Lesestoff aus der Nachbarschaft

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 06.10.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Ob Wuppertal oder Gummersbach: Diese Bücher wurden von Autoren aus dem Bergischen Land geschrieben.
Kennen Sie schon diese Bücher? Sie sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Unter dem Motto "Heimat erlesen" macht der Buchhandel im September wieder auf regionale Themen und Autoren aufmerksam. Mehr bei https://verlag-kern.de/ 
Walter Uwe Weitbrecht aus Gummersbach ist ein Meister des Hintersinnigen, der leisen Töne. In "Der tanzende Elch" (ISBN 9783957162199) laden 38 moderne Fabeln und weitere 12 märchenhafte Geschichten zum Schmunzeln und zum Staunen ein. Ein im Wortsinne fabelhaftes Buch für die ganze Familie. Da gerät ein Frosch mit einer Beschwerde in die Klauen der Bürokratie. Oder der Elch erwacht nach der Mittsommer-Feier mit einem dicken Brummschädel. .. In "Der Taschenmesserfall" (ISBN 9783957162632) erzählt Walter-Uwe Weitbrecht in zehn kriminellen Kurzgeschichten aus dem Bergischen Land von unerklärlichen Todesfällen, verzwickten Verbrechen und braven Zeitgenossen, die mit krimineller Energie ein Doppelleben führen. 
Lyrik mit hoher emotionaler Intensität und farbigen Metaphern findet sich in den drei Werken von Monika-Andreea Hondu, die ebenfalls in Gummersbach lebt: "Die Stille meiner Seele spricht" (ISBN 9783957161840), "BlitzlichtSchatten" (ISBN 9783957162144), "Liebe als Fremdsprache" (ISBN 9783957162250). Die Gedichte lassen einen tiefen Blick in ihre Seele zu. 
Michael Harscheidt ist in Wuppertal zu Hause. Dort lässt er den Reporter Fabian Jasper in "Die Leute vom Tal" (ISBN 9783957161826) Menschen aus verschiedensten religiösen Zirkeln und Gruppierungen rund um die Hardt treffen. Im Mysik-Krimi "Hinter der Maske" (ISBN 9783957162649) spielt eine uralte asiatische Maske aus dem Völkerkundemuseum die Hauptrolle.
Alle Buchinformationen bei https://verlag-kern.de

Verlag Kern GmbH –  Bahnhofstraße 22 – 98693  Ilmenau Tel. 03677 4656390
Mail: kontakt@verlag-kern.de

Veröffentlicht von:

Verlag Kern GmbH

Bahnhofstr.22
98693 Ilmenau
DE
Telefon: 01573 3060666
Homepage: http://www.verlag-kern.de

Ansprechpartner(in):
Siegfried Franz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Der Verlag Kern GmbH, Ilmenau, veröffentlicht Bücher aller Genres: Romane, Erzählungen, Krimis, Thriller, Science Fiction und Fantasy, Biografien, Ratgeber, Sachbücher, Kinderbücher, Reiseliteratur, Lyrik und Geschenkbücher. Einen besonderen Schwerpunkt bilden „Wahre Geschichten aus Leidenschaft geschrieben”. Hier schildern Menschen authentisch ihre Erfahrungen mit dem Geschäft der Ausbeutung der Gefühle europäischer Frauen und Männer in einigen islamischen Ländern (Bezness). Außerdem finden sich hier ungeschönte, persönliche Berichte über soziale Konflikte, Gewalterfahrung und sexuellen Missbrauch.

Der Verlag Kern wurde 2006 von Evelyne Kern in Bayreuth gegründet. Seit Anfang 2015 arbeitet er unter der Leitung von Ines Rein-Brandenburg in Ilmenau. Er bietet vor allem neuen, unbekannten Autoren die Möglichkeit, ihr Manuskript professionell gestaltet auf den Markt zu bringen. www.verlag-kern.de

Informationen sind erhältlich bei:

VERLAG KERN GMBH

Bahnhofstraße 22

98693 Ilmenau           

sfpresse55@gmail.com

Siegfried Franz

Zuletzt veröffentlicht:

Die Kraft der Worte zur Geltung bringen - 18. September 2019

Das Leben als steiniger Weg - 18. September 2019

Lyrik zu Mensch und Natur - 18. September 2019

Lesestoff aus der Nachbarschaft - 22. August 2019

Zum Schulanfang: Futter für Leseratten - 15. August 2019

Themenverwandte Pressemitteilungen: