Kunststoffspritzguss und seine Vorteile

Die Produktidentifikation spielt eine äußerst wichtige Rolle bei der Vermittlung der Position und Marke eines Produkts auf dem Markt. Typenschilder aus Kunststoff können Mitteilungen, Marken, Klassifizierungen, Beschreibungen, Schaltpläne, Warnungen, Anweisungen und viele andere Arten von Produktinformationen enthalten.

Kunststoff spritzguss-Typenschilder helfen dabei, Ihre Produkte zu identifizieren und sich von der Masse abzuheben. Bevor wir weitermachen, werfen wir einen kurzen Blick auf den Kunststoffspritzgussprozess.

Das Kunststoffspritzgussverfahren

Das Kunststoff spritzguss verfahren ist nicht kompliziert. Derartige Formgebungsverfahren mit Metallen bestehen seit vielen Jahren, und die Grundprinzipien haben sich nicht geändert, sondern nur die Methoden und Materialien.

Natürlich haben Sie gesehen, wie das fertige Produkt aussieht. Sie haben sie öfter gesehen, als Ihnen vielleicht bewusst ist. Sie haben sie als Auto-Embleme, Geräte- und Industrietypenschilder, benutzerdefinierte Kunststofftypenschilder, Typenschilder für Freizeitprodukte, Verkaufsstellen, Plaketten und Schilder gesehen. Sie füllen die Welt um dich herum, aber weißt du, wie sie hergestellt werden?

Der Prozess beginnt mit einem Kunststoffpellet aus einem Verbund von organischen und anorganischen Polymeren sowie Additiven zur Unterstützung des Schmelzprozesses. Dieses kleine Pellet wird mit Tausenden anderer Pellets in einen Trichter geworfen. Damit beginnt der Weg vom Pellet zum Produkt. Der nächste Schritt ist die Vorbereitung des Kunststoffs.

Die Pellets werden auf das Gewinde einer riesigen rotierenden Schnecke abgegeben. Während die Pellets sich fortbewegen, werden sie auf Schmelztemperaturen von etwa 400 Grad Fahrenheit erhitzt. Je höher die Qualität des Kunststoffs ist, desto höher ist natürlich die Temperatur, bei der er geschmolzen wird. Die Pellets werden entlang der Schnecke gerollt, da der Prozess auch Reibung und Kraft erfordert. Die Schnecke sorgt sowohl dafür, dass die Pellets entlang ihrer Oberfläche rollen und ineinander stoßen.

Nachdem alle drei Anforderungen erfüllt sind, beginnen Reibung, Kraft und Wärme, die Pellets sich zu verflüssigen und der nächste Füllschritt beginnt. Die Schraube führt den flüssigen Kunststoff weiter entlang seiner Gewinde zu einem Ventil. Unter hohem Druck drückt das Ventil den Kunststoff in eine speziell angefertigte Form – aus hitzebeständigen Metallen -, bis jeder Hohlraum gefüllt ist. Sobald dies erreicht ist, geht die Form in die Haltephase. Die Füll- und Haltephasen sind entscheidende Schritte im Kunststoffspritzgussverfahren. Ihre Ausführung bestimmt die Qualität des Endprodukts. Die Metalle, die wir für die Form verwenden, stellen sicher, dass das zuletzt hergestellte Stück die gleichen Eigenschaften wie das erste aufweist.

Der nächste Schritt

Der Druck auf die Form wird aufrechterhalten, während der geschmolzene Kunststoff zu einem festen Zustand abkühlt. Diese Phase kann einige Minuten dauern, da die Form die Wärme des geschmolzenen Kunststoffs aufnimmt und diese wiederum durch das ihn umgebende Kühlmittel gekühlt wird. Während das Teil abkühlt, kehrt die Schnecke in ihre ursprüngliche Position zurück und sammelt mehr Pellets aus dem Trichter. Das Produkt wird dann aus der Form ausgeworfen und gelangt zu seinen sekundären Prozessen wie Dekoration, Unterbaugruppe oder Versand. Die Form schließt sich und der Prozess beginnt von vorne.

Vorteile des Kunststoffspritzgusses

Die Verwendung von Spritzgusskunststoff bietet mehrere wichtige Vorteile:

Das Kunststoff spritzgießen ermöglicht die Herstellung komplexer und komplizierter Formen. Formen, die zu schwierig oder zu teuer wären, um sie mit unterschiedlichen Verfahren herzustellen.

Das Kunststoffspritzgussverfahren ermöglicht die gleichzeitige Herstellung eines großen Volumens von Kunststoffschildern und kundenspezifischen Kunststoffschildern mit der gleichen Form und Qualität.

Die Metallformen haben eine lange Lebensdauer. Wenn Sie für eine zukünftige Bestellung zurückkommen, ist die Form fertig und Ihre nächste Bestellung ist identisch mit Ihrer ersten. Darüber hinaus sind ihre Anschaffungskosten ebenfalls gering.

Die Typenschilder aus Kunststoff können auf verschiedene Arten dekoriert werden, z. B. mit Texturen in der Form, Metallfolie, Tinte, UV-Schutz und mehr.

Weitere Vorteile

Mit dem Kunststoffspritzguss können Hersteller kundenspezifische Typenschilder und Komponenten aus Kunststoff herstellen, deren Herstellung mit herkömmlichen Bearbeitungsmethoden zu aufwendig wäre. Spritzgusskunststoffe sparen Zeit und Geld, da eine große Anzahl von Bauteilen gleichzeitig hergestellt werden kann, wobei jede Kopie mit der vorherigen identisch ist. Dieser Prozess reduziert auch die Arbeitskosten, indem der Bedarf an manueller Arbeit von Mitarbeitern minimiert wird. Schließlich gibt es praktisch keine Materialverschwendung. Nicht verwendeter oder übrig gebliebener Kunststoff kann wiederverwertet werden, um im Prozess wiederverwendet zu werden.

Veröffentlicht von:

Small Business Marketing

597 Southridge Dr Hamilton, ON L9C 7W4 Canada
L9C 7W4 Hamilto
CA
Telefon: 9059794220

Ansprechpartner(in):
mubashir khatri
Herausgeber-Profil öffnen


    Auch interessant: