beyerdynamic Unite: Zwei Access Points statt 30 Infrarotstrahler

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 05.10.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Heilbronn, 21. August 2019 – Auf dem Vibrant Gujarat Global Summit im indischen Gandhinagar wurde für die Übertragung von acht Sprachen das digitale drahtlose Kommunikationssystem Unite eingesetzt. In der 6.000 m2 großen Kongresshalle ersetzt und übertrifft Unite das bisherige Infrarotsystem mit deutlich geringerem Installationsaufwand. Nur zwei Access Points Unite AP4 waren nötig, um die 30 Infrarotstrahler des alten Systems zu ersetzen.

Gewappnet für große Events
Die 6.000 m2 große Kongresshalle im Mahatma Mandir Convention & Exhibition Center bietet Platz für 6.000 Besucher auf dem internationalen Vibrant Gujarat Global Summit. Auf dem indischen Event für Investoren und Unternehmer kamen internationale Teilnehmer aus verschiedenen Teilen der Welt zusammen. Um die Kommunikation so einfach wie möglich zu gestalten, wurden 1.000 Unite Empfänger von beyerdynamic an die Besucher ausgegeben, die Dolmetscher-Unterstützung benötigten. Unite ist als Dolmetschersystem schnell und einfach installiert und eignet sich dank der Access Points Unite AP4 ideal zur Festinstallation aber auch für temporäre Veranstaltungen.

Einfache Installation
In der Kongresshalle leitete Ajay Parwaney von Pyramid Technologies die Installation der Access Points Unite AP4 von beyerdynamic. Die Access Points mussten nach der erfolgreichen Installation lediglich synchronisiert und im Anschluss mit dem Dante-Audionetzwerk verbunden werden. Ein Access Point kann bis zu vier Sprachen managen. "Für die Fläche von 6.000 m2 hätte auch ein Unite AP4 vollkommen ausgereicht", wie Parwaney erklärt. "Der zweite Access Point wurde nur benötigt, da acht Sprachen übertragen werden sollten." Das System verwendet den anmelde- und gebührenfreien DECT-Standard und ist durch die AES-256-Bit-Verschlüsselung gegen Abhörversuche gesichert. Außerdem ist das Unite System störungssicher gegen WLAN, UHF und LED-Screens. Das intelligente Frequenzmanagement von Unite könnte bis zu acht Access Points und damit 32 simultane Kanäle verwalten. Für die Anwendung im Mahatma Mandir Convention & Exhibition Center reichen aber zwei Unite AP4 Access Points, mit denen die Besucher zwischen acht verschiedenen Sprachen wählen können.

Zukunftssichere Dolmetschertechnik und mehr
Während in der Vergangenheit 30 Infrarotstrahler zur Übertragung der übersetzten Sprachen dienten, werden diese nun von zwei beyerdynamic Unite AP4 Access Points ersetzt. Das Unite System verspricht weniger Planungsaufwand und spart Lagerhaltungs- und Transportkosten sowie Zeit für die Installation. Darüber hinaus bietet das Unite Funksystem von beyerdynamic ein enormes Anwendungspotential. Von der Besucherführung mit Tour-Guides über die Abnahme von Sprechern bei Vorträgen bis zu Simultan-Dolmetscher-Aufgaben, von Silent-PA bis zur Hörunterstützung und Intercom-Anwendungen – Unite meistert die verschiedensten Aufgaben in hervorragender Audioqualität.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

beyerdynamic GmbH & Co. KG

Theresienstr. 8
74072 Heilbronn
Deutschland
Telefon: +49 (0)7131 / 617 -0
Homepage: www.beyerdynamic.com

Ansprechpartner(in):
Anita Aufrecht
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Mehr als 90 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Audio-Elektronik
Die beyerdynamic GmbH & Co. KG, Heilbronn, steht für innovative Audio-Produkte mit höchster Klangqualität und wegweisender Technik. Zwei Unternehmensbereiche - Consumer Audio und Pro Audio & Installed Systems - liefern maßgeschneiderte Lösungen für professionelle und private Anwender. Sämtliche Produkte werden dabei in Deutschland entwickelt und überwiegend in Handarbeit gefertigt - vom HiFi Kopfhörer über Bühnenmikrofone bis zur Konferenz- und Dolmetscheranlage.

Informationen sind erhältlich bei:

rtfm GmbH | communicating for beyerdynamic
Flößaustraße 90
90763 Fürth
beyerdynamic@rtfm-pr.de
+49 (0) 911 / 310 910 -0
www.rtfm-pr.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: