Kleine Wohnung, großer Auftritt

  • Aktualisiert vor3 Jahren 
  • 4Minuten Lesezeit
  • 812Wörter
  • 38Leser

massivum gibt Tipps, wie kleine Räume mit Massivholzmöbeln stilvoll eingerichtet werden 

Leipzig, im Dezember 2019 – Möbel aus Naturmaterialien sind edel und sorgen für ein behagliches Ambiente – aber passen ein robuster Esstisch aus massivem Holz und ein gemütliches Chesterfield-Sofa auch ins City-Apartment? Und wie schafft man Stauraum auf kleiner Fläche ohne die üblichen Lösungen von der Stange? Hier sind clevere Ideen gefragt. Die Einrichtungsexperten von massivum zeigen, wie sich auch bei wenig Platz mit hochwertigen Möbeln individuelle Wohlfühlatmosphäre schaffen lässt.

 

Essen und Wohnen im schlanken Format

Herzstück der meisten Wohnungen ist der Essbereich. Auch bei wenig Platz muss niemand auf die beliebte Kombination aus Tisch und Stühlen verzichten. So ist der quadratische Esstisch Merlin im rustikalen Landhausstil nur 70 x 70 cm klein. Bei Model Motala aus Palisanderholz erweist sich die Form als besonders platzsparend:  Die 85 x 85 cm große Tischplatte ruht auf einer stabilen Säule. Die Stühle können daher von allen Seiten unter den Tisch geschoben werden und benötigen nur wenig Platz. Durch das außergewöhnliche Design wirkt der Tisch massiv und modern zugleich.

Eine originelle Alternative zum klassischen Ausziehtisch bietet die Essgruppe Maradi im angesagten Industrial Style: Zum ausklappbaren Tisch und einer Bank aus Teakholz und Eisen gesellen sich vier Hocker mit Jutebezug. Wird die Essgruppe nicht gebraucht, verschwinden alle Sitzgelegenheiten ordentlich unter dem zusammengeklappten Tisch.

Wenn Essen und Wohnen im selben Raum stattfinden, empfehlen Einrichtungsexperten eine optische Trennung der Bereiche. Das kann durch verschiedene Wandfarben, Teppiche oder dezente Raumteiler wie z.B. ein schmales Regal geschehen.  Auf gemütliche Sitzmöbel wie ein Chesterfield-Sofa muss auch auf kleinem Raum niemand verzichten: massivum bietet den Vintage-Klassiker auch als Zweisitzer an. Das ausklappbare Sofa Tonosi im minimalistischen Scandi-Stil bietet einen zusätzlichen Schlafplatz – und ersetzt so das Gästezimmer. Für einen Couchtisch fehlt der Platz? Beistelltisch Grafton wird einfach hochkant neben das Sofa gestellt und bietet neben einer Fläche für den Nachmittagstee auch eine Ablage für Zeitschriften.

 

Massive Platzsparer fürs ganze Haus

In kleinen Schlafzimmern zählt jeder Stauraum. Besonders praktisch sind daher Betten mit Schubladen, wie Modell Cannes aus Pinienholz oder Pinea aus lackierter Kiefer. Ideal für Übernachtungsgäste: Das ausklappbare Tandembett Pinea kann ganz einfach vom Einzelbett auf bis zu drei Schlafplätze erweitert werden. Auch im Badezimmer helfen clever designte Aufbewahrungsmöbel dabei, Ordnung zu halten. Mit außergewöhnlichem Design bietet Waschtisch Del Mare VII aus edlem Teakholz zudem ein optisches Highlight, das sich mit dem Spiegelschrank der gleichen Serie stimmig ergänzen lässt. Mit einem kompletten Badset wird auch der Platz an den Wänden optimal genutzt. So umfasst das Set Del Mare X neben einem Waschtisch und Terrazzo-Waschbecken auch einen Hängeschrank und einen Handtuchhalter.

Auch in einem Mini-Eingangsbereich sorgen durchdachte Möbel für Ordnung, beispielsweise Garderobe Russel im frischen Landhaus-Stil. Sie bringt Garderobenhaken für Mäntel und Jacken mit, die Schuhe lassen sich in Schubladen verstauen und auf der Sitzfläche bequem anziehen. Praktisch sind auch Sitzbänke, die mit reichlich Stauraum ausgestattet sind, wie z.B. Modell Charley. Dank einer Farbkombination aus beige und braun lackiertem Mangoholz wird der praktische Ordnungshüter zum Blickfang im Entrée.

Nicht fehlen bei den Platzspartipps dürfen Multifunktionsmöbel. Bei Regalschrank Yunan aus lackiertem Mangoholz kombiniert massivum Regal und Schrank sowie eine Schreibtischplatte zu einem universellen Möbelstück. Geöffnet bietet der Allrounder aus Mangoholz ein komplettes Arbeitszimmer, geschlossen sorgt er für Ordnung. Auch als Raumteiler kann Yunan verwendet werden und lässt sich dank Rollen flexibel einsetzen. 

Weitere Tipps zum Einrichten kleiner Räume mit Massivholzmöbeln hat massivum unter folgendem Link zusammengestellt:

https://www.massivum.de/wohnstile/landhaus/kleine-raeume-einrichten

 

Über massivum

massivum steht für kreative und individuelle Einrichtungsideen, Echtholzmöbel und Wohnaccessoires. Seit 2003 bietet das Unternehmen aus Leipzig mit rund 70 Mitarbeitern Qualität und Service rund um massive Wohnkultur und originelle Einrichtungsideen. massivum betreibt derzeit einen umfangreichen Onlineshop in Deutschland (www.massivum.de) und einen Flagshipstore in Leipzig. Hier finden Kunden geschmackvolle Möbel aus natürlichen Produkten wie Echtholz, Geflecht und Leder, ergänzt um ausgewählte Stoffe und recycelte Materialien. Wie stilvoll Möbel aus Massivholz sein können, beweist massivum seit vielen Jahren: Hölzer wie Palisander, Akazie, Eiche, Pinie und Ulme kommen hier zum Beispiel geölt, gekälkt, lackiert oder im Used-Look zum Einsatz. Edler Kolonialstil, gemütlicher Landhaus-Chic, skandinavische Frische, angesagter Industrial-Style und lebendige Exotik ‒ massivum steht für Stil in allen Einrichtungs- und Wohnbereichen: im Wohnzimmer, Esszimmer und Schlafzimmer, im Bad, Flur, Büro oder Kinderzimmer. Tolle Polstermöbel und eine Vielzahl von Unikaten runden das Sortiment und den einzigartigen und unverwechselbaren Charakter der massivum Wohnwelten ab.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.massivum.de

 

Pressekontakt:

Profil Marketing OHG

Vivien Gollnick (PR)

Humboldtstr. 21

38106 Braunschweig

Tel.: +49 531 387 33 24

v.gollnick@profil-marketing.com