B+S eröffnet Standort Bremen: Zuwachs im Güterverkehrszentrum Bremen

Ein halbes Jahr nach der Grundsteinlegung nimmt die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen ihren neuen Standort im Güterverkehrszentrum Bremen in Betrieb. Die Fläche der modernen Logistikimmobilie erstreckt sich auf über 30.000 Quadratmeter. Mit der Ansiedlung in der Hansestadt hat der Logistikdienstleister bisher 50 neue Arbeitsplätze geschaffen. In Zukunft sollen weitere 75 Stellen hinzukommen.

Borgholzhausen, 21. November 2019 — Nach der Fertigstellung des Baus ging alles schnell: Ein Drittel der Gesamtfläche im Güterverkehrszentrum (GVZ) Bremen ist bereits bezogen. Dort bietet B+S einem namhaften Hersteller für Tiernahrung nicht nur Platz für die Lagerung seiner Waren, sondern auch für zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen der Kontraktlogistik und des boomenden Onlinehandels. Dank eines stetig steigenden Absatzes sind bereits weitere 10.000 Quadratmeter Logistikfläche für denselben Kunden vorgesehen. Eine nochmals ebenso große Fläche steht als Kapazität für künftige Kunden zur Verfügung. Außerdem bietet der Standort auf 1.000 Quadratmetern Büro- und Sozialräume und damit Platz für bis zu 125 neue Arbeitsplätze in Deutschlands größtem Güterverkehrszentrum.

„Die Lage des Standortes hat uns von Beginn an überzeugt: Das GVZ in Bremen befindet sich nah an der Innenstadt und hat unmittelbaren Anschluss an die Autobahn 281. Außerdem liegt der Neustädter Hafen nicht weit entfernt“, erläutert Stefan Brinkmann, Geschäftsführer von B+S. „Wir können von unserem neuen Standort in Bremen Waren zügig sowohl über Wasser, Schiene oder Straße transportieren.“ Nicht nur der Standort konnte beim Logistikdienstleister und seinem Kunden punkten. Auch die Immobilie selbst erfüllt höchste Qualitätsansprüche, beispielsweise in puncto Nachhaltigkeit. Darüber hinaus ist der neue Komplex wie alle übrigen elf Standorte in Deutschland nach dem „International Food-Standard“ zertifiziert und entspricht damit höchsten Lebensmittel-, Produkt- und Servicestandards.

Weitere Informationen unter: www.b-slogistik.de

Bildmaterial können Sie hier herunterladen:
https://mainblick.pixxio.media/workspace/pixxio/index.php?gs=Pjl06Rkb6o66F0tF1

Bildunterschrift: B+S nimmt seinen neuen 30.000 Quadratmeter großen Standort im Bremer GVZ in Betrieb.

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Anna Ewald
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69 / 48 98 12 90
E-Mail: anna.ewald@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
David Helbig
Am Teuto 12
33829 Borgholzhausen
Tel.: +49 (0) 5425 / 2797 371
E-Mail: helbig@b-slogistik.de
Weitere Informationen unter www.b-slogistik.de

Über die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen:

Als Anbieter von logistischen Dienstleistungen steht die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen aus Borgholzhausen schon seit 2001 für individuelle und effiziente Logistik- und Dienstleistungskonzepte. An zwölf Standorten in Deutschland bietet eine rund 320.000 Quadratmeter große Logistikfläche Raum für optimale Lösungen und vielfältige Value Added Services, wie zum Beispiel Kommissionierung, Displaybau und Qualitätskontrollen. Dabei hat sich das Unternehmen aus dem Teutoburger Wald auf die schnelle und kundenspezifische Implementierung komplexer Logistikanwendungen spezialisiert. Das schließt die Entwicklung von Software und IT-Schnittstellenlösungen ein. Zu den Kernkompetenzen zählt zudem die Erschließung neuer, maßgeschneiderter Logistikanlagen. Mehr als 700 Mitarbeiter und ein eigener, umweltfreundlicher Fuhrpark mit 80 Fahrzeugen garantieren zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Alle B+S-Standorte sind IFS-zertifiziert. So kann das Unternehmen seinen Kunden eine dauerhaft hohe und gleichbleibende Qualität garantieren. Nationale und internationale Transporte führt der Logistikdienstleister mit eigenen Fahrzeugen sowie in einem europaweiten Partnernetzwerk durch. Der Fokus der Aktivitäten liegt auf der Kontraktlogistik und dem E-Commerce Fulfillment. B+S ist in den Branchen Food und Pharma deutschlandweit etabliert und agiert darüber hinaus branchenübergreifend.

Veröffentlicht von:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
Homepage: http://www.mainblick.com

Ansprechpartner(in):
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Mainblick entwickelt Kommunikationsstrategien und dazu passende Maßnahmen für die Branchen Transport, Logistik, Mobilität und Automotive. Die Spezialisten aus Frankfurt richten ihre Arbeit auf die Unternehmenskultur und die strategischen Ziele ihrer Kunden aus. Dabei lassen sie sich von Werten wie Begeisterung, Respekt und Vertrauenswürdigkeit leiten, um für ihre Kunden messbare Erfolge zu erzielen.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com


    Auch interessant: