Makler helfen dabei, Immobilien schneller zu verkaufen

Sabori Immobilien führt unter anderem eine Immobilienwert-Ermittlung durch, um die richtige Ausgangsbasis für eine erfolgreiche Veräußerung zu schaffen

Wer seine Wohnung oder sein Haus verkaufen möchte, muss dabei einiges beachten. Erfahrene Makler helfen dabei, im Verkaufsprozess den Überblick zu behalten.

Wie lege ich den optimalen Verkaufspreis fest? Wie finde ich einen geeigneten Käufer? Worauf muss ich beim Aufsetzen des Kaufvertrags achten? Das sind Fragen, die sich die meisten Verkäufer stellen, die eine Immobilie veräußern möchten. Doch Antworten auf diese Fragen zu finden, ist nicht immer leicht, wenn man sich auf diesem Gebiet nicht auskennt. Zudem lauern während des Verkaufsprozesses zahlreiche Fallstricke: Wird eine Immobilie mit einem zu hohen Preis auf dem Markt inseriert, hat das verheerende Konsequenzen: "Die Immobilie ist dann verbrannt und kann auch nicht mehr zu einem marktüblichen Preis verkauft beziehungsweise nur noch sehr schwer verkauft werden", sagt Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien. Auch vor Anfragen von Käufern, die sich die Immobilie nicht leisten können oder vor Fehlern beim Aufsetzen des Kaufvertrags, sind Verkäufer nicht gefeit.

Farid Sabori rät Verkäufern deshalb, sich beim Verkaufsprozess von erfahrenen Maklern unterstützen zu lassen. Diese helfen unter anderem mit einer professionellen Wertermittlung weiter und nennen den Verkäufern einen angemessenen Preis, zu dem sie ihre Immobilie veräußern können. "Man muss ja bedenken, dass auch Kaufinteressenten sich in der Regel lange vor ihrer Kaufentscheidung darüber informieren, was entsprechende Immobilien in der Region kosten", sagt Farid Sabori. Dementsprechend seien die meisten auch nicht bereit, einen Preis zu bezahlen, der höher ist. "Verkäufer sollten Interessenten daher keine utopischen Preise nennen, denn sonst bleiben sie auf ihrer Immobilie sitzen", so Farid Sabori.

Aber nicht nur bei der professionellen Wertermittlung, sondern auch bei der Suche nach einem passenden Käufer helfen die Makler weiter. Das Schöne für den Verkäufer dabei ist, dass er sich weder um die Vermarktung seiner Immobilie noch um die Besichtigungstermine kümmern muss", erklärt Farid Sabori. Denn das übernehmen die Makler.

Passt die Immobilie zum Kaufinteressenten, geht es an die Verhandlungen und an die Vorbereitungen des Kaufvertrags. Auch die Schlüsselübergabe übernehmen die Mitarbeiter von Sabori Immobilien jedes Mal. "Wir freuen uns dann aber natürlich nicht nur über den neuen Besitzer, der seine Traumimmobilie gefunden hat, sondern auch über einen zufriedenen Verkäufer im Hintergrund", so Farid Sabori.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Makler Hamburg , Immobilienmakler Hamburg und mehr finden Interessenten unter https://www.sabori-immobilien.de/

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

181 Besucher, davon 1 Aufrufe heute