Bachelorstudierende lernen Logistik bei Lebensmittelriese REWE kennen

Die Bachelorstudierenden der SRH Hochschule Hamm des Studiengangs „Wirtschaftsingenieurwesen Logistik“ konnten im Rahmen der Lehrveranstaltung „Materialflussrechnung und Simulation“ die Logistik der Lebensmittelkette „REWE“ kennenlernen. Die Studierenden des fünften Semesters haben bei einer sehr informativen Führung einen detaillierten Einblick in den Logistikbereich des REWE Dienstleistungszentrums am Standort Dortmund-Asseln bekommen. Herr Christian Moormann, Teil der REWE Personalentwicklung, hat den Studierenden alle Bereiche des Logistikzentrums nahe gebracht: Vom Material- und Informationsfluss beim Wareneingang über die unterschiedlichen Lager- und Kommissionier-Bereiche bis hin zum Warenausgang. Im Anschluss an die Führung bekamen die SRH-Studierenden noch viele Informationen über Kooperationsmöglichkeiten zwischen REWE und der SRH Hochschule Hamm in Form von Praktika und Unternehmens- und Bachelor- oder Masterarbeiten aufgezeigt. Die Studierenden im fünften Semester stehen kurz vor Ihrer abschließenden Bachelorarbeit. Diese wird zumeist in Form eines Praxisprojekts direkt im Unternehmen geschrieben, sodass die Studierenden in Ihrer Abschlussarbeit ein für die reale Wirtschaft bestehendes Problem bearbeiten und lösen können. Durch die Kooperationsmöglichkeiten zwischen der Hochschule und Partnern aus der Praxis, wie der REWE-Gruppe, haben die Studierenden schon während ihres Studiums engen Kontakt in die Wirtschaft.
Solche Kooperationen sind zudem Teil des an der SRH Hochschule Hamm gelebten CORE-Lernprinzips, denn die Studierenden sollen an der Hochschule nicht nur theoretisch auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet werden. Deshalb verbindet „CORE“ die Übermittlung von wichtigen theoretischen Inhalten mit der Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen und einem fließenden Übergang in das Berufsleben. Dazu gehört neben sinnvollem Lernen in themenbestimmten 5-Wochen-Blöcken auch die Aneignung von Selbstmanagement und eigenverantwortlichem Lernen in regelmäßigen Selbstlernphasen. Die Anbindung an die Praxis garantiert die Hochschule ihren Studierenden durch zahlreiche Kooperationspartner aus der Wirtschaft.

Veröffentlicht von:

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

Platz der deutschen Einheit 1
59065 Hamm
DE
Telefon: 02381/92 91124
Homepage: https://www.fh-hamm.de/de/startseite/

Ansprechpartner(in):
Andre Hellweg
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 13.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft und Psychologie aus.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.

460 Besucher, davon 1 Aufrufe heute