Tag der Hör-Gesundheit für gutes Hören: Interton Apotheken Aktion unterstützt lokale Hörakustiker

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle"
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:""
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:10.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:115%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri",sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman"
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}

Münster, November 2019 Mit einem äußerst attraktiven Aktionspaket unterstützt Interton ab sofort seine Partnerinnen und Partner im bundesdeutschen Hörakustik-Fachhandel: Gemeinsam mit einer Apotheke als Kooperationspartner lädt das jeweilige Unternehmen zu einem „Tag der Hör-Gesundheit“ ein, der vielfältig beworben wird. Am eigentlichen Aktionstag werden die Interessenten dann in ihrer Apotheke von einer erfahrenen Hör-Promoterin empfangen. Neben einem kostenlosen Hörtest erhalten die Apotheken-Kunden aus erster Hand aktuelle Informationen über gutes Hören, neueste Hörgeräte und besseres Verstehen beim Fernsehen. Zudem lädt die neutrale Expertin zu unverbindlichen Hörgeräte-Tests in das jeweilige Hörakustik-Fachgeschäft ein. Derartige Aktionen wurden in den zurückliegenden Wochen bereits an zahlreichen Standorten durchgeführt, und sie erfuhren eine überaus positive Resonanz. Die Nachfrage unter den bundesdeutschen Hörakustikern hält an, für die kommenden Wochen gibt es jedoch noch einige freie Kapazitäten, über die man sich beim Marketing-Team der GN Hearing informieren kann.

„Mit den Apotheken-Aktionen unterstützen wir unsere Partner dabei, auch solche Kunden zu erreichen, die bislang keinerlei Berührungspunkte mit dem Thema Hören hatten“, so Marina Teigeler, Direktorin Marketing und Produkt-Management der GN Hearing GmbH. „Wir bieten dafür ein Komplettpaket. Das Hörakustik-Fachgeschäft wird bei der Suche nach einer geeigneten Apotheke unterstützt. Zur Ansprache der Interessenten gibt es eine ganze Mappe an attraktiven Werbematerialien – Mailing und Flyer, Plakat, Roll-up, PR-Artikel, Zeitungs- und Facebook-Anzeige…“

Der Aktionstag selbst wird von einer sehr erfahrenen Promoterin durchgeführt, die als neutrale Person berät und den Besuch im Fachgeschäft empfiehlt. – „Das Geschäft muss also keinen zusätzlichen Personalaufwand einplanen“, so Marina Teigeler. „Nach entsprechender Zustimmung erhält der Akustiker sogar die Kontaktangaben der Interessenten. Darüber hinaus ist die Aktion natürlich auch eine Möglichkeit, um das eigene Netzwerk zu pflegen, und um sich einmal mehr im lokalen Wettbewerb hervorzutun.“

Hörakustik-Fachgeschäfte, die sich weitergehend über das Interton Aktionspaket informieren möchten, sollten sich an das Marketingteam der GN Hearing wenden: Tel. (0251) 20 39 62 31, E-Mail: marketing@gnresound.de.

Pressekontakt: Martin Schaarschmidt, Tel: (030) 65 01 77 60, Fax: – 63, Mobil: (0177) 625 88 86, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de, www.martin-schaarschmidt.de

Redaktioneller Hinweis:

Hörsystem-Hersteller Interton begann seine Aktivitäten im Jahre 1962 in Deutschland. Heute ist das Unternehmen Teil von GN Hearing, einer der weltweit führenden Unternehmensgruppen zur Entwicklung und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, die hörgeschädigten Menschen zu einem Mehr an Hörverstehen und Lebensqualität verhelfen. Der Fokus von Interton liegt dabei auf unkomplizierten, einfach zu handhabenden Hörlösungen mit fairem Preis. Interton Deutschland ist eine Marke der GN Hearing GmbH mit Sitz in Münster. Weitere Informationen unter www.interton.de

Veröffentlicht von:

PR-Büro Martin Schaarschmidt

Anemonenstraße 47
12559 Berlin
DE
Telefon: 030 65 01 77 60
Homepage: https://www.martin-schaarschmidt.de

Ansprechpartner(in):
Martin Schaarschmidt
Herausgeber-Profil öffnen


            

Informationen sind erhältlich bei:

Martin Schaarschmidt
PR-Büro Martin Schaarschmidt
Anemonenstraße 47
12559 Berlin
Telefon: 030 65 01 77 60
Fax: 030 65 01 77 63
EMail: martin.schaarschmidt@berlin.de

Internet: www.martin-schaarschmidt.de

Blog: www.die-hörgräte.de


    Auch interessant: