Der Markt für Beschichtungsharze zeigt das Interesse und das künftige Wachstum der wichtigsten Marktteilnehmer

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 04.10.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Der Markt für Beschichtungsharze hatte 2017 einen Wert von 35,101 Mio. USD und wird voraussichtlich bis 2025 einen Wert von 52,901 Mio. USD erreichen, der von 2018 bis 2025 bei einem CAGR von 5,3% liegt. Auf das Acrylsegment entfielen mehr als 22% des weltweiten Marktanteils für Beschichtungsharze in 2017.

 

Beschichtungsharze sind organische Verbindungen, die für dekorative und industrielle Beschichtungen verwendet werden, um die Oberfläche vor extremen Umgebungsbedingungen zu schützen, verbunden mit Eigenschaften wie hoher Beständigkeit, Haftung, Korrosionsbeständigkeit und Verschleißfestigkeit.

Diese Beschichtungen werden häufig in Möbel-, Automobil-, Schiffs- und Schutzanwendungen verwendet. In den letzten Jahren wurden auf dem Markt neuartige industrielle biobasierte Beschichtungen in Einzelanlagen entwickelt. Mit diesem Trend wird erwartet, dass der globale Markt für Beschichtungsharze im Prognosezeitraum mit einem beachtlichen CAGR wächst.

 

Laden Sie das PDF-Berichtsmuster mit statistischen Informationen unter https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/4696 herunter

 

Basierend auf dem Harztyp ist der Markt in Acryl-, Epoxid-, Polyurethan-, Alkyd-, Vinyl-, ungesättigte Polyesterharze, gesättigte Polyesterharze und andere unterteilt. Das Segment der gesättigten Polyesterharze wird aufgrund seiner Ausgewogenheitseigenschaften, die mechanische und chemische Eigenschaften umfassen, voraussichtlich das lukrativste Segment während der Prognose sein. Darüber hinaus weist es eine bessere Dimensionsstabilität und eine leichtere Handhabung oder Verarbeitung auf.

 

Basierend auf der Technologie ist der Markt in wässrige, konventionelle, lösungsmittelhaltige, pulverbeschichtete, strahlungsgehärtete und andere Märkte unterteilt. Das strahlungsgehärtete Beschichtungsharzsegment wird aufgrund des geringeren VOC-Gehalts voraussichtlich das lukrativste Segment während der Prognose sein. Darüber hinaus werden strahlungsgehärtete Beschichtungsharze zur Herstellung von Kratz-, Schlag-, Abrieb-, chemischen und mechanischen Beständigkeitsbeschichtungen verwendet.

 

Je nach Anwendung wird der Markt in Architektur-, Industrie-, Schutz- und Schiffbau-, Automobilhersteller-, Fahrzeugreparaturlack- und andere Bereiche unterteilt. Es wird geschätzt, dass das Architektursegment im Prognosezeitraum aufgrund der aufgrund des Wachstums des Wohnungsmarkts gestiegenen Nachfrage nach Architekturbeschichtungen mit der höchsten CAGR wächst.

 

Wichtigste Erkenntnisse des Marktes für Beschichtungsharze:

• Das Segment der strahlungsgehärteten Beschichtungsharze wird voraussichtlich von 2018 bis 2025 mit einer signifikanten CAGR von 6,30% (gemessen am Wert) wachsen.

• Für das Alkydsegment wird ein Wertzuwachs von 5,50% prognostiziert.

• Der Markt für Beschichtungsharze im asiatisch-pazifischen Raum wird voraussichtlich mit 5,80% den höchsten CAGR-Wert erreichen.

• Der europäische Markt für Beschichtungsharze hatte 2017 einen Anteil von mehr als 43%.

• Auf die USA entfielen im Jahr 2017 mehr als 57% des nordamerikanischen Marktes.

 

Erstellen Sie eine Anfrage für den Kaufbericht unter https://www.alliedmarketresearch.com/purchase-enquiry/4696

 

Im Jahr 2017 machten der asiatisch-pazifische Raum und Europa wertmäßig mehr als 79% der weltweiten Beschichtungsharzindustrie aus. Dies ist auf die rasche wirtschaftliche Entwicklung und das Wachstum von Bauprojekten im asiatisch-pazifischen Raum zurückzuführen. Darüber hinaus verzeichnet die Wirtschaft der Europäischen Union seit der Eurokrise aufgrund des Anstiegs des Tourismus, des Beschäftigungswachstums, der Förderung einer fairen Handelspolitik mit minimalen Zöllen, der zunehmenden Industrialisierung und Urbanisierung und anderer Faktoren ein erhebliches Wachstum.

 

Zu den wichtigsten Akteuren auf dem Markt zählen die Bayer AG, Royal DSM, die Sherwin-Williams Company (die Valspar Corporation) und die Polynt SpA. Weitere bedeutende Akteure sind Allnex Belgium SA / Nv, Arkema S.A., BASF SE, Momentive Specialty Chemicals, Inc., DOW Chemical Company und Evonik Industries AG.

Veröffentlicht von:

Allied Market Research

David Correa
97220 Portland
US
Telefon: 18007925285
Homepage: https://www.alliedmarketresearch.com

Ansprechpartner(in):
sunny yadav
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: