Tanzt, Bäume, tanzt! – neuer Familienroman thematisiert Spurensuche und Herkunft

Bejot Hirsch blickt in "Tanzt, Bäume, tanzt!" zusammen mit den Lesern bis an die Anfänge des 20. Jahrhunderts zurück.

Die deutsche Geschichte ist eine Achterbahnfahrt, bei der es viele Höhen und Tiefen gibt. Der Familien-Roman "Tanzt, Bäume, tanzt!" gibt den Lesern die Chance an einigen dieser Höhen und Tiefen aus dem vergangenen Jahrhundert teilzunehmen. Der Protagonist Thomas Meitner findet beim Durchstöbern des Nachlasses seiner überraschend verstorbenen Mutter Tagebücher, die bis in die Anfänge des 20. Jahrhunderts zurückreichen. Er lernt durch die Lektüre der Bücher über eine jahrzehntelange Verbindung eines Fürther Spiegelfabrikanten mit einem böhmischen Glasfabrikbesitzer, die mehr als eine bloße Geschäftsbeziehung war. Thomas durchlebt bald eine spannende Geschichte voller Leidenschaften, Ressentiments und Hass. Er staunt über Raffinesse und Handlungsgeschick und amüsiert sich über groteske Situationen. Allerdings ist da auch noch etwas Merkwürdiges, das ihn nicht loslässt. Schließlich gelingt es ihm mit moderner Kriminaltechnik, ein großes Geheimnis zu lösen.

Bejot Hirsch lässt seinen Romanhelden und seine Leser in seinem packenden Familienroman "Tanzt, Bäume, tanzt!" auf eine Geschichte hinter der Geschichte stoßen. Auf einmal sieht auch dessen eigene Geschichte ganz anders aus. Auch die Leser werden von dem Schicksal der Familie schnell in den Bann gezogen und lernen ganz nebenbei in einer fesselnden Lektüre auch einiges über die deutsche Geschichte des frühen 20. Jahrhunderts. Bejot Hirsch thematisiert Spurensuche und Herkunft, aber auch die Irrungen und Wirrungen des Lebens.

"Tanzt, Bäume, tanzt!" von Bejot Hirsch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3398-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
307 Besucher, davon 1 Aufrufe heute