The Vegetarian Butcher und Burger King® führen fleischfreien Rebel Whopper® ein

Die Unilever-Marke The Vegetarian Butcher führt gemeinsam mit Burger King® den fleischfreien Rebel Whopper® in über 25 Ländern in Europa ein. Der Rebel Whopper® wird ab sofort in rund 2.500 Burger King®-Restaurants erhältlich sein – eine der größten Markteinführungen in der Geschichte der Marke.



Hamburg, November 2019. Trends zeigen: Immer mehr Verbraucher möchten zwar nicht völlig auf Fleisch verzichten, versuchen aber, aktiv ihren Fleischkonsum zu reduzieren. Viele tun dies ihrer Gesundheit zuliebe, aus ethischen Gründen oder um die Umwelt zu schützen. Die Partnerschaft zwischen Unilever und Burger King® ist dabei ein wichtiger Teil von Unilevers Strategie, mehr pflanzliche Lebensmittel anzubieten. Burger King® wird durch die Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher zur größten Restaurantkette in ganz Europa, die Burger mit pflanzlichen Patties anbietet.

Jaap Korteweg, Gründer von The Vegetarian Butcher und Landwirt in neunter Generation, zeigt sich begeistert: „Als ich The Vegetarian Butcher vor neun Jahren gegründet habe, war es mein Ziel, der größte Metzger der Welt zu sein. Ich wollte Produkte für Fleischliebhaber kreieren, die den gleichen Geschmack haben und das gleiche Gefühl vermitteln, aber pflanzlich sind. Es war unglaublich, mit Burger King® am Rebel Whopper® zu arbeiten, und wir freuen uns auf den Moment, wenn alle Burger King®-Gäste ihn genießen können.“

Hanneke Faber, Präsident von Unilever Foods & Refreshment, kommentiert: „Weniger als ein Jahr nach der Übernahme von The Vegetarian Butcher in den Niederlanden freuen wir uns, mit der bekannten Marke Burger King® in Europa zusammenzuarbeiten. Der neue Rebel Whopper® mit dem Patty von The Vegetarian Butcher bietet Fleischliebhabern ein fantastisches kulinarisches Erlebnis ohne Fleisch. Und wir können es kaum erwarten, den Traum von Gründer Jaap Korteweg, der größte Metzger der Welt zu werden, zu verwirklichen."

David Shear, Präsident von Burger King® EMEA, sagt: „Wir sind zuversichtlich, dass der Rebel Whopper® der Burger ist, auf den alle gewartet haben und der auf Basis des legendären Whoppers die ultimative pflanzliche Patty-Alternative bietet. Ich freue mich, den Burger für sich sprechen zu lassen und zu sehen, ob unsere Gäste den Unterschied erkennen können!"

Der Rebel Whopper® wird ab sofort in das Standardsortiment von Burger King® aufgenommen und bietet Gästen somit langfristig eine fleischlose Alternative zu den bestehenden ikonischen Burgern.

Weitere Infos zu Unilever Food Solutions gibt es unter www.ufs.com

 

 

Über The Vegetarian Butcher

Jaap Korteweg, ein Landwirt in neunter Generation und ein echter Fleischliebhaber, entschloss sich nach dem Ausbruch der Schweinegrippe Vegetarier zu werden. Um sein eigenes Bedürfnis nach Qualitätsfleisch auf pflanzlicher Basis zu befriedigen, gründete er The Vegetarian Butcher. Mit einer breiten Produktpalette für Fleischliebhaber möchte The Vegetarian Butcher der größte Metzger der Welt werden. Gründer Jaap Korteweg wurde zweimal mit dem Entrepreneur of the Year Award ausgezeichnet und landete drei Jahre lang in den Top 5 des Sustainable 100-Rankings der niederländischen Zeitung Trouw.

Der Vegetarian Butcher produziert pflanzliche Proteine, die in Geschmack, Textur und Nährwert mit tierischem Fleisch konkurrieren. Dies wurde von Branchenkennern, darunter eine Jury aus Metzgern, Kochjournalisten und Michelin-Stars, anerkannt. Die Produkte von Vegetarian Butcher werden in über 4.000 Filialen in 17 Ländern vertrieben. Weitere Informationen zu The Vegetarian Butcher finden Sie unter www.thevegetarianbutcher.com.

Über Unilever Food Solutions

Mit bekannten Marken wie Knorr, Hellmann’s, Becel, Rama und Lukull unterstützt Unilever Food Solutions Köche weltweit und bietet immer neue Ideen, Konzepte und Inspirationen für deren tägliche Arbeit. Seit 1838 ist das Unternehmen im Lebensmittelbereich tätig und arbeitet eng mit Betrieben aller Art und Größen zusammen. Mit einem Experten-Team, den Culinary Fachberatern, organisiert Unilever Food Solutions regelmäßige Workshops in den modernen Chefmanship Centren. Hier positioniert sich das Unternehmen erneut als Ratgeber und Partner der Köche und bildet sie in verschiedenen Fachbereichen mit neuen Techniken weiter.

 

Über BURGER KING WORLDWIDE, INC.

1954 gegründet ist BURGER KING® (NYSE: BKW) die zweitgrößte Fast Food Hamburger Kette der Welt. Das BURGER KING® System, the original HOME OF THE WHOPPER®, betreibt mehr als 17.800 Restaurants und bedient täglich über 11 Millionen Gäste in 100 Ländern weltweit. Fast 100 Prozent der BURGER KING® Restaurants werden von unabhängigen Franchisenehmern geführt, viele Restaurants sind im Besitz von Familien, die seit Jahrzehnten im Geschäft sind. BURGER KING® gehört zu Restaurant Brands International Inc. (TSX, NYSE: QSR), einem der größten Quick-Service-Restaurant-Unternehmen der Welt mit einem geschätzten Umsatz von 30 Milliarden US-Dollar und mehr als 25.000 Restaurants in 100 Ländern.

Weitere Informationen über Burger King Worldwide finden Sie unter www.bk.com oder www.burgerking.de sowie auf der Facebook Fanpage unter www.facebook.com/BurgerKing.Deutschland.

 

 

Kontakt:                                                                              

Unilever Food Solutions                                                                  

Nadja Kleszcz

Am Strandkai 1                                                                  

20457 Hamburg                                                                

nadja.kleszcz@unilever.com                                          

www.unileverfoodsolutions.de       

 

Unilever Food Solutions                                                                  

Nadine Milbradt                                                                

Am Strandkai 1                                                                  

20457 Hamburg                                                                

nadine.milbradt@unilever.com                                     

www.unileverfoodsolutions.de                      

 

Pressekontakt:

Gourmet Connection GmbH

Justine Merz / Jaimie Knecht

Tel: +49 (0) 69 – 2578 128 – 16 / – 13

j.merz@gourmet-connection.de

j.knecht@gourmet-connection.de

Veröffentlicht von:

Gourmet Connection GmbH

Münchener Straße 45
60329 Frankfurt
DE
Telefon: 069257812829
Homepage: https://www.gourmet-connection.de/de/home/

Ansprechpartner(in):
Alexandra Kampe
Herausgeber-Profil öffnen


   

Informationen sind erhältlich bei:

Gourmet Connection GmbH
Patricia Freyer
+49 69 25 78 128 15
p.freyer@gourmet-connection.de


    Auch interessant: