Dritte Auflage des E-Commerce BBQ in Bielefeld – Die Welt des Onlinehandels live erleben

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 04.10.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Am 6. September 2019 dreht sich in Bielefeld einen Tag lang alles um den E-Commerce. Im Logistikpark Fuggerstraße treffen sich Shop-Betreiber, Praktiker und Fachleute aus dem Online-Geschäft beim jährlichen E-Commerce BBQ zum gemeinsamen Austausch. In kurzen Impulsvorträgen namhafter Speaker sowie einer anschließenden Barbecue-Party diskutieren Referenten und Teilnehmer miteinander über alle Aspekte, die beim digitalen Handel und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Der Veranstalter B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen erwartet zwischen 300 und 400 Besucher. Der betont lockere Rahmen bietet ihnen genügend Gelegenheit, um ungezwungen ins Gespräch zu kommen.

Bielefeld, 20. August 2019 — Der E-Commerce ist einer der großen Wachstumstreiber des Handels: Immer mehr Menschen entdecken die bequeme Lieferung von kleinen wie großen Artikeln für sich. In Deutschland ist der Online-Handel alleine im vergangenen Jahr mit einem Plus von elf Prozent auf einen Umsatz von 65 Milliarden Euro gestiegen. Angesichts dieser Entwicklung ist es umso wichtiger für die beteiligten Akteure, in dieser derart schnelllebigen Branche die aktuellen Trends zu kennen, um ihr Geschäft profitabel zu gestalten. „Unser Anliegen ist es, Shop-Betreiber und Experten zusammenzubringen und ihnen einen passenden Rahmen zu bieten, um sich kennenzulernen und kollegial über die Chancen, aber auch die täglichen Anforderungen des Onlinehandels auszutauschen“, erläutert B+S-Geschäftsführer Stefan Brinkmann. Ob Grillspezialitäten aus dem Smoker, vegetarische Speisen, lockere Musik oder das kühle Getränk in der Cocktail-Lounge unter freiem Himmel: das BBQ ermöglicht einen unkomplizierten Austausch auf Augenhöhe.

B+S veranstaltet den beliebten Branchentreff bereits zum dritten Mal. In diesem Jahr teilen über zwanzig Referenten in abwechslungsreichen Impulsvorträgen ihr Know-how aus dem boomenden Geschäftszweig mit den Veranstaltungsteilnehmern, beispielsweise zu den Themen Entwicklung passender Logistikdienstleistungen, Online-Marketing oder nachhaltige Verpackungen.

„Wir wollen zeigen, dass neben der Warenpräsentation im Internetgeschäft eine optimierte Logistik und Wertschöpfungskette untrennbar zum Erfolg beiträgt“, so Stefan Brinkmann. Der mittelständische Logistikdienstleister bietet den Teilnehmern deshalb einen Blick hinter die Kulissen. In seinem Bielefelder Distributionszentrum erfahren die Teilnehmer, welche Stationen ein Artikel durchläuft, nachdem ein Verbraucher die Bestellung ausgelöst hat und wie schnell er zu Hause tatsächlich die Ware in Empfang nehmen kann. Genug Gesprächsstoff also, um ungezwungen neue Kontakte zu knüpfen und Anregungen für die Weiterentwicklung des eigenen Onlinegeschäfts zu bekommen.

Weitere Informationen unter: www.e-commerce-bbq.de

Ein Bild können Sie hier herunterladen:
https://mainblick.pixxio.media/workspace/pixxio/index.html?gs=FlO0094ywd1opoNjD&gl=de

Bildunterschrift: Der Veranstalter B+S erwartet zum diesjährigen E-Commerce BBQ zwischen 300 und 400 Besucher.

 

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Anna Ewald
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69 / 48 98 12 90
E-Mail: anna.ewald@mainblick.com 

Unternehmenskontakt:
B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
David Helbig
Am Teuto 12
33829 Borgholzhausen
Tel.: +49 (0) 5425 / 2797 371
E-Mail: helbig@b-slogistik.de

www.b-slogistik.de

 

Über die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen

Als Anbieter von logistischen Dienstleistungen steht die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen aus Borgholzhausen schon seit 2001 für individuelle und effiziente Logistik- und Dienstleistungskonzepte. An zwölf Standorten in Deutschland bietet eine rund 320.000 Quadratmeter große Logistikfläche Raum für optimale Lösungen und vielfältige Value Added Services, wie zum Beispiel Kommissionierung, Displaybau und Qualitätskontrollen. Dabei hat sich das Unternehmen aus dem Teutoburger Wald auf die schnelle und kundenspezifische Implementierung komplexer Logistikanwendungen spezialisiert. Das schließt die Entwicklung von Software und IT-Schnittstellenlösungen ein. Zu den Kernkompetenzen zählt zudem die Erschließung neuer, maßgeschneiderter Logistikanlagen. Mehr als 650 Mitarbeiter und ein eigener, umweltfreundlicher Fuhrpark mit 80 Fahrzeugen garantieren zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Alle B+S-Standorte sind IFS-zertifiziert. So kann das Unternehmen seinen Kunden eine dauerhaft hohe und gleichbleibende Qualität garantieren. Nationale und internationale Transporte führt der Logistikdienstleister mit eigenen Fahrzeugen sowie in einem europaweiten Partnernetzwerk durch. Der Fokus der Aktivitäten liegt auf der Kontraktlogistik und dem E-Commerce Fulfillment. B+S ist in den Branchen Food und Pharma deutschlandweit etabliert und agiert darüber hinaus branchenübergreifend.

Veröffentlicht von:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
Homepage: http://www.mainblick.com

Ansprechpartner(in):
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Mainblick entwickelt Kommunikationsstrategien und dazu passende Maßnahmen für die Branchen Transport, Logistik, Mobilität und Automotive. Die Spezialisten aus Frankfurt richten ihre Arbeit auf die Unternehmenskultur und die strategischen Ziele ihrer Kunden aus. Dabei lassen sie sich von Werten wie Begeisterung, Respekt und Vertrauenswürdigkeit leiten, um für ihre Kunden messbare Erfolge zu erzielen.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com

Themenverwandte Pressemitteilungen: