Mahnwache der ÖDP NRW in Dortmund: Für ein Wirtschaftssystem ohne Wachstumszwang

Mahnwache der ÖDP NRW in Dortmund

Für ein Wirtschaftssystem ohne Wachstumszwang

Kleiner Parteitag der ÖDP NRW tagt am 16. November 2019

ANZEIGE

(Dortmund/Münster) – „Für ein Wirtschaftssystem ohne Wachstumszwang“ ist das Motto einer Mahnwache, die die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen am 16. November 2019 von 13:15 Uhr bis14:00 Uhr in Dortmund durchführt. Am selben Tage findet in Dortmund der „Kleine Parteitag“ der ÖDP NRW statt. Dieser steht ganz im Zeichen der zur Vermeidung des Klimawandels erforderlichen Änderung unseres Wirtschaftssystems und der bevorstehenden Kommunalwahl in NRW.

„Die Ressourcen unserer Erde sind endlich. Mit endlichen Ressourcen ist kein unendliches Wachstum möglich. Wirtschaftspolitik muss mit den vorhandenen Ressourcen haushalten, und darf nicht länger die Lebengrundlage der Menschheit durch Raubbau und Ressourcenverschwendung zu Gunsten Weniger zerstören.“ so die ÖDP NRW. Die ÖDP will mit ihrer Aktion auf die Grenzen des Wachstums und die Unmöglichkeit eines grenzenlosen „immer Mehr“ aufmerksam machen. Die Forderung nach einem Wirtschaftssystem ohne Wachstumszwang ist seit vielen Jahren Bestandteil des ÖDP-Programms; auch schon vor Fridays for Future. Durch die Bedrohung der Menschheit durch den Klimawandel hat diese Änderung des Wirtschaftssystems hohe Aktualität gewonnen.

Nach Meinung der ÖDP fordert die derzeitige Entwicklung eine Anpassung des Wirtschaftssystems an die Grenzen des Wachstums. „Entweder wir steuern um, oder wir werden durch Krisen und Katastrophen umgesteuert“, so die ÖDP NRW.

Der Landeshauptausschuss („Kleiner Parteitag“) der ÖDP NRW tagt am 16. Dezember 2019 ab 10:30 Uhr im Jugendgästehaus Adolph Kolping in Dortmund in der Silberstraße 24 -26. Die Mahnwache „Die ÖDP für ein Wirtschaftssystem ohne Wachstumszwang“ findet von 13:15 bis 14:00 Uhr in Dortmund in der Kampstraße, Höhe DSW21-Center, statt.

(Bildquelle: ÖDP NRW EIN)

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
 
 
 

Veröffentlicht von:

ÖDP NRW

Weseler Strasse 19 - 21
48151 Münster
DE
Telefon: 0251 / 760 267 45
Homepage: http://www.oedp-nrw.de

Ansprechpartner(in):
Martin Schauerte
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) wurde 1982 als Bundespartei gegründet. Die ÖDP hat derzeit bundesweit über 7500 Mitglieder und nahezu 500 Mandatsträger auf der Gemeinde-, Stadt- und Kreisebene, ist in Bezirkstagen vertreten, stellt 18 Bürgermeister und stellv. Landräte und ist seit 2014 auch im Europäischen Parlament vertreten.

 

Damit zähle die ÖDP zu den zehn größten Parteien Deutschlands.

Wer wir sind ...

In der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) arbeiten Menschen, die gemeinwohlorientiert denken und handeln. Der oberste Grundsatz unseres politischen Handelns ist, dass wir nicht nur an uns selbst denken, sondern auch solidarisch an alle Menschen auf unserer Erde und an die zukünftigen Generationen. Wir entwickeln zukunftsfähige Lösungen für Mensch, Tier und Umwelt mit dem Ziel einer lebenswerten, gerechten und friedvollen Gesellschaft. Der Grundsatz „Mensch vor Profit“ steht im Mittelpunkt unserer Politik. Wir lösen die Umwelt- und die Armutsfrage gemeinsam, indem wir ökonomische, ökologische und soziale Zusammenhänge ehrlich und weitsichtig betrachten.

 

 

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:
Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), Landesverband NRW
Weseler Str. 19 – 21
48151 Münster
Telefon: 0251 / 760 267 45
Twitter: @oedpNRWFacebook: @OEDPNRW
E-mail: info@oedp-nrw.de

Pressestelle ÖDP NRW:  presse@oedp-nrw.de

Internet: www.oedp-nrw.de

Pressemitteilungen der ÖDP NRW:

https://www.oedp-nrw.de/oedp-nrw/presse/

Kontakt zur Bundespressestelle der ÖDP:

presse@oedp.de

Letzte Aktualisierung am 15.12.2019 um 22:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Geschenkidee: Frisches Popcorn für den Filmabend
Rosenstein & Söhne Popcornmaschine: Profi-Retro-Popcorn-Maschine"Cinema" mit Edelstahl-Topf im 50er-Stil (Profi Popcornmaschine)
Rosenstein & Söhne Zubehör zu Profi-Popcorn-Maschinen: Rollwagen im Retro-Design für Popcorn-Maschine"Cinema" &"Movie", rot (Profi-Retro-Popcorn-Maschine)
vidaXL Popcorn Maschine Retro Design Kino 310W Popcornmaker Popcornautomat
Klarstein Volcano Popcornmaschine - Popcorn-Maker, Popcorn-Bereiter, Retro-Design, 300 Watt, Edelstahl-Topf, Innenbeleuchtung, ca. 60 l/h, rot
Rosenstein & Söhne Popcornmaschine: Profi-Retro-Popcorn-Maschine"Cinema" mit Edelstahl-Topf im 50er-Stil (Profi Popcornmaschine)
Rosenstein & Söhne Zubehör zu Profi-Popcorn-Maschinen: Rollwagen im Retro-Design für Popcorn-Maschine"Cinema" &"Movie", rot (Profi-Retro-Popcorn-Maschine)
vidaXL Popcorn Maschine Retro Design Kino 310W Popcornmaker Popcornautomat
Klarstein Volcano Popcornmaschine - Popcorn-Maker, Popcorn-Bereiter, Retro-Design, 300 Watt, Edelstahl-Topf, Innenbeleuchtung, ca. 60 l/h, rot
79,95 EUR
53,50 EUR
55,99 EUR
69,99 EUR
Rosenstein & Söhne Popcornmaschine: Profi-Retro-Popcorn-Maschine"Cinema" mit Edelstahl-Topf im 50er-Stil (Profi Popcornmaschine)
Rosenstein & Söhne Popcornmaschine: Profi-Retro-Popcorn-Maschine"Cinema" mit Edelstahl-Topf im 50er-Stil (Profi Popcornmaschine)
79,95 EUR
Rosenstein & Söhne Zubehör zu Profi-Popcorn-Maschinen: Rollwagen im Retro-Design für Popcorn-Maschine"Cinema" &"Movie", rot (Profi-Retro-Popcorn-Maschine)
Rosenstein & Söhne Zubehör zu Profi-Popcorn-Maschinen: Rollwagen im Retro-Design für Popcorn-Maschine"Cinema" &"Movie", rot (Profi-Retro-Popcorn-Maschine)
53,50 EUR
vidaXL Popcorn Maschine Retro Design Kino 310W Popcornmaker Popcornautomat
vidaXL Popcorn Maschine Retro Design Kino 310W Popcornmaker Popcornautomat
55,99 EUR
Klarstein Volcano Popcornmaschine - Popcorn-Maker, Popcorn-Bereiter, Retro-Design, 300 Watt, Edelstahl-Topf, Innenbeleuchtung, ca. 60 l/h, rot
Klarstein Volcano Popcornmaschine - Popcorn-Maker, Popcorn-Bereiter, Retro-Design, 300 Watt, Edelstahl-Topf, Innenbeleuchtung, ca. 60 l/h, rot
69,99 EUR

Was gut ist, sollte man mit anderen teilen ...

Finden Sie diese Pressemitteilung interessant?

Dann sagen Sie es weiter.

.