eXperimenta

Das Magazin für Literatur, Kunst und Gesellschaft erscheint einmal im Monat online und als Printausgabe. Sie können das Magazin kostenfrei hier abrufen: www.experimenta.de

Die eXperimenta beschäftigt sich mit Themen, die sonst eher unbeachtet bleiben.

Gerne können zu unterschiedlichen Themen Texte eingesandt werden: redaktion@experimenta.de

Hier können Sie ein kostenfreies Abo anfordern: abo@experimenta.de

Veröffentlicht von:

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben

Dr. Siegliz Str. 49
55411 Bingen
DE
Telefon: 06721 - 921060
Homepage: https://www.inkas-institut.de

Ansprechpartner(in):
Rüdiger Heins
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Das INKAS Institut fördert Autoren/innen unterschiedlichen Alters in Seminaren, im Studiengang „Creative Writing“, bei Lesungen und durch Publikationen. Im viersemestrigen Studiengang werden in Wochenendseminaren Grundlagen und literarisches Handwerkszeug, in Zusammenarbeit mit dem Studienleiter Rüdiger Heins, vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dem Institut angeschlossen ist das Online-Magazin eXperimenta.

Adresse: INKAS Institut für KreAtives Schreiben, Dr. Sieglitz Str. 49, 55411 Bingen,fon: 06721 - 921060, info@inkas-id.de, www.inkas-id.de

Informationen sind erhältlich bei:

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben
Rüdiger Heins
Dr. Sieglitz Str. 49
55411 Bingen

Zuletzt veröffentlicht:

Die Poesie der Heilung - 11. Mai 2020

Bis ins Blau – Die aktuelle eXperimenta ist jetzt online - 2. Mai 2020

Freiräume – Die aktuelle eXperimenta ist online - 5. April 2020

Heilende Poesie - 9. Februar 2020

eXperimenta – Zeit der Erwartung - 2. Dezember 2019

Ich schreib´s mir von der Seele - 8. November 2019

Mutter + Tante - 8. November 2019

eXperimenta - 6. November 2019

Worte aus der Stille - 6. November 2019


    Auch interessant: