Auch wenn sie fast gestorben sind … – Das eigene Leben im Spiegel der Märchenbilder erkennen und heilen

Samiya Bilgin erklärt in "Auch wenn sie fast gestorben sind … sie leben dennoch heute", wie man durch Märchen das eigene Leben wieder in den Griff bekommen kann.

Das Arbeitsbuch "Auch wenn sie fast gestorben sind … sie leben dennoch heute" ist dazu gedacht, Menschen zu zeigen, wie sie die eigenen Lebensetappen auf ein ihnen wichtiges Märchen zu übertragen. Das Buch ist entstanden während der Beratung von Frauen und Männern in Therapiegruppen. Die Figuren des gewählten Märchens, die Orte und Geschicke lassen sich gut auf Situationen des eigenen Lebens übertragen, um darin mögliche Lernschritte und Sinnangebote für das eigene Leben zu erkennen.

Die Autorin Samiya Bilgin setzt im ersten Teil des Buches beliebte Märchen der Gebrüder Grimm mit eigenen biografischen Situationen in Beziehung, um zu zeigen, welche Hilfe Märchen beim Verstehen des eigenen Lebens sein können. Die aufgeführten Märchen werden soweit erläutert, wie es für das Erkennen der Beziehung zwischen Lebenssituation und Märchenverlauf wichtig ist. Im zweiten Teil erhalten die Leser sieben grimmsche Märchen, die nach Themen gegliedert wurden. Die Kriterien der Gliederungen werden vor jedem Abschnitt transparent gemacht. Im dritten Teil des Arbeitsbuchs "Auch wenn sie fast gestorben sind … sie leben dennoch heute" von Samiya Bilgin werden Arbeitsmethoden mit den Märchen- und Lebensbildern angeboten. Sieben Abschnitte eines jeden Märchens werden vorgestellt und als Stufen der Lebens- und Märchentreppe, die zu Liebe und Frieden führt, veranschaulicht.

Mit selbst entwickelten Methoden und Angeboten aus der Gestalt- und Kunsttherapie werden die Leser dazu eingeladen, ihr eigenes Leben mit Märchenbildern zu verstehen, anzunehmen und zu befrieden. Rituale werden dargelegt und Meditationen laden ein, sich achtsam den eigenen Wunden und Verletzungen zu nähern. Lernen auch Sie Ihr Leben im Spiegel der Märchenbilder erkennen und heilen!

"Auch wenn sie fast gestorben sind … sie leben dennoch heute" von Samiya Bilgin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-5870-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx