Dortmunderin gewinnt 30 Jahre Gratis-Strom bei E WIE EINFACH und spendet einen Teil des Gewinns: 5.000 Euro für das Hammer Forum e.V.

(Köln) Über Jahrzehnte nichts für Strom zahlen – dieser Traum geht für die Dortmunderin Anke K. nun in Erfüllung. Sie ist die Gewinnerin der sogenannten "Stromrente" des bundesweiten Strom- und Gasanbieters E WIE EINFACH. Unter diesem Namen verlost der Energieversorger jährlich in einem "Zählerlotto" die Übernahme der Stromrechnung für 30 Jahre. Ihr Glück möchte Anke K. teilen und spendet daher zwei Jahre Strom im Wert von 2.000 Euro an das Hammer Forum e.V. Der Verein unterstützt seit 1991 die medizinische Versorgung von Kindern in Krisengebieten, unter anderem in Ländern wie Kongo, Gaza, Guinea-Bissau und Burkina Faso oder dem Jemen.

"Wir finden die Geste toll und haben uns daher sofort entschlossen, die Gewinnsumme auf fünf Jahre zu erhöhen", so Bettina Donges, Leiterin Presse bei E WIE EINFACH. Damit gehen insgesamt 5.000 Euro an die Hilfsorganisation. Dr. Theophylaktos Emmanouilidis vom Hammer Forum freut sich über die unverhoffte Unterstützung: "Unsere Projekte sind langfristig angelegt und in die örtlichen Gesundheitswesen eingegliedert. Da hilft jeder Euro, der uns eine gewisse Planungssicherheit gibt."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

E WIE EINFACH GmbH

Salierring 47-53
50677 Köln
Deutschland
Telefon: 0221-17737-308
Homepage: http://www.e-wie-einfach.de

Ansprechpartner(in):
Bettina Donges
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

E WIE EINFACH ist der günstige und zuverlässige Partner für Energie und Smart Living. Unter dem Leitgedanken der Einfachheit entwickelt E WIE EINFACH dabei Lösungen, die das Leben zu Hause entspannter und einfacher machen. Das Ergebnis sind zum einen Strom-, Gas- und Wärmestrom-Tarife zu dauerhaft günstigen Preisen - bei einem gleichzei-tig ausgezeichneten Service. Zum anderen ermöglichen Smart Living-Angebote, die flexibel auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, eine einfache Integration smarter Technologien unter einer zentralen Anwendung. Leichte Verständlichkeit, Transparenz so-wie eine Orientierung an einfachen Lösungen sind dabei allen Angeboten gemeinsam.

Mehr zu E WIE EINFACH erfahren Sie unter www.e-wie-einfach.de, auf Twitter unter www.twitter.com/E_WIE_EINFACH, auf Facebook unter www.facebook.com/ewieeinfach sowie auf Youtube unter https://www.youtube.com/user/ewieeinfach.

Informationen sind erhältlich bei:

E WIE EINFACH GmbH
Salierring 47-53
50677 Köln
presse@e-wie-einfach.de
0221-17737-308
www.e-wie-einfach.de
333 Besucher, davon 1 Aufrufe heute