Maue rückt in Geschäftsführung von Pitzek auf

Verstärkung für den Pharmadienstleister Pitzek GMP Consulting:

Dr. Rainer Maue, seit Mai 2019 im Unternehmen, rückt nun auch als stellvertretender Geschäftsführer in die Unternehmensleitung auf. In dieser Funktion soll er dazu beitragen, weitere Geschäftsfelder zu erschließen und auszubauen.

Vor seiner Zeit bei Pitzek war Maue zuletzt selbstständiger Unternehmensberater und Interimsmanager. In seinen vorherigen Stationen arbeitete er als Geschäftsführer im mittelständischen Unternehmen Genericon Pharma sowie als Prokurist und Leiter des Business Development und Contract Manufacturing bei Midas Pharma.

Seine Karriere begonnen hat Maue bei BASF – nach seiner Promotion zunächst im Technical Marketing und später im Bereich Sales & Technical Service. 

Veröffentlicht von:

Pitzek GMP Consulting GmbH

Maximilianstraße 21
67433 Neustadt/Weinstraße
DE
Telefon: 063219262610
Homepage: https://pitzek-consulting.de

Ansprechpartner(in):
Silke Fuchs
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Über Pitzek GMP Consulting, Deutschland


Der Inhaber geführte Pharmadienstleister agiert am nationalen als auch internationalen Markt mit nahezu 30 Jahren Erfahrung in GMP-Processing für Pharmazeutische und Life Science Produkte – hohe Kompetenz in GMP Consulting, GMP Qualifizierung/Validierung, GMP Engineering, QMS, Tech-Transfer und Projektmanagement. In Deutschland ist mittlerweile eine Teamgröße von knapp 30 Experten der Biochemie, Verfahrenstechnik, Bioverfahrenstechnik, Pharmatechnik und Biologie erreicht.

Informationen sind erhältlich bei:

Silke Fuchs


Marketingmanagement


Öffentlichkeitsarbeit 


Pitzek GMP Consulting GmbH


Maximilianstraße 21


67433 Neustadt an der Weinstraße


Tel. +49 (0) 6321-92626-10


Mobil. +49 (0) 1511 461 12 91


 pitzek-consulting.de


 Xinglinkedin


Vertraulichkeitshinweis:


Diese Nachricht ist ausschließlich für die Personen bestimmt, an die sie adressiert ist.


Sie kann vertrauliche und/oder nur für den/die Empfänger bestimmte Informationen enthalten.


Sollten Sie nicht der bestimmungsgemäße Empfänger sein, kontaktieren Sie bitte den Absender und löschen Sie die Mitteilung. Jegliche unbefugte Verwendung der Informationen in dieser Nachricht ist untersagt.


 Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob der Ausdruck dieser Mail erforderlich ist.


 

Zuletzt veröffentlicht:

Mehr als Copy & Paste - 21. Januar 2020

DIE GUTE TAT FÜR DIE REGION - 18. November 2019

Maue rückt in Geschäftsführung von Pitzek auf - 21. Oktober 2019