Börsenmakler und Devisenhandel

Die Investmentmärkte können schnell das Geld von Investoren nehmen, die glauben, dass der Handel an der Börse einfach ist. Der Handel in jedem Investmentmarkt ist äußerst schwierig, aber der Erfolg kommt erst durch Ausbildung und Praxis zum Börsenmakler.

 

Was ist Devisenhandel und ist es das Richtige für Sie?

Der Devisenmarkt, oder Forex (FX), ist der größte Investmentmarkt der Welt und wächst jährlich weiter. Im April 2010 erreichte der Devisenmarkt einen durchschnittlichen Tagesumsatz von 4 Billionen US-Dollar, was einem Anstieg von 20 Prozent seit 2007 entspricht.

Im Vergleich dazu gibt es an der New York Stock Exchange (NYSE) nur 25 Milliarden Dollar an Tagesvolumen. Der Markt mag groß sein, aber bis vor kurzem kam das Volumen von professionellen Händlern, aber da sich die Devisenhandelsplattformen verbessert haben, haben mehr Einzelhändler festgestellt, dass Devisen für ihre Anlageziele geeignet sind.

 

Wie funktioniert es der Devisenhandel?

Der Devisenhandel ist ein 24-Stunden-Markt, der nur von Freitagabend bis Sonntagabend geschlossen ist. Es gibt drei Sitzungen, zu denen die europäischen, asiatischen und US-amerikanischen Handelssitzungen gehören.

 

Obwohl es einige Überschneidungen in den Sitzungen gibt, werden die Hauptwährungen in jedem Markt hauptsächlich während dieser Marktzeiten gehandelt. Das bedeutet, dass bestimmte Währungspaare in bestimmten Sitzungen mehr Volumen haben werden. Händler, die bei Paaren auf Dollar-Basis bleiben, werden das meiste Volumen im US-Handel finden.

Die Währung wird in unterschiedlich großen Chargen gehandelt. Das Mikro-Lot beträgt 1.000 Einheiten einer Währung. Wenn Ihr Konto in US-Dollar finanziert wird, entspricht ein Mikrolot 1.000 $ Ihrer Basiswährung, dem Dollar. Ein Minilos ist 10.000 Einheiten Ihrer Basiswährung und ein Standardlos ist 100.000 Einheiten.

 

Die Quintessenz

Ganz wie alles im Investmentmarkt, ist das Erlernen des Devisenhandels einfach, aber das Finden der gewinnenden Handelsstrategien erfordert viel Übung. Die meisten Forex-Broker werden es Ihnen ermöglichen, ein kostenloses virtuelles Konto zu eröffnen, das Ihnen erlaubt, mit virtuellem Geld zu handeln, bis Sie Strategien finden, die Ihnen helfen, ein erfolgreicher Forex-Händler zu werden.

Veröffentlicht von:

Small Business Marketing

597 Southridge Dr Hamilton, ON L9C 7W4 Canada
L9C 7W4 Hamilto
CA
Telefon: 9059794220

Ansprechpartner(in):
mubashir khatri
Herausgeber-Profil öffnen

Themenverwandte Pressemitteilungen: