RABATTAKTION: 20 % AUF IHG HOTELS & RESORTS WELTWEIT

WAS: IHG® (InterContinental Hotels Group) kündigt den Cyber-Sale an, der Hotelgästen ermöglicht, bei allen teilnehmenden Hotels 20 Prozent auf die „Best Flexible Rate“ zu sparen (für Aufenthalte vom 14.11.2019 – 31.05.2020).

IHG Rewards Club Mitglieder sparen zusätzlich 5 Prozent. Beim Black Friday/Cyber Monday vom 29.11 – 6.12. gibt es nochmal 10 Prozent oben drauf.

 

WO: Hotelgäste auf der ganzen Welt können bei Aufenthalten in tausenden von IHG-Hotels bis zu 20 Prozent sparen. 

  

WANN:          Die Cyber-Sale-Aktion beginnt am Montag, 11. November, bis zum 17. Dezember und ist für Aufenthalte weltweit gültig. Vom 14. November 2019 bis 31. Mai 2020 können Mitglieder von diesen Angebot profitieren und zusätzlich Bonuspunkte für Ihre Übernachtungen sammeln. 

WIE: Reisende erhalten den Rabatt automatisch bei der Buchung über ihg.com/cybersale.

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Cyber-Sale-Aktion gilt nur für Buchungen, die vom 11. November 2019 bis 17. Dezember 2019 mit den Tarifen "Cyber Sale" & "Cyber Sale – IHG® Rewards Club Member Rate" getätigt wurden. Alle Buchungen müssen bis zum 31. Mai 2020 in den teilnehmenden IHG® Hotels und Resorts getätigt sein. Der Rabatt beträgt bis zu 20% auf die Best Flexible Rate mit einem zusätzlichen Rabatt von 5% für IHG® Rewards Club Mitglieder. Die Buchung erfordert eine nicht rückerstattbare, vollständige Vorauszahlung für den gesamten Aufenthalt zum Zeitpunkt der Buchung. Die Anforderungen an den Vorkauf und den Rabatt variieren je nach Hotel. Es gelten die genannten Zeiträume. Bestimmte Zimmertypen können von der Aktion ausgeschlossen werden. Die Hotelrichtlinien variieren in Bezug auf die Mindestaufenthaltsdauer und die Anzahl der erlaubten Gäste pro Zimmer. Nicht kombinierbar mit anderen Sonderangeboten. Nicht nutzbar für Gruppenbuchungen. Es wird eine hoteleigene Frühbuchergebühr erhoben. Die Venetian® Resort Las Vegas und IHG® Army Hotels sind von der Promotion ausgeschlossen. 

 

Über die InterContinental Hotels Group (IHG):

Die IHG® (InterContinental Hotels Group) ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit einem breiten Portfolio an Hotelmarken: Six Senses Hotels Resorts Spas, Regent Hotels & Resorts, InterContinental® Hotels & Resorts, Kimpton® Hotels & Restaurants, Hotel Indigo®, EVEN® Hotels, HUALUXE® Hotels and Resorts, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, voco™, Holiday Inn®, Holiday Inn Express®, Holiday Inn Club Vacations®, Holiday Inn Resort®, avid™ hotels, Staybridge Suites® und Candlewood Suites®

 

IHG konzessioniert (Franchise), verpachtet, managt oder besitzt mehr als 5.600 Hotels und fast 843.000 Gästezimmer in über 100 Ländern. Zurzeit befinden sich mehr als 1.900 Hotels im Entwicklungsstadium. Darüber hinaus betreibt die InterContinental Hotels Group den IHG® Rewards Club, unser globales Treueprogramm, welches mehr als 100 Millionen Mitglieder hat.

 

Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe, gegründet (incorporated) in Großbritannien und eingetragen (registered) in England und Wales. Weltweit arbeiten über 400.000 Menschen in den IHG Hotels und Unternehmensniederlassungen.

 

Auf der Website www.ihg.com können Sie sich über die Hotels informieren und Reservierungen vornehmen. Unter www.ihgrewardsclub.com erfahren Sie mehr über den IHG® Rewards Club. Aktuelle Meldungen finden Sie unter www.ihgplc.com/media oder auf unseren Social-Media-Kanälen unter https://twitter.com/ihgcorporate
www.facebook.com/ihgcorporate oder http://www.linkedin.com/company/intercontinental-hotels-group.

Veröffentlicht von:

Ogilvy Public Relations

Am Handelshafen 2-4
40221 Düsseldorf
DE
Homepage: https://www.visitbrasil.com

Ansprechpartner(in):
Simone Kalski
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über EMBRATUR

Seit der Gründung am 18. November 1966 besteht die wichtigste Zielsetzung von EMBRATUR in der Förderung der touristischen Aktivitäten in Brasilien.

Seit Januar 2003 ist EMBRATUR unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Tourismus hauptverantwortlich für alle internationalen Marketingaktivitäten. Diese umfassen unter anderem die Promotion brasilianischer Produkte und Dienstleistungen im Ausland sowie

die Förderung Brasiliens als Reiseziel im internationalen Wettbewerb. Die weltweit vernetzten Tourismusbüros arbeiten gemeinsam an dem Ziel, die ökonomische Struktur und das positive Image Brasiliens zu festigen und weiter auszubauen. Als Orientierung bei ihren Aktionsprogrammen dient der Marketingplan ‚Plano Aquarela – Internationales Tourismusmarketing’.

www.visitbrasil.com

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt

Simone Kalski                         

Ogilvy Public Relations                        

Tel. + 49 211 49 700 737      

simone.kalski@ogilvy.com      

403 Besucher, davon 1 Aufrufe heute