LG präsentiert die 2020er Modelle der “Ultra”-Monitore für Profi-Anwender und Gamer

ESCHBORN, 19. Dezember 2019 – LG Electronics (LG) läutet im Rahmen der CES® 2020 die nächste Monitor-Generation ein. Die neuesten Modelle der vielfach ausgezeichneten Ultra-Serie glänzen mit herausragendem Design und sagenhafter Performance. Kein Wunder also, dass die 2020-Modelle der Produktreihen UltraFine™, UltraGear™ und UltraWide™ bereits mit dem CES Innovation Award prämiert wurden.

Ergonomie neu gedacht: LG UltraFine Ergo
Der 32 Zoll UltraFine Ergo 4K UHD Monitor von LG (Modell 32UN880) bringt Ergonomie auf ein neues Level. Das einzigartige "LG Ergo"-Konzept bündelt Bildqualität, ergonomisches Design und Anschluss-Flexibilität durch USB-C in einem Paket, das einfach komfortabler ist. Egal ob am Arbeitsplatz oder zu Hause: Das UltraFine Ergo 4K UHD Display begeistert durch seine brillante Darstellungsqualität mit feinsten Details sowie lebensechten Farben und sorgt gleichzeitig für einen aufgeräumten Schreibtisch.

Möglich wird das durch die speziell entwickelte Teleskop-Halterung, die Nutzern maximale Flexibilität beim Einsatz des Monitors bietet. Die Halterung kann sowohl am Rand des Tisches als auch nahe zur Wand montiert werden und (somit) das Display auf der individuellen Wunsch-Höhe fixieren. Mit einer Schwenkbarkeit von bis zu 180 Grad ist der Monitor zudem bestens für die Zusammenarbeit mit Kollegen geeignet. Höhe, Entfernung und Blickwinkel ganz nach Wunsch: Mit dem UltraFine Ergo 4K UHD Monitor erstellen sich Nutzer im Handumdrehen einen perfekt maßgeschneiderten Arbeitsplatz.

Darüber hinaus bietet die Ein-Kabel-Lösung per USB-C über einen einzigen Anschluss 4K-Bildqualität, schnelle Datentransfers und eine Lademöglichkeit für Laptops. So wird der UltraFine Ergo 4K UHD Monitor zum wahren Komfort-Wunder, das durch seine clevere Teleskop-Halterung zusätzliche Arbeitsfläche frei macht und dank des bequemen One-Click-Systems kinderleicht einzurichten ist.

Gaming-Höchstleistung: LG UltraGear
Mit den neuen UltraGear Gaming Monitoren (27GN950, 34GN850 und 38GN950) baut LG konsequent die Stärken der Gaming-Serie des Unternehmens weiter aus. Hier trifft umwerfende Grafikpracht auf die bahnbrechende Geschwindigkeit der weltweit ersten IPS-Displays mit 1 Millisekunde Reaktionszeit (GtG).

Das beste Beispiel dafür ist der 27 Zoll große UltraGear 4K UHD Monitor 27GN950, dessen Nano IPS Display perfekt auf die Bedürfnisse moderner Gamer zugeschnitten ist: 1ms Reaktionszeit, 144 Hz Bildwiederholfrequenz (übertaktbar auf 160 Hz) und die Möglichkeit zur Hardware-Kalibrierung lassen Spielewelten besser aussehen als je zuvor.

Der DisplayPort-Anschluss des Monitors unterstützt die VESA DSC-Technologie (Display Stream Compression) für eine verlustfreie Darstellung von 4K-UHD-Signalen1. Dieser Standard sorgt für eine Darstellung mit ebenso lebendigen wie detailreichen Bildern bei hoher Geschwindigkeit, ist kompatibel zu HDR und zertifiziert als NVIDIA G-SYNC® Compatible. Durch die Adaptive-Sync-Technik für eine variable Bildrate bleibt der Spielgenuss flüssig und störungsfrei.

Noch mehr Immersion bieten nur die größeren UltraGear Modelle 34GN850 sowie 38GN950, die ebenfalls mit 1ms IPS-Displays ausgestattet sind und mit einer 160 Hz Bildwiederholfrequenz arbeiten.2 Der 34GN850 unterstützt zudem VESA DisplayHDR 400. Die ultimative Gaming-Erfahrung finden Spiele-Fans mit den Flaggschiffen der neuesten Gaming-Monitore von LG: Die Modelle 27GN950 und 38GN950 sind nach VESA DisplayHDR™ 600 zertifiziert und machen durch ihren speziell gestalteten Standfuß eine umwerfende Figur.

Pure Brillanz: LG UltraWide
Bei der Entwicklung des 38 Zoll großen Curved UltraWide QHD+ Monitors 38WN95C ließ LG die gesamte Expertise als Marktführer im Bereich von Widescreen-Monitoren einfließen. Zum Einsatz kommt hier ein Nano IPS Display mit nativer Auflösung von 3.840 x 1.600 Pixeln, 1 Millisekunde Reaktionszeit, 144 Hz Bildwiederholrate und einer Zertifizierung als NVIDIA G-SYNC Compatible.

Der Monitor präsentiert sich durch seinen Thunderbolt™ 3 Anschluss als echter Allrounder und glänzt an jedem Arbeitsplatz mit einer Bildschirmfläche, die klassische 16:9-Full-HD-Geräte (1.920 x 1.080) weit übertrifft und jegliche Art von professioneller Arbeit erleichtert – von der Dokumenten-Prüfung über Programmierung bis zur Mediengestaltung. Die Darstellungsqualität kommt auf dem gigantischen 38-Zoll-Display ebenfalls nicht zu kurz: Eine 98-prozentige Abdeckung des DCI-P3-Farbraums und Unterstützung für VESA DisplayHDR 600 garantieren lebendige Farben und kontrastreiche HDR-Detailfülle.

"Unser Monitor-Lineup für 2020 übertrifft in den Bereichen Performance, Bildqualität und Geschwindigkeit alle Erwartungen", kommentiert Jang Ik-hwan – Head of IT Business Division bei LG. "Der LG Ergo begeistert Anwender durch seine ultra-flexible Halterung mit maximalem Komfort. Die 4K UltraGear Monitore zeigen, wie modernes Gaming aussehen muss. Und der 38 Zoll UltraWide Monitor untermauert die Rolle von LG als Trendsetter im Segment der 21:9-Displays."

Besucher der CES 2020 können sich am Stand von LG Electronics (#11100, Central Hall, Las Vegas Convention Center) selbst von den Qualitäten der neuen LG Monitore überzeugen. Weitere aufregende Ankündigungen von LG zur CES erwarten Sie auf Social Media unter #LGCES2020.

Mehr zu LG und aktuelle News gibt es auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

LG Electronics Deutschland GmbH

Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Deutschland
Telefon: 0 61 96/ 5821 - 0
Homepage: http://presse.lge.de/

Ansprechpartner(in):
Klaus Petri
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units - Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components - und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit aktuellem Sitz in Ratingen (ab Ende März in Eschborn bei Frankfurt) hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life"s Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Informationen sind erhältlich bei:

rtfm | public relations
Flößaustraße 90
90763 Fürth
lg-isp@rtfm-pr.de
0911/979220-80
www.rtfm-pr.de
327 Besucher, davon 1 Besucher heute