Aquafeed Market Tremendous Economic Opportunity In Near Future To 2022

Aquafeed Market – Opportunities and Forecasts, 2015-2022 ", der Markt wird voraussichtlich bis 2022 155 Milliarden US-Dollar erreichen und in den Jahren 2016 und 2022 einen CAGR von 13,2% aufweisen. Das Segment für den Endverbrauch von Fischen und Weichtieren machte mehr als drei Viertel des Gesamtumsatzes aus Aquafeed-Verbrauch: China und Indonesien hatten 2015 zusammen einen Anteil von mehr als 75% am asiatisch-pazifischen Aquafeed-Markt.

Die Segmente für den Endverbrauch von Fischen und Weichtieren beherrschten zusammen den Markt für aquafeste Produkte und dürften mit einer jährlichen Wachstumsrate von 13,1% bzw. 13,3% wachsen. Ungefähr die Hälfte des Fischfutters wurde 2015 gemeinsam von Karpfen und Lachs verzehrt. Der steigende Pro-Kopf-Verbrauch von Fisch dürfte sich im Prognosezeitraum fortsetzen, da die Nachfrage nach Meeresfrüchten und proteinreichen Diäten zunimmt und das Wachstum des Marktes für aquafeste Produkte befeuert .

Holen Sie sich ein Muster des Berichts unter https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/1193

Aquafeed ist ein Mischmehl, das aus verschiedenen Roh- und Zusatzstoffen besteht, die Nahrung liefern und das Gesamtwachstum und die Produktivität von Wassertieren steigern. Es wird erwartet, dass der Weltmarkt für aquafeed aufgrund des steigenden Verbrauchs von Meeresfrüchten, der zunehmenden Bedenken der Verbraucher und des regulatorischen Drucks, eine hohe Qualität der Fische beizubehalten, um jeglichen Ausbruch von Krankheiten (Salmonellen, Botulismus, Melioidose) zu verhindern, ein beträchtliches Wachstum verzeichnen wird. Darüber hinaus dürfte die weltweite Industrialisierung der Verarbeitung und Verpackung von Meeresfrüchten das Wachstum dieses Marktes durch die zunehmende Kommerzialisierung von Meeresfrüchten in ländlichen und städtischen Regionen fördern. Faktoren wie steigende Rohstoffpreise (Fischmehl, Fischöl, Weizengerste) und strenge Regulierungsstrukturen für die Herstellung von aquafeed Additiven würden das Marktwachstum jedoch weiter behindern.

Top Key Player:

• AllerAqua A / S

• Cargill Inc.

• Beneo GmbH

• Biomar A / S

• Avanti Feeds Ltd

• Alltech Inc.

• Biomin GmbH

• Charoen Pokphand Foods Aktiengesellschaft

• Nutreco N.V.

• Coppens International B.V.

Der Markt für aquafeste Produkte im asiatisch-pazifischen Raum und im LAMEA-Raum würde im Prognosezeitraum lukrative Wachstumschancen bieten, da der Verbrauch von Meeresfrüchten, Bedenken hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit und ein höheres verfügbares Einkommen bestehen. Auf dem asiatisch-pazifischen Markt ist China der größte Hersteller von Aquafeed, gefolgt von Indonesien, Thailand und Indien. In LAMEA weisen Südafrika und Brasilien eine hohe CAGR von 15,2% bzw. 14,2% (wertmäßig) auf. Die Europäische Union zwingt die aquafeste Industrie in Brasilien, die ein wichtiger Exporteur von Meeresfrüchten nach Europa ist, sich für bessere und sichere Futtermittelzusatzstoffe und Rohstoffe zu entscheiden, um so das Wachstum dieses Marktes voranzutreiben.

Um mit unseren Forschungsexperten zu sprechen: https://www.alliedmarketresearch.com/purchase-enquiry/1193

Hauptergebnisse der Studie:

• Krebstiere werden voraussichtlich das am schnellsten wachsende Segment auf dem Weltmarkt für aquafeste Tiere sein und 2016 und 2022 eine jährliche jährliche Wachstumsrate von 13,7% (Wert) aufweisen.

• Es wird erwartet, dass Aminosäuren das am schnellsten wachsende Additivsegment in der Welt der aquafixierten Additive sind und eine CAGR von 7,9% aufweisen.

• Karpfen hatten 2015 einen Marktanteil von 39,9% im Fischfuttersegment.

• Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich den höchsten Marktanteil einnehmen und mit einer jährlichen Wachstumsrate von 13,0% wachsen.

• China würde im Prognosezeitraum weiterhin führend auf dem Markt für aquafeed sein und ein Wachstum von 12,8% (CAGR) erwarten.

• Brasilien war 2015 mit rund 20% an der LAMEA-Region beteiligt, während Südafrika im Prognosezeitraum mit einer jährlichen Wachstumsrate von 15,2% zukünftig wachsen will.

Über uns:

Allied Market Research (AMR) ist eine Full-Service-Abteilung für Marktforschung und Unternehmensberatung von Allied Analytics LLP mit Sitz in Portland, Oregon. Allied Market Research bietet globalen Unternehmen sowie mittleren und kleinen Unternehmen eine unübertroffene Qualität von "Marktforschungsberichten" und "Business Intelligence-Lösungen" nachhaltiges Wachstum in ihrer jeweiligen Marktdomäne zu erreichen.

Wir unterhalten professionelle Geschäftsbeziehungen zu verschiedenen Unternehmen. Dies hilft uns beim Ausgraben von Marktdaten, die uns dabei helfen, genaue Forschungsdatentabellen zu erstellen, und bestätigt die größtmögliche Genauigkeit unserer Marktprognosen. Sämtliche Daten, die in den von uns veröffentlichten Berichten enthalten sind, werden durch Hauptinterviews mit hochrangigen Vertretern führender Unternehmen der betreffenden Domain extrahiert. Unsere sekundäre Datenbeschaffungsmethode umfasst umfassende Online- und Offline-Recherchen und Diskussionen mit sachkundigen Fachleuten und Analysten in der Branche.

Kontakt:

David Correa

5933 NE Win Sivers Drive

# 205, Portland, OR 97220

Vereinigte Staaten

Gebührenfrei (USA / Kanada): + 1-800-792-5285, + 1-503-446-1141

International: + 1-503-894-6022

Großbritannien: + 44-845-528-1300

Hong Kong: + 852-301-84916

Indien (Pune): + 91-20-66346060

Fax: + 1-855-550-5975

help@alliedmarketresearch.com

Web: https://www.alliedmarketresearch.com

Folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/allied-market-research

Themenverwandte Pressemitteilungen: