Speed Up Your Business: Westcon-Comstor auf der it-sa 2019

Diese Pressemitteilung erscheint nur noch bis zum 04.11.2019.

Als Herausgeber(in) können Sie die Laufzeit für nur 99 Cent pro Monat oder sogar alle unter derselben E-Mailadresse in einem Benutzerkonto veröffentlichten Pressemitteilungen für nur 4,99 € pro Monat um ein ganzes Jahr prolongieren (jeweils zzgl. MwSt.).

Paderborn, 18. September 2019 – Value-Added Distributor (VAD) Westcon-Comstor präsentiert auf der it-sa 2019 (8. bis 10. Oktober 2019, Messe Nürnberg) unter dem Motto "Speed Up Your Business" innovative IT-Security-Lösungen und Go-to-Market-Strategien für den ITK-Channel. Sechs führende IT-Security-Hersteller zeigen ebenfalls am Messestand (Stand 220, Halle 10) Flagge und werden gemeinsam mit den zuständigen Business Units von Westcon-Comstor ihre neuesten Trends und Technologien vorstellen.

"Der ITK-Channel steht angesichts des Siegeszugs von cloud- und servicebasierten Geschäftsmodellen vor einem aufregenden Paradigmenwechsel. Resellern stehen heute völlig neue Go-to-Market-Ansätze offen – sofern sie gewillt sind, ihre Prozesse auf den Prüfstand zu stellen und neu auszurichten", erklärt Robert Jung, Managing Director DACH bei Westcon-Comstor. "Als Value-Added Distributor stehen wir unseren Partnern in allen Phasen dieser Neuausrichtung zur Seite und haben dafür umfangreiche Ressourcen aufgebaut. Wir freuen uns sehr darauf, mit unseren Kunden auf der it-sa die Weichen für ihr weiteres Wachstum zu stellen."

Wertvolle Value-Adds für den ITK-Channel
Im Fokus des Messeauftritts stehen die Value-Added Services, die Westcon-Comstor den Channelpartnern bietet: Der VAD hat sein Serviceportfolio in den vergangenen Monaten abermals erweitert, um Systemintegratoren und Reseller künftig noch besser bei der Planung und Umsetzung ihrer Cloud- und Digitalisierungsstrategien unterstützen zu können, und steht den Partnern während der gesamten it-sa für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

Darüber hinaus wird Westcon-Comstor gemeinsam mit dem Team der Westcon Services Unit über die Professional Services von Westcon informieren und aufzeigen, wie man die Kunden mit anspruchsvollen Consulting- und Global Deployment-Services bei der Planung und Umsetzung ihrer globalen Projekte unterstützt. Ein weiterer Schwerpunkt ist auch das Angebot herstellerspezifischer Embedded Services, bei denen Westcon-Comstor für ausgewählte Hersteller individuelle Hotline-Dienste erbringt.

Sechs führende Hersteller als Mitaussteller
Am Messestand von Westcon-Comstor werden mit F5 Networks, Check Point, Cisco Meraki, NetScout, Infoblox und Silver Peak gleich sechs führende IT-Security-Hersteller ihre neuesten Technologien vorstellen. Messebesucher können sich auf diese Weise umfassend über die Toptrends rund um Informationssicherheit und Compliance informieren und gemeinsam mit ihrem Distributor und den Herstellerpartnern konkrete Projekte erörtern.

Für Resellerpartner, die Westcon-Comstor auf der it-sa treffen möchten, stellt der Distributor kostenfreie Eintrittskarten zur Verfügung, die online unter http://de.security.westcon.com/content/events/it-sa-2019 oder per E-Mail an securitymarketing.de@westcon.com angefordert werden können. Diese Adresse kann auch für die Vereinbarung persönlicher Beratungstermine genutzt werden.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Westcon Group European Operations Ltd.

Heidturmweg 70
33100 Paderborn
Deutschland
Telefon: 0 52 51 / 14 56-176
Homepage: de.security.westcon.com/

Ansprechpartner(in):
Isabel Navarra
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über die Westcon Group
Die Westcon Group Inc. ist ein Value Added Distributor von führenden Unified Communications-, Infrastruktur-, Data Center- und Security-Lösungen mit einem weltweiten Netzwerk von spezialisierten Wiederverkäufern. Die Westcon Teams erstellen einzigartige Programme und bieten außergewöhnliche Services welche es unseren globalen Partnern ermöglichen, ihre Umsätze zu steigern. Eine starke Beziehung zu jedem Bereich der Westcon Group Organisation, ermöglicht es Partnern, einen auf die Bedürfnisse maßgeschneiderten Support zu erhalten. Von weltweiten Logistik-Services und flexiblen, den Bedürfnissen angepassten Finanzierungslösungen bis hin zu Presales-Unterstützung, Entwicklungsunterstützung und technischer Unterstützung, arbeitet das Unternehmen mit Partnern sehr agil und schnell auf sich ändernde Marktgegebenheiten reagierend, um diese noch schneller erfolgreich zu machen. Das Portfolio an marktführenden Herstellern der Westcon Group umfasst unter anderem: Check Point, Palo Alto, Avaya, Juniper Networks, F5, Cisco, Polycom, and Blue Coat. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.westcongroup.com.

Informationen sind erhältlich bei:

H zwo B Kommunikations GmbH
Am Anger 2
91052 Erlangen
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
0 91 31 / 812 81-25
www.h-zwo-b.de
Themenverwandte Pressemitteilungen: