Lantek-Vortrag auf der Blechexpo 2019 “Weg der Daten in der Blechbearbeitung”

Darmstadt/Vitoria-Gasteiz, 1. November 2019 – Lantek, multinationaler Spezialist für CAD/CAM/MES/ERP-Softwarelösungen und Pionier in der digitalen Transformation der Blechbearbeitung, rundet seinen Auftritt auf der Blechexpo 2019 mit einem Vortrag über die Bedeutung von Daten in der Blechbearbeitung ab.

Unter dem Titel: "Der Weg der Daten in der Blechbearbeitung", spricht Javier Román, Produktmanager bei Lantek, über den Wert von Daten für die Branche und erläutert die verschiedenen Quellen, das Handling der Daten und wie sie Entscheidungsprozessen oder der Automatisierung industrieller Prozesse dienen können.

"Für die Datenverwaltung und für Unternehmen, die den Weg der digitalen Transformation gehen und ihre Prozesse durch Daten optimieren möchten, ist der Data-Quality-Report von grundlegender Bedeutung. Er misst die Qualität, Gültigkeit, Einheitlichkeit, Repräsentativität, Eindeutigkeit und Vollständigkeit der Daten. Auch der Mensch spielt bei der Sicherstellung der Datenqualität eine Schlüsselrolle. Daraus ist bereits ein neues Berufsbild entstanden: der Chief Data Officer (CDO), der für alles rund um diese Daten verantwortlich ist", gibt Román vorab einen Einblick in seinen Vortrag.

Der Vortrag beginnt am Mittwoch, 6. November, um 14.20 Uhr im Ausstellerforum der Messe, Halle 9, Stand 9310.

Im Rahmen der Blechexpo 2019 wird Lantek den Besuchern seines Standes die neuesten Software-Entwicklungen zur fortschrittlichen Fertigung präsentieren, die auf der innovativen Cloud-Plattform Lantek 360 basieren. Besonderer Schwerpunkt sind die Lösungen Lantek Analytics, Control Panel, iQuoting und MetalShop.

Besuchen Sie Lantek vom 5. bis 8. November auf der Blechexpo in Stuttgart, Halle 5, Stand 5309, und den Vortrag von Javier Román am Mittwoch, 6. November, 14.20 Uhr in Halle 9, Stand 9310.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Lantek Systemtechnik GmbH

Schöfferstraße 12
64295 Darmstadt
Deutschland
Telefon: 06151 397890
Homepage: http://www.lanteksms.com

Ansprechpartner(in):
Christoph Lenhard
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Ãœber Lantek
Lantek ist ein global agierendes Unternehmen, führend in Entwicklung und Vermarktung von Software-Lösungen zum Schneiden und Stanzen von Blech und Stahl. Lantek wurde 1986 im Baskenland gegründet und hat seine Zentrale in Vitoria-Gasteiz (Spanien). Das Unternehmen steht für Innovation und betreibt seit seiner Gründung eine entschlossene Internationalisierung. Weltweit ist Lantek heute der führende Anbieter für nicht-proprietäre CAD-/CAM-/MES- und Management-Software in der Blech- und Stahlverarbeitung, also Lösungen, die nicht von einem Maschinenhersteller stammen, sondern unterschiedliche Systeme aus einer Oberfläche steuern können. Heute hat das Unternehmen mehr als 13.000 Kunden in über 100 Ländern. Es ist mit eigenen Büros in 15 Ländern vertreten. Daneben verfügt es über ein großes Netzwerk von Distributoren. Im Jahr 2013 lag der Anteil des Umsatzes aus internationalen Aktivitäten an den Gesamterlösen bei 85 Prozent.

Informationen sind erhältlich bei:

rfw. kommunikation
Ina-Marie Biehl-v.Richthofen
Poststraße 9
64293 Darmstadt
biehl@rfw-kom.de
06151 39900
www.rfw-kom.de
312 Besucher, davon 1 Aufrufe heute