll bis 2025 81 Millionen US-Dollar erreichen. Dies entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von 6,3 Prozent von 2018 bis 2025. Der Anteil des Segments Captive am indischen Wasserstoffmarkt belief sich auf mehr als 83 Prozent von Wert im Jahr 2017.

 

Wasserstoff ist ein ungiftiges, leicht brennbares zweiatomiges Gas, das seit mehreren Jahrzehnten als Brennstoff verwendet wird. Die Nachfrage nach Wasserstoff in Indien hat erheblich zugenommen, da der Bedarf an Wasserstoff bei Erdölraffinierungsprozessen, der Metallverarbeitung und anderen Prozessen stark angestiegen ist. Darüber hinaus sind die zunehmende Verwendung von Wasserstoff bei der Stromerzeugung und die Umsetzung strenger Umweltvorschriften für eine sauberere Energieform die Schlüsselfaktoren, die zum Wachstum des indischen Wasserstoffmarktes beitragen.

 

Hohe Transportkosten und stagnierende Preise wirken sich jedoch als Haupthemmnisse des Marktes aus. Im Gegenteil, der indische Wasserstoffmarkt muss sein volles Potenzial erst noch ausschöpfen. Die Verwendung von Flüssigwasserstoff-Trägertechnologien (LOHC) für die Speicherung und den Transport von Wasserstoff wird voraussichtlich lukrative Chancen für das Wachstum des Marktes bieten.

 

Laden Sie das PDF-Berichtsmuster mit statistischen Informationen unter https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/4797 herunter

 

Der Bericht unterteilt den indischen Wasserstoffmarkt nach Lieferart, Technologie, Endnutzer und Region. Nach Lieferart ist der Markt in Captive und Merchant unterteilt. Das Merchant-Delivery-Modell dürfte im Prognosezeitraum mit 7,1% die höchste jährliche Wachstumsrate aufweisen. Gemäss Verbrauch erzielte das Captive-Delivery-Modell 2017 einen Umsatz von 44 Millionen US-Dollar und wird voraussichtlich bis 2025 67 Millionen US-Dollar erreichen.

 

Das Segment Steam Methane Reforming leistet einen wesentlichen Beitrag zum Markt und wird voraussichtlich bis 2025 zwei Siebtel des Marktanteils einnehmen. Dem Endverbraucher zufolge ist der Markt in Chemie, Erdölraffination, Metallverarbeitung, Glasindustrie und Speisefette unterteilt & Öle, Energie und andere. Die chemische Industrie hatte produktionsbedingt einen Anteil von mehr als der Hälfte am indischen Wasserstoffmarkt. In Bezug auf die Region wird der Markt in Nordindien, Südindien, Westindien und Ostindien analysiert.

 

Wichtigste Erkenntnisse des indischen Wasserstoffmarktes:

Das Energiesegment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einem CAGR-Wert von 8,4% wachsen.

Es wird erwartet, dass das Methanolreformierungssegment im gesamten Prognosezeitraum mit 8,6% den höchsten CAGR-Wert erreichen wird.

Auf das Segment Chemie entfiel 2017 mengenmäßig mehr als die Hälfte des indischen Wasserstoffmarktes.

Das Segment Nordindien soll von 2018 bis 2025 wertmäßig um 6,9% zulegen.

 

Erstellen Sie eine Anfrage für den Kaufbericht unter https://www.alliedmarketresearch.com/purchase-enquiry/4797

 

 Die Wasserstofferzeugung in Südindien war Zeugen mehrerer Entwicklungen. Dieser Faktor dürfte das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln. Das indische Technologieinstitut Hyderabad hat an der Niedertemperatur-Plasmakatalyse zur Umwandlung von Treibhausgasen wie Kohlendioxid und Methan in Synthesegas / H2 gearbeitet. Das Institut für Wissenschaft und Technologie in Hyderabad hatte den auf Protonenaustauschmembranen basierenden Wasserelektrolyseur entwickelt, um Wasserstoff durch die Nafion-Membran zu produzieren. In Westindien bietet Wasserstoff Unterstützung für zukünftige Anforderungen an saubere Energie. Die Zunahme von Initiativen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen und die Zunahme der technologischen Entwicklungen in Städten wie Pune und Mumbai dürften das Wachstum des Marktes vorantreiben.

 

Zu den wichtigsten Akteuren auf dem Markt gehören Praxair India Private Limited, Linde India Limited, INOX Air Products, Bhuruka Gases Limited, Air Liquide India, and Aditya Birla Chemicals (India) Ltd. The other prominent players include Gujarat Alkalies And Chemicals Limited, DCW Limited (DCW), TATA Chemicals Limited, and GHCL Ltd.

Veröffentlicht von:

Allied Market Research

David Correa
97220 Portland
US
Telefon: 18007925285
Homepage: https://www.alliedmarketresearch.com

Ansprechpartner(in):
sunny yadav
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: