Neuer Ingenieurstudiengang an der SRH – Master of International Business and Engineering stark nachgefragt

  • Aktualisiert vor3 Jahren 
  • 1Minute Lesezeit
  • 145Wörter
  • 705Leser

Nachdem an der SRH Hochschule Hamm schon im September der Masterstudiengang „Supply Chain Management“ viele internationale Studierende nach Hamm zog, wurden jetzt die Erstsemester des englischsprachigen Studiengangs „Master of International Business and Engineering“ begrüßt. Feel-Good-Managerin Mareike Seitz vom International Office der Hochschule begrüßte mit ihren Kolleginnen und Kollegen weitere neue Studierende und führte die Neuankömmlinge in Lehre, Struktur und Studentenleben ein. „Wir freuen uns über einen Ingenieurstudiengang mit einer Vielzahl von Management-Inhalten im internationalen Kontext. Inzwischen sind Studierende aus mehr als 20 Nationen an unserer Hochschule vertreten“, so SRH-Rektor Prof. Dr. Lars Meierling und ergänzte: „Jeder neue internationale Studierende bei uns wird automatisch Teil des Integrationsprojekts „ALLSTAY 4.0“, das ausländische Studierende neben der akademischen Ausbildung in die Wirtschaft und Gesellschaft integrieren soll.“ Ziel des ALLSTAY-Projekts sei es, in Kooperation mit der regionalen Wirtschaft Lösungen hinsichtlich des Fachkräftemangels zu schaffen.

Veröffentlicht von:

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Deutschland
Telefon: 02381/92 91124
Homepage: https://www.srh-hochschule-nrw.de/

Avatar Ansprechpartner(in): Andre Hellweg
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 13.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft und Psychologie aus.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.