Mönchengladbacher Experte für Antriebstechnik und Maschinenbau firmiert als Kettec GmbH

Mönchengladbach, 11.09.2019 – Kettec e.K. und die von ihr im Jahre 2015 übernommene AM Verzahnungstechnik GmbH bilden nach einer Verschmelzung jetzt gemeinsam die Kettec GmbH. Das Unternehmen hat seinen neuen Sitz an der Erkelenzer Straße in Mönchengladbach-Rheindahlen.

Kettec, 2007 gegründet, hat sich vom reinen Handelspartner hin zum Spezialisten für Maschinenbau und Antriebselemente entwickelt. Im Zuge der Umfirmierung wurde auch die Fertigung an die Erkelenzer Straße in Mönchengladbach verlagert. Von dort liefert Kettec Produkte und Lösungen an Kunden aus Industrie und Handel in der ganzen Bundesrepublik.

"In den letzten 2 Jahren haben wir sukzessive die Integration der AM Verzahnungstechnik vorbereitet und auch unsere Mitarbeiter aus beiden Unternehmensteilen sind zwischenzeitlich zu einem eingeschworenen Team zusammengewachsen. Die Konzentration am Standort Rheindahlen bietet uns jetzt die Möglichkeit, weiter zu wachsen und stärker auf unsere Kernaufgaben zu fokussieren", kommentiert Frank Heinrichs, Geschäftsführender Gesellschafter der Kettec GmbH.

Die Kettec ist kompetenter Partner für Handel und Industrie. Im Bereich der Antriebstechnik werden Verzahnungsteile und Ketten entwickelt und hergestellt. Im Maschinenbau geht es vor allem um Automatisierungstechnik. Dabei liegt die Kernkompetenz im Bereich der Linien- und Flächenportale sowie der kartesischen Robotik. Hier werden Anlagen und Systemtechnik nach Maß angeboten.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Reimann GmbH

Erftstraße 73
41238 Mönchengladbach
Deutschland
Telefon: 02166 /133068-0
Homepage: http://www.reimann-gmbh.com

Ansprechpartner(in):
Jürgen Kreutzer
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die Reimann GmbH ist ein metallverarbeitendes Unternehmen mit Sitz in Mönchengladbach und zählt mit ihren hochwertigen Produkten zu den wichtigen Zulieferern für den deutschen und europäischen Maschinen- und Anlagenbau.

Gegründet 1972, hat Reimann sich heute von einer reinen Stahlbaufirma hin zu einem Spezialisten für die Sanierung von Industrieöfen entwickelt, dieser Geschäftsbereich ist daher ein Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit. Darüber hinaus wickelt das Unternehmen in den Geschäftsbereichen Industrieöfen, Technische Isolierungen, Edelstahlfertigung, Kesselfertigung, Rohrleitungsbau, Stahlbau und Blechverarbeitung komplexe Industrieprojekte für namhafte Kunden der Branche ab. Neben Wartungs- und Montagearbeiten vor Ort, ist vor allem die Vorfertigung in eigener Werkstatt eine Kernkompetenz der Reimann GmbH.

Mit dem Claim "excellence in industrial solutions" verbindet das Unternehmen den Anspruch, für Kunden ein kompetenter und verlässlicher Partner zu sein und innovative Lösungen anzubieten.

Zu den Kunden der Reimann GmbH zählen namhafte Unternehmen und Konzerne wie ALUNORF, GE Grid, Aleris International, Constellium, TRIMET Aluminium, Novelis Deutschland, SMS MEER, RWE, ThyssenKrupp oder Mitsubishi Hitachi Power System Europa GmbH.

Weitere Informationen unter www.reimann-gmbh.com

Informationen sind erhältlich bei:

Reimann GmbH
Erftstraße 73
41238 Mönchengladbach
pressestelle@marvice.de
02166 /133068-0
http://www.reimann-gmbh.com
Themenverwandte Pressemitteilungen: