Die Anmelderunde für den OfG Design Award 2019 geht in die heiße Phase

Noch bis zum 15. November haben GestalterInnen und Kreative Zeit, ihre Arbeiten für den „OfG Design Award 2019“ einzureichen, einem internationalen Wettbewerb, den die renommierte Online-Schule für Gestaltung (OfG) ins Leben gerufen hat. In vier Kategorien können die Teilnehmer ihr Talent unter Beweis stellen, um die begehrte Auszeichnung zu gewinnen.

Lippstadt, 29.10.2019 – Der Countdown läuft: Noch bis zum 15. November nimmt die OfG-Fachjury kreative und gestalterische  Arbeiten für den OfG Design Award 2019 entgegen. „Your mind creates this world“ lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbes der renommierten Online-Schule für Gestaltung, der in die vier Kategorien „Grafikdesign“, „3D-Design“, „Fotografie“ und „Illustration“ unterteilt ist. Das Motto kann grafisch, abstrakt, realistisch, fotografisch, typografisch, gezeichnet, gemalt, reduziert, extrovertiert oder über Metaphern dargestellt werden, in eine Story eingebunden, künstlerisch und frei umgesetzt –  der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.

Einzige Regel: Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin darf nicht mehr als eine Arbeit pro Kategorie einreichen. Und natürlich ist die Teilnahme an dem Wettbewerb kostenlos.

In jeder Kategorie werden die ersten drei Plätze mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. Die Gewinner erhalten eine hochwertige internationale Urkunde, ein entsprechendes Webzertifikat; die Gold-Gewinner werden zudem mit dem OfG Design Award in Form eines stylishen Kristallkubus ausgezeichnet. Die jeweils ersten zehn Plätze einer Kategorie erhalten zudem ein edles Kreativ-Sketchbook, die besten Einsendungen werden in einer Online-Galerie der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Weitere Infos und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier:

https://ofg-studium.de/ofg-design-award 

Bewerben Sie sich jetzt. Damit Ihre Kreativität die Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient.

Download Pressematerial:

https://ofg-studium.de/downloads/presse/OfG_Design_Award_Presskit.zip

Bilder © OfG. Bei Veröffentlichung bitte kurzen Hinweis an presse@ofg-studium.de bzw. Zusendung eines Belegexemplars.

Pressekontakt: presse@ofg-studium.de. Diese Meldung ist zum Abdruck freigegeben.

 

Über die OfG

2010 gegründet, gehört die Online-Schule für Gestaltung (OfG) schon längst zu den renommiertesten unabhängigen E-Learning-Ausbildungsinstituten der Design- und Kreativbranche.  Mehr als 12.000 Absolventinnen und Absolventen haben bereits nebenberuflich die staatlich zugelassenen und mehrfach ausgezeichneten Onlinekurse abgeschlossen und arbeiten weltweit in der Wirtschaft und Industrie, in Werbeagenturen, Verlagen oder selbstständig in eigenen Design-Studios. Zahlreiche marktführende Unternehmen wie SAP, BMW, Hugo Boss, Red Bull, aber auch das Ministère de l‘ Éducation Luxemburg, öffentliche Einrichtungen, Versicherungen und Behörden sowie zahlreiche Privatteilnehmer aus der ganzen Welt gehören zu ihren erfolgreichen Kunden.

In drei bis zwölfmonatigen Kursen können Einsteiger ihre Fähigkeiten verbessern, aber auch fortgeschrittene Medienschaffende örtlich unabhängig und berufsbegleitend  zusätzliche Qualifikationen im Bereich der Medienproduktion erwerben. Die mehrfach ausgezeichnete OfG (unter anderem 5x mit dem „Top Fernschule Award“ und 4x mit der Prämierung „Exzellenter Anbieter“) ist ein Fachbereich der Audiocation GmbH, die als Ausbildungsinstitut in Deutschland offiziell registriert und nach der internationalen DIN ISO 9001:2015 und der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungs-verordnung Arbeitsförderung) zertifiziert ist. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Europäische Sozialfond fördern alle OfG-Kurse: Mit dem Prämiengutschein der Bildungsprämie übernimmt der Staat die Hälfte der Kosten für eine Weiterbildung, maximal bis 500 Euro. 

Pressekontakt:

Matthias Steinwachs
+ 49 (0) 2941 66096-10
steinwachs(at)ofg-studium.de
Online-Schule für Gestaltung (OfG)
Lippertor 2
D-59555 Lippstadt

Veröffentlicht von:

Online-Schule für Gestaltung (OfG)

Lippertor 2
59555 Lippstadt
DE
Telefon: +4929416609610
Homepage: https://ofg-studium.de/

Ansprechpartner(in):
Matthias Steinwachs
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

2010 gegründet, gehört die Online-Schule für Gestaltung (OfG) schon längst zu den renommiertesten unabhängigen E-Learning-Ausbildungsinstituten der Design- und Kreativbranche.  Mehr als 12.000 Absolventinnen und Absolventen haben bereits nebenberuflich die staatlich zugelassenen und mehrfach ausgezeichneten Onlinekurse abgeschlossen und arbeiten weltweit in der Wirtschaft und Industrie, in Werbeagenturen, Verlagen oder selbstständig in eigenen Design-Studios. Zahlreiche marktführende Unternehmen wie SAP, BMW, Hugo Boss, Red Bull, aber auch das Ministère de l‘ Éducation Luxemburg, öffentliche Einrichtungen, Versicherungen und Behörden sowie zahlreiche Privatteilnehmer aus der ganzen Welt gehören zu ihren erfolgreichen Kunden.

In drei bis zwölfmonatigen Kursen können Einsteiger ihre Fähigkeiten verbessern, aber auch fortgeschrittene Medienschaffende örtlich unabhängig und berufsbegleitend  zusätzliche Qualifikationen im Bereich der Medienproduktion erwerben. Die mehrfach ausgezeichnete OfG (unter anderem 5x mit dem „Top Fernschule Award“ und 4x mit der Prämierung „Exzellenter Anbieter“) ist ein Fachbereich der Audiocation GmbH, die als Ausbildungsinstitut in Deutschland offiziell registriert und nach der internationalen DIN ISO 9001:2015 und der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungs-verordnung Arbeitsförderung) zertifiziert ist. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Europäische Sozialfond fördern alle OfG-Kurse: Mit dem Prämiengutschein der Bildungsprämie übernimmt der Staat die Hälfte der Kosten für eine Weiterbildung, maximal bis 500 Euro. 

Informationen sind erhältlich bei:

Matthias Steinwachs
+ 49 (0) 2941 66096-10
steinwachs(at)ofg-studium.de
Online-Schule für Gestaltung (OfG)
Lippertor 2
D-59555 Lippstadt


    Auch interessant: