eXperimenta – Zeit der Erwartung

Waldbrände in Kalifornien, Buschfeuer in Australien. Unruhen in Bolivien, Chile und Honkong. Straßenblockaden in Katalonien und  Protestdemonstrationen in Paris. Aufruhr im Irak, im Libanon und im Iran werden Menschen, die gegen das Mullah Regime demonstrieren auf offener Straße erschossen.

Die Welt brennt.

Soziale Spannungen entstehen auf dem Nährboden der Ungerechtigkeit. Ja, diese Welt, nein die Machthabenden dieser Welt, haben aufgrund ihrer menschenverachtenden Gier dazu beigetragen, dass Menschen nach jahrzehntelanger Unterdrückung auf die Straße gehen und endlich, endlich Gerechtigkeit fordern.

„Wir befinden uns am Vorabend einer Revolution in Europa“, hat Helmut Schmidt einmal in einem seiner letzten Interviews gesagt. Ich gehe noch einen Schritt weiter und behaupte: „Die Welt steht vor einer großen Revolution!“

Wir können als Spezies Homo Sapiens sapiens auf diesem Planeten nur noch weiter existieren, wenn eine Umverteilung der Ressourcen stattfindet. Teilen ist die einzige Möglichkeit eines globalen friedlichen Zusammenlebens.

Adventszeit, Zeit der Erwartung. Für viele Menschen in aller Welt ist diese Zeit auch eine Zeit der Hoffnung. Einer Hoffnung, die zu einem besseren Leben auf diesem Planeten beiträgt.

Rüdiger Heins

  

  

Veröffentlicht von:

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben

Dr. Siegliz Str. 49
55411 Bingen
DE
Telefon: 06721 - 921060
Homepage: https://www.inkas-institut.de

Ansprechpartner(in):
Rüdiger Heins
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Das INKAS Institut fördert Autoren/innen unterschiedlichen Alters in Seminaren, im Studiengang „Creative Writing“, bei Lesungen und durch Publikationen. Im viersemestrigen Studiengang werden in Wochenendseminaren Grundlagen und literarisches Handwerkszeug, in Zusammenarbeit mit dem Studienleiter Rüdiger Heins, vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dem Institut angeschlossen ist das Online-Magazin eXperimenta.

Adresse: INKAS Institut für KreAtives Schreiben, Dr. Sieglitz Str. 49, 55411 Bingen,fon: 06721 - 921060, info@inkas-id.de, www.inkas-id.de

Informationen sind erhältlich bei:

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben
Rüdiger Heins
Dr. Sieglitz Str. 49
55411 Bingen

Zuletzt veröffentlicht:

Die Poesie der Heilung - 11. Mai 2020

Bis ins Blau – Die aktuelle eXperimenta ist jetzt online - 2. Mai 2020

Freiräume – Die aktuelle eXperimenta ist online - 5. April 2020

Heilende Poesie - 9. Februar 2020

eXperimenta – Zeit der Erwartung - 2. Dezember 2019

Ich schreib´s mir von der Seele - 8. November 2019

Mutter + Tante - 8. November 2019

eXperimenta - 6. November 2019

Worte aus der Stille - 6. November 2019


    Auch interessant: