Westcon-Comstor lädt zum Golf-Cup 2019

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 03.10.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Paderborn, 16. August 2019 – Value-Added Distributor Westcon-Comstor lädt seine Partner am 5. September 2019 nach Bad Lippspringe zum 13. Westcon-Comstor Golf-Cup. Die Teilnehmer werden sich im Turnierformat Texas Scramble auf dem British Army Golf Club Sennelager messen, Golf-Neulinge können beim Schnupperkurs das Chippen, Putten und Abschlagen üben. Der Golf-Cup wird mit Unterstützung der Hersteller Check Point, Cisco, Juniper Networks, Palo Alto Networks und Silver Peak ausgerichtet.

"Nach zwölf tollen Turnieren auf dem Golfplatz der Paderborner Universität haben wir uns entschieden, in diesem Jahr den Austragungsort zu wechseln – und es am neuen Platz mit einem ganz neuen Team-Format zu probieren", erklärt Robert Jung, General Manager von Westcon Security in DACH. "Wir sind uns sicher, dass sich der Golf-Cup auch an der neuen Location als wertvolle Kommunikationsplattform erweisen wird – und freuen uns sehr darauf, unsere Partner in Bad Lippspringe zu begrüßen."

Texas Scramble, Schnupperkurs und Players Night
Golfer mit Platzreife können sich in diesem Jahr bei einem Texas Scramble messen – einer Spielform, bei der die Teilnehmer in Teams von bis zu vier Personen antreten. Das Turnier wird auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz Forest Pines Course, einem Par-72-Golfplatz mit über 5.600 Metern Länge, des British Army Golf Club Sennelager in Bad Lippspringe ausgetragen. Golf-Neulinge ohne Vorkenntnisse üben in einem Schnupperkurs das Chippen, Putten und Abschlagen, bevor sie ihre neuen Fertigkeiten auf der 9-Loch-Anlage des Golfclubs unter Beweis stellen. Die anschließende Players Night mit Preisverleihung rundet den Tag ab und lädt alle Teilnehmer zum sportlichen und fachlichen Austausch ein.

Die Agenda des Westcon-Comstor Golf-Cups 2019 im Überblick:
– 09:30 Uhr: Registrierung & Frühstück, Einschlagen, Zeit für Gespräche
– 11:00 Uhr: Turnierbeginn
– 13:30 Uhr: Start des Schnupperkurses: Abschlagen, Chippen, Putten
– 16:00 Uhr: Schnupperkurs-Turnier
– 17:30 Uhr: Welcome Back
– 18:30 Uhr: Players Night mit Preisverleihung (Dresscode: casual)

Teilnahme am Westcon-Comstor Golf-Cup 2019
Interessierte Partner von Westcon-Comstor können sich bis 23. August 2019 online unter http://de.security.westcon.com/content/events/westcon-golf-cup-2019-texas-scramble für das Texas Scramble oder unter http://de.security.westcon.com/content/events/westcon-golf-cup-2019-der-schnupperkurs für den Schnupperkurs anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Vergabe der Startplätze in Reihenfolge des Anmeldeeingangs. Auf der Website stehen Hotelempfehlungen und Informationen zu Golf-Cup, Austragungsort und Organisation bereit.

Für Rückfragen steht das Westcon Marketing unter der Telefonnummer 0 52 51 / 14 56-444 oder per E-Mail an securitymarketing.de@westcon.com zur Verfügung.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Westcon Group European Operations Ltd.

Heidturmweg 70
33100 Paderborn
Deutschland
Telefon: 0 52 51 / 14 56-176
Homepage: de.security.westcon.com/

Ansprechpartner(in):
Isabel Navarra
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über die Westcon Group
Die Westcon Group Inc. ist ein Value Added Distributor von führenden Unified Communications-, Infrastruktur-, Data Center- und Security-Lösungen mit einem weltweiten Netzwerk von spezialisierten Wiederverkäufern. Die Westcon Teams erstellen einzigartige Programme und bieten außergewöhnliche Services welche es unseren globalen Partnern ermöglichen, ihre Umsätze zu steigern. Eine starke Beziehung zu jedem Bereich der Westcon Group Organisation, ermöglicht es Partnern, einen auf die Bedürfnisse maßgeschneiderten Support zu erhalten. Von weltweiten Logistik-Services und flexiblen, den Bedürfnissen angepassten Finanzierungslösungen bis hin zu Presales-Unterstützung, Entwicklungsunterstützung und technischer Unterstützung, arbeitet das Unternehmen mit Partnern sehr agil und schnell auf sich ändernde Marktgegebenheiten reagierend, um diese noch schneller erfolgreich zu machen. Das Portfolio an marktführenden Herstellern der Westcon Group umfasst unter anderem: Check Point, Palo Alto, Avaya, Juniper Networks, F5, Cisco, Polycom, and Blue Coat. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.westcongroup.com.

Informationen sind erhältlich bei:

H zwo B Kommunikations GmbH
Am Anger 2
91052 Erlangen
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
0 91 31 / 812 81-25
www.h-zwo-b.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: