Bayernhaus erhält die Baugenehmigung für das Neubauprojekt „LEYH 634 – Beide Städte leben.“

Nürnberg, 29.10.2019 – Mitte Oktober war es endlich so weit: Die Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH erhielt die Baugenehmigung für das Neubauprojekt „LEYH 634 – Beide Städte leben.“ Neben der Genehmigung waren für die Freigabe des Baufeldes die archäologischen Ausgrabungen entscheidend. Dabei wurde ein mittelalterlicher Dorfkern freigelegt, der zunächst Stück für Stück abgetragen und konserviert werden musste. Die Ausgrabungen dauerten mehr als drei Monate an. Mit der erteilten Baugenehmigung wurde der Auftakt für die Bauarbeiten nun jedoch eingeläutet.

Startschuss für Erd- und Rohbauarbeiten

Im ersten Schritt wird die Baustelle eingerichtet und der Kran aufgestellt. Dann beginnen die Erd- und anschließend die Rohbauarbeiten in Zusammenarbeit mit der Firma Tauber Bau Hoch- und Ingenieurbau. Ende des Jahres werden bereits die Keller der Häuser 5 bis 9 inklusive Decken errichtet und sogar erste Wände der Erdgeschosse angelegt sein – vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Auch der Aushub der Häuser 1 bis 4 ist für die letzten Wochen im Dezember 2019 geplant.

Neun Stadthäuser in zentraler Lage

Auf dem Grundstück in der Rauhäckerstraße entstehen 9 in Massivbauweise errichtete, voll unterkellerte Reihenhäuser. Mit 185 m² Wohn- und Nutzfläche bieten die Stadthäuser viel Platz. Zwischen den Metropolen Nürnberg und Fürth überzeugt der Stadtteil Leyh mit kurzen Wegen in die City oder ins Grüne. Damit sind die modernen Häuser der ideale Lebensmittelpunkt für die ganze Familie.

Häuser nach persönlichen Wünschen online gestalten

Dank des neuen Immobilienkonfigurators von Bayernhaus können die Stadthäuser, die bereits mit ihrer gehobenen Ausstattung punkten, zusätzlich mit wenigen Klicks auf die persönlichen Wohnwünsche abgestimmt werden. So lässt sich mit Hilfe entsprechender Zusatzausstattung wie Bodenbelägen, Armaturen und Sanitärobjekten ganz einfach das eigene Zuhause gestalten – schnell und individuell.

Veröffentlicht von:

Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH

Rollnerstraße 180
90425 Nürnberg
DE

Ansprechpartner(in):
Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Über Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH

Als Immobilienentwickler deckt die Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH den gesamten Zyklus eines Bauprojekts ab. Das beginnt mit der Grundstückssuche und der -erschließung sowie den gesamten Planungsleistungen für die Bauvorhaben und erstreckt sich über die Bauüberwachung, Realisierung und die Vermarktung der fertigen Immobilie bis hin zur finalen Abnahme und bis zum Ende der Gewährleistung sowie teilweise darüber hinaus

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt

Anna Hetzner

Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH

Rollnerstraße 180

90425 Nürnberg

Tel: 0911 3607-252

E-Mail: marketing@bayernhaus.de

www.bayernhaus.de

326 Besucher, davon 1 Aufrufe heute