San Francisco International Airport benennt Internationale Abflughalle nach verstorbenem Bürgermeister Edwin M. Lee

San Francisco/ München, 20. November 2019 – Die Abflughalle am Internationalen Terminal des San Francisco International Airport (SFO) hat einen neuen Namen. Bei einer feierlichen Zeremonie wurde die "Mayor Edwin M. Lee Departures Hall" von San Franciscos amtierendem Bürgermeister London N. Breed und Vertretern des SFO eingeweiht. Der vor zwei Jahren plötzlich verstorbene Lee war von 2011 bis 2017 der 43. Mayor von San Francisco und der erste asiatisch-amerikanische Bürgermeister in der Geschichte San Franciscos.

Unter seiner Führung wurde die City by the Bay zu einer der innovativsten Städte der Welt. Während Lee"s Amtszeit wurden zahlreiche wirtschaftliche und soziale Projekte vorangebracht. Zu würdigen sind vor allem sein Einsatz für erschwinglichen Wohnungsbau, Schutz von Obdachlosen und sein kontinuierlicher Kampf für Bürgerrechte, Gleichberechtigung und Integration.

"Heute erweisen wir dem verstorbenen Bürgermeister Ed Lee und seinem Einsatz für die City of San Francisco und den San Francisco International Airport unsere Ehre", so Mayor Breed. "Bürgermeister Lee hat dieser Stadt viel gegeben, und wir werden für immer dankbar für seine Dienste sein. Mit der Bennung der International Terminal Departures Hall werden Bewohner und Besucher gleichermaßen an Bürgermeister Lee und sein Engagement für die Stadt erinnert, die er liebte."

"Der plötzliche Tod von Bürgermeister Lee vor fast zwei Jahren hat uns das Herz gebrochen, und wir haben einen der außergewöhnlichen Champions unseres Flughafens verloren", fügte Flughafendirektor Ivar C. Satero hinzu. "Der SFO ist stolz darauf, die Mayor Edwin M. Lee International Departures Hall einzuweihen, damit das Leben und Vermächtnis von Mayor Lee von denen in Erinnerung behalten wird, die unter dem Schriftzug, der seinen Namen trägt, vorbeigehen."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

KPRN network GmbH

Bauerstraße 34
80796 München
Deutschland
Telefon: +49 89 28 70 2300
Homepage: www.kprn.de

Ansprechpartner(in):
Anna Koppe
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Banyan Tree Hotels & Resorts
Banyan Tree Hotels & Resorts ist einer der international führenden Anbieter von Premium-Resorts, Hotels und Spas, der vier preisgekrönte Marken unter sich vereint. Die Banyan Tree Resorts bieten an den eindrucksvollsten Orten weltweit Entspannung für Körper, Geist und Seele. Mit unvergesslichen, authentischen Erfahrungen lassen sie die Romantik des Reisens aufleben. Die Marke Angsana steht für Abenteuer in Kombination mit lokalem Chic und einer lebendigen, ausgelassenen Atmosphäre. Für Familien, Freunde und Paare, die eine stylische und moderne Unterkunft suchen, ist Cassia die richtige Wahl. Die modernen Full-Service-Hotels der Marke Dhawa vereinen Design, Komfort und Technologie zu einem einzigartigen Erlebnis. Dank einer Fülle an Möglichkeiten erwartet jeden Gast ein individueller Aufenthalt.
Die Banyan Tree Gruppe besitzt oder betreibt insgesamt mehr als 47 Hotels und Resorts, 64 Spas, 75 Shops sowie drei Golfplätze in 24 Ländern. www.banyantree.com

Informationen sind erhältlich bei:

KPRN network GmbH
Bauerstraße 34
80796 München
koppe.anna@kprn.de
+49 89 2870 2300
www.kprn.de